Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Studienschwerpunkt

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

CEDAW Kommentar

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen (bestellen) ...  mehr zu CEDAW Kommentar (Titel)

Linzer Schriften zu Gender und Recht

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Weitere Informationen... ...  mehr zu Linzer Schriften zu Gender und Recht (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Wintersemester 2017/18

Sie finden auf dieser Seite zuerst Informationen zum kostenlosen Lehr- und Prüfungsangebot der rechtswissenschaftlichen Fakultät. Im unteren Bereich finden Sie die Informationen zum kostenpflichtigen Studienberechtigungslehrgang der JKU!


Allgemeine Einführungslehrveranstaltung (kostenlos, keine Anmeldung erforderlich)
FR 06.10.2017, 13:45 - 14:30 Uhr, Raum K 269 D (Hölzl)
In dieser Lehrveranstaltung wird das Lehr- und Prüfungsangebot für die Studienberechtigungsprüfung "Rechtswissenschaftliche Studien" vorgestellt und es werden allgemeine sowie individuelle Fragen zur Zulassung und Anrechnung beantwortet.
Der Besuch dieser Einführungslehrveranstaltung wird unbedingt empfohlen!


Latein 1 (kostenlos, keine Anmeldung erforderlich)
100.100 Latein (VL 2 Std.) (Kalb/Grobner/Hölzl)
FR, 06.10.2017, 14:30 - 15:30 Uhr, Raum: K 269D
Vorbesprechung zur selbstständigen Vorbereitung auf die Prüfung


Aufsatz über ein allgemeines Thema (kostenlos, keine Anmeldung erforderlich)
100.110 Deutsch – Aufsatz über ein allgem. Thema (KO 2 Std.) (Schwabegger)
ab FR 06.10.2017, 15:30 - 17:30 Uhr, K 269D
weitere Termine im KUSSS-System


Geschichte 2
Sie können sich anhand des Skriptums Lehner/Floßmann, Geschichte ohne weitere Lehrveranstaltung auf die Studienberechtigungsprüfung Geschichte vorbereiten. Dieses Skriptum ist im ÖH-Shop der JKU erhältlich und kann dort auch online bestellt werden. Allgemeine Informationen dazu erhalten Sie in die Einführungslehrveranstaltung.


Englisch 2
Die Studienberechtigungsprüfung "Englisch 2" orientiert sich am Niveau B2 nach dem europäischen Referenzrahmen. Es sind eine 2stündige schriftliche Prüfung (Schreiben, Grammatik [Language in Use] und Leseverständnis) sowie nach positivem Abschluss des schriftlichen Teils eine mündliche Prüfung zu absolvieren. Eine inhaltliche Schwerpunktsetzung erfolgt nicht. Die PrüfungskandidatInnen können sich ohne Lehrveranstaltungsbesuch anhand aller im Fachhandel erhältlichen Lehrbücher für das Niveau B2 vorbereiten; eine spezielle Lehrbuchempfehlung wird nicht ausgesprochen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Prüferin Dr.in Ilse Born-Lechleitner (ilse.born-lechleitner@jku.at, DW 7014).


Wahlfach
Das Wahlfach wird individuell im Rahmen des Zulassungsverfahrens festgelegt. Das Wahlfach und der Prüfer/die Prüferin werden im Zulassungsbescheid angeführt. Allgemeine Informationen dazu erhalten Sie die in der Einführungslehrveranstaltung. Konkrete Informationen zu den individuellen Lehrveranstaltungen aus den Wahlfächern sind mit den jeweiligen LehrveranstaltungsleiterInnen bzw. Instituten zu klären!


Kostenpflichtiger Studienberechtigungslehrgang der JKU
Auch den StudienberechtigungskandidatInnen der "Rechtswissenschaftlichen Studien" stehen einzelne Fächer des Studienberechtigungslehrganges der JKU offen. Im WS 2017/18 können folgende Lehrveranstaltungen gebucht werden:
- Englisch 2
- Geschichte 2
Der positive Abschluss eines Kurses des Studienberechtigungslehrgangs der JKU ersetzt die jeweilige Prüfung, die im Zulassungsbescheid vorgeschrieben wurde.
Für den Besuch dieser Lehrveranstaltungen ist eine Inskription als außerordentliche/r Studierende/r erforderlich. Auf Antrag wird, sobald die Kursgebühren für zumindest einen Kurs bezahlt wurden, der Studienbeitrag erlassen. Die Anmeldung zu den Kursen erfolgt über KUSSS.
Alle Informationen zum Studienberechtigungslehrgang finden Sie unter dem Link "Studienberechtigungslehrgang JKU Linz"!