Page Areas:



Current Submenu:

Additional Information:
 

Position Indication:

Content

Das Doc-Team

Sorry, this page is currently not available in English. Below you will find the contents in German.

MMag.a Maria Dammayr ist Soziologin, Theologin und diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Sie arbeitet in der Abteilung für Theoretische Soziologie und Sozialanalysen der JKU Linz. In ihrer Untersuchung zur Arbeit in der Altenpflege geht sie dem professionellen Selbstverständnis von guter Pflege nach und interessiert sich dafür, wie diese in Verbindung mit Gerechtigkeitsvorstellungen unter den Vorzeichen der gegenwärtigen Ökonomisierung des Sozialen zu gewährleisten ist.

Mag. Thomas Gegenhuber ist Betriebswirt und arbeitet am Institut für Organisation und globale Managementstudien der JKU Linz. Er widmet sich im Bereich der industriellen Kreativarbeit dem Phänomen Crowdsourcing, eine durch das Internet popularisierte Form zur Organisation von Kreativarbeit, bei der Unternehmen Kreativprobleme ausschreiben und auf die Kompetenz der externen AnbieterInnen, der Crowd, setzen. Ihn interessiert, welche leistungspolitischen Anforderungen an die KreativarbeiterInnen innerhalb des Unternehmens und in der Crowd gestellt werden.

Mag.a Doris Graß ist Soziologin und arbeitet in der Abteilung für Pädagogik und Pädagogische Psychologie der JKU Linz. In ihrer Forschung verbindet sie die Untersuchung der Koordinierungsmechanismen im Schulsystem (Educational Governance) mit Fragen der Legitimität aktueller schulischer Leistungspolitiken, wobei der Perspektive von LehrerInnen und Schulleite- rInnen besondere Aufmerksamkeit zukommt.