Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Initiative Incorporating Human Rights in Business Schools

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

VHB ProDok-Programm

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Sydow, J./Schüßler, E./Müller-Seitz, G. (2016): Managing Interorganizational Relations: Debates and Cases. Houndsmills: Palgrave Macmillan.

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Garment Supply Chain Governance Project

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

DFG Research Unit: Organized Creativity

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

DFG-Netzwerk: Field-Configuring Events

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

DFG-Netzwerk: Neo-Institutionalismus

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Robert Bauer

a. Univ.-Prof. Dr. Robert Bauer

a. Univ.-Prof. Dr. Robert Bauer (Zum Team)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter

HF 222
Tel.: +43-732-2468-4446
Fax: +43-732-2468-8418
robert.bauer(/\t)jku.at

Tab-Navigation zu zugehörigen Informationen

Seit 1990 arbeitet Robert Bauer am Institut für Organisation der Johannes Kepler
Universität und an der Joseph L. Rotman School of Management der University
of Toronto (Forschungsaufenthalt 1998-1999 und Gastprofessur 2004-2006) in
der betriebswirtschaftliche Forschung und Lehre mit Schwerpunkt Management
  und Organisation.

Seine Spezialgebiete sind Innovationsforschung, Persönlichkeitsentwicklung im
Betrieb (insbesondere Führung, Kreativität und (intuitives) Entscheiden bei
unvollständiger Information), zwischenbetriebliche Netzwerke und Philosophie
des Management; seine Forschungsergebnisse sind in renommierten
Fachzeitschriften des deutschsprachigen und nordamerikanischen
Raums erschienen.

Er ist als personzentrierter Psychotherapeut ausgebildet und als
Vortragender, Berater sowie als Trainer und Coach von Führungskräften
in Europa und Nordamerika tätig.