Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Social Networks

Social
Networks

Lampe, H./Hilgers, D./Ihl, C. (2015), Does accrual accounting improve municipalities' efficiency? Evidence from Germany. in: Applied Economics (forthcoming).

Applied Economics

Kube, M./Hilgers, D./Koch, G./Füller, J. (2014), Explaining voluntary citizen online participation using the concept of citizenship: an explanatory study on an open government platform, in: Journal of Business Economics (JBE), published online: 2 December 2014 (in print 2015).

European Journal of Operational Research

Andeßner, R./Greiling, D./Gmür, M./Theuvsen, L. (2015) (Hrsg.): Ressourcenmobilisierung durch Nonprofit-Organisationen. Theoretische Grundlagen, empirische Ergebnisse und Anwendungsbeispiele

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Hilgers, D./Keilmann, U. (2015), Kommunale Schuldenbremse. Innovative Ansätze zur Haushaltskonsolidierung in deutschen Kreisen und Gemeinden

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Lampe, H./Hilgers, D. (2014), Trajectories of efficiency measurement: A bibliometric analysis of DEA and SFA, in: European Journal of Operational Research

European Journal of Operational Research

Burth, A./Hilgers, D. (2014), Cui bono? Depicting the benefits of the new municipal budgeting and accounting regime in Germany, in: Journal of Business Economics (JBE), Vol. 84, No. 4, S. 531-570

European Journal of Operational Research

Positionsanzeige:

Inhalt:

Martina Rechberger

Mag. Dr. Martina Rechberger

Mag. Dr. Martina Rechberger (Zum Team)
-

-
Tel.: -

Tab-Navigation zu zugehörigen Informationen
  • Geboren am 18. Februar 1982
  • Studium der Sozialwirtschaft an der Johannes Kepler Universität Linz: Spezialisierung auf Öffentliche Betriebswirtschaftslehre und Nonprofit Management; Schwerpunkt auf Controlling, Gesellschafts- und Sozialpolitik, Soziologie, Projektstudium, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Sozialphilosophie; Diplomarbeit „Kapazitätsmanagement in Einrichtungen der mobilen Pflege und Betreuung"
  • 2007 - 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Diplom am Institut für Betriebswirtschaftslehre der gemeinwirtschaftlichen Unternehmen an der Johannes Kepler Universität Linz
  • 2012 Promotion (Dr.rer.soc.oec) zum Thema „Konstitutive Rahmenbedingungen für die Festlegung von Wirkungszielen im Rahmen von Leistungskontrakten mit Nonprofit-Organisationen“
  • Ab Dezember 2011 Lektorin an der FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Master-Studiengang „Services of General Interest“ – Studienschwerpunkt Gesundheitsmanagement, für Kontraktmanagement
  • Ab März 2012 Lektorin an der FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Studiengang "Sozial- und Verwaltungsmanagement" – Studienzweig Management öffentlicher Dienstleistungen (MOD), für Kontraktmanagement
  • Oktober 2012 bis Ende Mai 2013 Universitätsassistentin mit Doktorat am Institut für Public und Nonprofit Management an der Johannes Kepler Universität Linz
 

English Version English Version