Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

NEUERSCHEINING Dario Azzellini

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Azzellini offers an account of the Bolivarian Revolution from below. While authors on Venezuela commonly concentrate on former president Hugo Chávez and government politics, this book shows ... ...  mehr zu NEUERSCHEINING Dario Azzellini (Titel)

NEUERSCHEINUNG Andreas Hunger

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Wir sind drauf und dran unsere Erde zu verderben. Ich befürchte, dass wir in den nächsten 10 bis 20 Jahren darüber entscheiden, ob die Menschheit in einer mit Naturwundern überquellenden Welt weiterleben darf oder ... ...  mehr zu NEUERSCHEINUNG Andreas Hunger (Titel)

NEUERSCHEINUNG Julia Theresa Eder

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Schwerpunktredaktion: Julia T. Eder
AutorInnen sind u.a. D. Azzellini und J. Hofmann
Diese Ausgabe des Journals für Entwicklungspolitik (JEP) setzt sich mit der Arbeit von Gewerkschaften und deren Auswirkungen in einzelnen Ländern der Welt auseinander. Ausgewählt wurden nicht nur Länder des globalen Südens, sondern ... ...  mehr zu NEUERSCHEINUNG Julia Theresa Eder (Titel)

NEUERSCHEINUNG Karin Fischer

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

K.Fischer, J.Jäger, L.Schmidt (Hrsg.)
Rohstoffe sind knapp und umkämpft. Ihre Verfügbarkeit prägt Entwicklungsprozesse und Lebensweisen in Nord und Süd. Auseinandersetzungen um den Zugriff auf Rohstoffe und die Verteilung der Einnahmen aus ihrem Verkauf bilden ein zentrales Element für ... ...  mehr zu NEUERSCHEINUNG Karin Fischer (Titel)

NEUERSCHEINUNG Karin Fischer

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

K. Fischer, G. Hauck, M. Boatca (Hrsg.) Handbuch Entwicklungsforschung Reihe: Springer NachschlageWissen
Das Handbuch bildet die Bandbreite und den aktuellen Stand der sozialwissenschaftlichen Entwicklungsforschung ab. Es liefert einen umfassenden Blick auf die Vielfalt der vertretenen Paradigmen, Forschungsfelder und Methoden. ...  mehr zu NEUERSCHEINUNG Karin Fischer (Titel)

NEUERSCHEINUNG Andreas Hunger

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Es gilt also, den 'originären' Aspekt der Subsistenz wieder umfassend zu betonen. Subsistenz soll dabei nicht als nostalgischer oder idyllischer paradiesischer Zustand erscheinen oder als Armutskonzept interpretiert werden, sondern: Sie ist eine Kulturleistung! Eine Kulturleistung, die ... ...  mehr zu NEUERSCHEINUNG Andreas Hunger (Titel)

NEUERSCHEINUNG Dario Azzellini

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Con la presente obra, el autor estudia el proceso de transformación social en Venezuela entre 1999 y 2009. Se propone un análisis sobre la extensión de la participación popular en el Estado y en la sociedad, ubicando la mirada hacia las tensiones y contradicciones....


Positionsanzeige:

Inhalt:

Abgeschlossene Diplom- und Masterarbeiten

Titel

VerfasserIn

Betreuung

Abschluss

Die zweite mexikanische Revolution? Soziale Bewegungen und ihr revolutionäres Verständnis am Beispiel der APPO in Oaxaca

Steinbauer Christina

Dr. Muhr

2015

Systemwechsel und Transformation am Beispiel von Argentinien in den 1980er- und 2000er Jahren

Mitterer Thomas

Dr.in Fischer

2015

Legislative Eliten in Österreich. Rekrutierungsmuster und Karriereverläufe

Payer Andreas

Dr.in Fischer

2015

Genossenschaftliche Prinzipien und deren Umsetzung in der Realität heutiger Raiffeisenbanken

Resnitschek Herbert

Dr. Azzellini

2015

Die Bedeutung der traditionell-weiblichen Geschlechterrolle für die indigenen Bewegungen in Mexico

Felitsch Christiane

Dr. Azzellini

2015

Krise in Spanien: Mobilisierung und Selbst-Organisierung in Castellón de la Plana

Schwarz Christine

Dr. Azzellini

2015

Militärisches Grenzmanagement und Securitization von Migration in der Europäischen Union - Die Rolle der Grenzschutzagentur Frontex

Schmidt Lisa

Dr.in Fischer

2015

Leben mit oder zwischen unterschiedlichen Kulturen? Zur kulturellen Verortung in Linz lebender afrikanischer MigrantInnen aus Subsahara-Afrika

Koller Claudia

Dr. Azzellini

2015

Solidarische textile Ketten in Deutschland

Klein Kathrin

Dr. Muhr

2014

Socio-Economic Effects of the Neoliberal Reforms in Mexican Agriculture. The case of the ejidos in the state of Nayant

Perez Enriquez Aldo Miguel

Dr.in Fischer

2014

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologie. Lichtblick für die Demokratie oder Wunschdenken?

Urban Sanjay

Dr. Azzellini

2014

Die historische Rolle des Militärs in der politischen Transformation der Türkei

Bayrak Mehmet Akif

Dr. Azzellini

2013

Frauen in El Alto: Zwischen Prekarisierung, Diskriminierung und politischer Partizipation

Hartl Katharina

Dr.in Fischer

2013

Warum sind militärische Interventionen von Nationalstaaten und Staatenverbänden ungeeignete Mittel zur Piratenbekämpfung?

Harrer Martin

Dr. Azzellini

2013

Die Hizbollah: Mehr als nur ein syrischer Stellvertreter? Die Beziehung zwischen der Hizbollah und Syrien seit dem Ta'if-Abkommen von 1989

Schoisswohl Peter

Dr.in Fischer

2013

Entwicklung als Freiheit? Eine Analyse der europäischen Entwicklungszusammenarbeit mit Lateinamerika basierend auf dem Entwicklungsansatz von Amartya Sen

Karlinger Myriam

Dr.in Fischer

2013

Solidarökonomische Genossenschaften und betriebliche Selbstverwaltung am Beispiel Brasilien

Faizie Arzo

Dr. Azzellini

2012

Neoliberale Ideologiekritik. Widersprüche und Auswirkungen des neoliberalen Theoriemodells auf die soziopolitische Gesellschaftsstruktur

Wagner Anita

Prof. in Zimmering

2012

Machtverständnis im Zapatismus

Fleischanderl David

Prof.in Zimmering

2012

Ursachen und Folgen globaler Abhängigkeitsverhältnisse in der Agroexportindustrie am Beispiel von Kakao und Ananas

Hehn Juliane Maria

Dr. Azzellini

2012

Heimatzugehörigkeit der Migrantinnen ab der zweiten Generation

Ciftci Tugba

Prof. in Zimmering

2012

Interessen(-politik) in Brüssel - Wie politische Interessen auf die Reform der EU-Arbeitszeitrichtlinie einwirken. Eine Analyse des Entscheidungsprozesses zur EU-Arb.Zeitrichtlinie anhand der "multilevel governance" Theorie

Lindner Michael

Dr.in Fischer

2011

Politischer Populismus in Österr. am Beispiel der Freiheitl. Partei Österreichs (FPÖ) unter Heinz-Christian Strache

Inselsbacher Doris

Dr.in Fischer

2011

Arbeitszeit im Vergleich zw. Österreich und Argentinien

Knogler Verena

Prof. in Zimmering

2010

Vergleich des polit. Transformations-prozesses in Mexiko und Ukraine

Stubler Claudia

Prof. in Zimmering

2010

Partizipative Demokratie - Europa lernt vom Süden

Peschel Oliver

Prof. in Zimmering

2009

Auswirkungen der Arzt-Patienten-Beziehungen – Beispiel Cholesterinsenkung

Hinterreiter Gerda

Dr. Grausgruber

2007

Beurteilung von Bio-Nahrungsmitteln durch KundInnen von landeseigenen Großküchen

Bauer Karin

Dr. Grausgruber

2006

The International Computer Camp and its effects on its Participants

Engel Angela

Dr. Grausgruber

2006

Oberösterreichisches Gesamtkonzept zur Krisenversorgung für Menschen mit psychosozialem Betreuungsbedarf

Haider Susanne

Dr. Grausgruber

2006

Betriebliche Gesundheitsförderung – aus Sicht von ArbeitsmedizinerInnen / BetriebsärztInnen

Pfleger Christiane

Dr. Grausgruber

2006

Public Privat Partnership im österreichischen Krankenanstaltenbereich

Pichler Thomas

Dr. Grausgruber

2006

Die Bedeutung des Internet für Wahlkampagnen bzw. dessen Nutzung durch wahlwerbende Parteien

Rubasch Werner

Dr. Grausgruber

2006

Arbeitslosigkeit und Gesundheit. Eine qualitative Studie am Beispiel einer Arbeitsloseninitiative

Schörkhuber Claudia

Dr. Grausgruber

2006

Stigma Schizophrenie. Einstellungsvergleich zwischen Angehörigen psychisch Kranker und der österreichischen Bevölkerung zu Schizophrenie und Einflussfaktoren auf die Belastung Angehöriger

Tovornik Majda

Dr. Grausgruber

2006

Stigmatisierung psychisch beeinträchtigter Personen

Wegerer Barbara

Dr. Grausgruber

2006

Ist der Frieden im Kosovo/Kosova von Dauer? Herausforderungen der kosovarischen Gesellschaft im Transformationsprozess unter besonderer Berücksichtigung der Politik und Wirtschaft: Eine Bestandsaufnahme

Sami Ukelli

Dr.in Wittmann

2006

Stärkung der Gestaltungsmacht des Südens. Analyse ihrer Partizipationsmöglichkeiten im Rahmen des Systems der United Nations und Global Governance

Reibmayr Georg

Dr.in Wittmann

2006

Konfliktaufarbeitung und Friedenskonsolidierung in der Post-Konflikt Phase in Peru. Unter besonderer Berücksichtigung der zivilgesellschaftlichen Aufarbeitung des Südens

Drha Aranka Livia

Dr.in Wittmann

2006

Die berufliche Integration psychisch beeinträchtigter Menschen am Beispiel des Verbundprojektes der pro mente Oberösterreich

Beiter Angelika

Dr. Grausgruber

2005

Arbeitsbelastungen, Zufriedenheit und gesundheitliches Wohlbefinden am Beispiel eines Gesundheitsdienstleistungsunternehmens

Wagner Angelika

Dr. Grausgruber

2005

Die österreichische bilaterale, staatliche Entwicklungspolitik

Pachinger Maria

Dr.in Wittmann

2005