Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

  • akostart oö

Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Sparkasse Oberösterreich

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

tech2b - Der Inkubator

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

WKO Oberösterreich

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Mission Statement / Ziele

Das Wettbewerbsumfeld speziell in Technologie- und Wachstumsmärkten wird gekennzeichnet durch kontinuierliche technologische Entwicklungen, kürzere Produktlebenszyklen, anspruchsvollere Kunden und einen weltweiten Wettbewerb. Für Jungunternehmen und Klein- und Mittelbetriebe stellen dabei unternehmerische Kompetenzen einen zentralen Erfolgsfaktor zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit dar. Dementsprechend muss der Förderung von hochqualifizierten AkademikerInnen, die ein sehr hohes Gründungs- und Übernahmepotential aufweisen, noch mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden. Deren fachlich-theoretische Kompetenz, die Neigung zu Teamgründungen, die niedrige Hemmschwelle bei der Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und die Entwicklung neuartiger Produkte und Dienstleistungen im Zuge von Projektarbeiten lassen einen nachhaltigen Unternehmenserfolg und ein schnelles Wachstum erwarten.
An der Johannes Kepler Universität Linz wird seit einigen Jahren am Aufbau eines universitätsweiten Entrepreneurship-Education-Konzeptes gearbeitet. Die Kombinationsmöglichkeit von technischen und wirtschaftlichen Studienrichtungen bzw. die Vernetzungsmöglichkeit von Studierenden der Bereiche Technik-Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Rechtswissenschaften bietet sehr gute infrastrukturelle und personelle Voraussetzungen zur Förderung von unternehmerischen Potentialen sowie von Gründungsvorhaben mit hoher Wachstumsorientierung.

Vom Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung (Univ.-Prof. Dr. Norbert Kailer) wird ein breites Programm in Forschung und Lehre sowie auch von JKU-weiten Awareness-Maßnahmen und Netzwerkaktivitäten angeboten;

Das Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung ist auf Forschungsarbeiten und Forschungsprojekte im Bereich Entrepreneurship und Intrapreneurship sowie auf die Lehr- und Prüfungstätigkeit im Bereich der Diplomstudien, Bachelor- und Masterstudien und der Dissertantenausbildung fokussiert.

Zur Unterstützung der gründungsinteressierten Studierenden, AbsolventInnen und ForscherInnen der JKU wurden im Rahmen des IUG-StartUp Centers zahlreiche Förder-, Coaching-, Netzwerk- und Awarenessangebote entwickelt. Das StartUp-Center des IUG unterstützt die gründungs- und übernahmeinteressierten Studierenden, AbsolventInnen und MitarbeiterInnen der JKU in Form von Awarenessveranstaltungen, Netzwerkmöglichkeiten und Beratungsangeboten (teils in Kooperation mit externen FachexpertInnen sowie Einrichtungen der Gründungsinfrastruktur).

Das StartUp-Center ist die Anlaufstelle an der JKU für Gründer und Gründungsinteressenten und die Schnittstelle zu den zahlreichen bestehenden OÖ Förderinstitutionen. Das StartUp-Center ist ein Projekt bzw. Angebot des Instituts für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung und organisatorisch sowie rechtlich Bestandteil des IUG.