Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

News

  • akostart oö

Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Sparkasse Oberösterreich

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

tech2b - Der Inkubator

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

WKO Oberösterreich

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Externe Start-up Events / Initiativen

Berlin Startup Calling 2016

Logo Edison Award

Der internationale Wettbewerb Berlin Startup Calling 2016 der Shopping-Plattform LadenZeile bietet Studenten aller Fachrichtungen die Möglichkeit, ihre Geschäftsvisionen in die Tat umzusetzen. Es winken Startkapital und weitere attraktive Preise im Gesamtwert von 15.000€.

Technologie spielt eine große Rolle dabei, das Wachstum der Weltwirtschaft voranzutreiben. Die Verbreitung digitaler Technologien kann die Produktivität erhöhen, neue Dienstleistungswege etablieren und den Lebensstandard von Millionen von Menschen erhöhen.
Der Wettbewerb richtet sich an alle, die sich im digitalen Zeitalter zu Hause fühlen und der festen Überzeugung sind, mit ihren Ideen die Tech-Welt revolutionieren zu können. Ganz egal ob digitale Plattform, mobile App oder Cloud-Computing-Projekt – dem Erfindergeist der Teilnehmer sind keine Grenzen gesetzt.
Weitere Infos unter http://www.ladenzeile.at/berlin-startup-calling-2016

THE VENTURE - Patent sucht Gründer

THE VENTURE ist ein Gründungswettbewerb in Deutschland, Österreich und der Schweiz, bei dem die Gründer die Idee nicht mehr selbst ersinnen müssen. Denn: Bei „THE VENTURE“ gibt es existierende Technologien, für die Geschäftsmodelle gesucht werden.

Die Teilnehmer entwickeln anschließend ihre Idee gemeinsam mit einem Mentor über einen Zeitraum von drei Monaten. Der Final Pitch findet im Juli statt. Zu gewinnen gibt es Sachpreise für eine erfolgreiche Unternehmensgründung. Das Projekt wird in Kooperation mit dem Förderkreis Gründungs-Forschung e.V. (FGF) veranstaltet.

Wer unterstützt THE VENTURE?
Derzeit unterstützen mehr als 60 Universitäten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz den Wettbewerb. Im Beirat von THE VENTURE sind prominente Persönlichkeiten wie zum Beispiel Prof. Dr. Isabell Welpe, Prof. Dr. Bernd Ebersberger und Jan Fischer. Auch das Venture Capital-Magazin und das bekannte Gründermedium Deutsche Startups unterstützen das Vorhaben. KMUs und Hochschulen haben Patente und Technologien zur Verfügung gestellt, mithilfe derer Gründungswillige ein Geschäftsmodell für ihre eigene Gründung ausarbeiten können. Veranstaltet wird THE VENTURE in Kooperation mit dem Förderkreis Gründungs-Forschung e.V. (FGF), der führenden und mitgliedsstärksten wissenschaftlichen Vereinigung für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand im deutschsprachigen Raum.

Wer kann sich bewerben?
Bis 15. Mai können sich gründungswillige Studierende und Interessierte als Einzelkämpfer oder im Team bewerben. Die Teilnehmer können ihr Geschäftsmodell basierend auf existierenden Patenten und Technologien aufbauen und anschließend ihre Idee gemeinsam mit einem Mentor über einen Zeitraum von drei Monaten entwickeln.

Bei THE VENTURE gibt es existierende Technologien, für die Geschäftsmodelle gesucht werden. Die zur Verfügung stehenden Schutzrechte reichen von einem Kamerasystem für Smart Phones, über eine API zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen bis hin zu einer speziellen Milch mit Vitamin D.

Der Final Pitch findet im Juli 2016 statt. Zu gewinnen gibt es Sachpreise und wertvolle Unterstützung für eine erfolgreiche Unternehmensgründung.

Weitere Infos zu THE VENTURE: http://www.the-venture.info/