Seitenbereiche:




Positionsanzeige:

Inhalt:

Vorlesung Konzernsteuerrecht (150.027)

LVA-Inhalt

Anwendungsorientierte Behandlung spezifischer Probleme im Zusammenhang mit der Konzernbesteuerung. Die Lehrveranstaltung vertieft vor allem Kenntnisse des Körperschaftsteuerrechts und behandelt insbesondere die neue Gruppenbesteuerung und die körperschaftssteuerlichen Schachtelprivilegien.

LVA-Ziel

Vermittlung der Kenntnisse der Besteuerung von national und international tätigen Konzernen.

Inhaltliche Voraussetzungen

Vorlesung "Steuerrecht".

Prüfungsmodus

Schriftliche Lehrveranstaltungsprüfung.

Literatur

Einführende Literatur siehe Doralt/Ruppe, Steuerrecht, Bd I, 11. Auflage (2013); vertiefende Literatur zur Konsultation bei Spezialfragen: Quantschnigg/Achatz/Haidenthaler/Trenkwalder/Tumpel, Gruppenbesteuerung, Wien 2005; Wiesner/Kirchmayr/Mayr, Gruppenbesteuerung: Praxiskommentar, 2. Auflage, Wien 2009.

zurück