Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

NEU: Masterstudium Steuerrecht und Steuermanagement

Studienbroschüre

Facebook

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

News

Aktuelles

Lehrveranstaltungs- bzw. Fachprüfungen Steuerrecht im WS 2017/18

02.02.2018 ...  mehr zu Lehrveranstaltungs- bzw. Fachprüfungen Steuerrecht im WS 2017/18 (Titel)

2. Auflage Steuerrecht lernen und verstehen

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Die 2. Auflage unseres Lehrbuchs „Steuerrecht – Lernen und verstehen“ ist ab sofort in der Studierendenausgabe im Sekretariat erhältlich.

JKU Tax Institutszeitschrift

JKU Tax

ZAW Linz

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Vorlesung European Tax Law (150.035)

Ziele

Die Vorlesung European Tax Law soll den Studierenden fundierte Kenntnisse des Europäischen Steuerrechts vermitteln. Die Studierenden sollen dabei mit einschlägigen Bestimmungen bzw Rechtsakten des Europäischen Primär- und Sekundärrechts vertraut gemacht werden, wobei der Fokus auf das direkte Steuerrecht gerichtet ist. Breiter Raum wird dem Einwirken der Grundfreiheiten auf die mitgliedstaatlichen Einkommen- und Körperschaftsteuersysteme gewidmet. Auch die jeweils aktuellen steuerlichen Initiativen und Projekte auf EU-Ebene werden diskutiert. Die Vorlesung wird in englischer Sprache abgehalten.

Lehrinhalte

Der Aufbau des Vorlesung European Tax Law gestaltet sich folgendermaßen:

  • Introduction
  • Fundamental Freedoms and Direct Taxation
  • State Aid and Direct Taxation
  • Direct Tax Directives
  • Recent EU Legislation and Initiatives

Lehrmethoden

Die Lehrinhalte werden den Studierenden in Vortragsform vermittelt Einige aktuelle Urteile und Rechtstexte werden bereits vorab bekanntgegeben und es wird erwartet, dass die Studierenden diese Urteile und Rechtstexte bereits vor der Lehrveranstaltung durchgehen, um intensive Diskussionen im Rahmen der Vorlesung zu ermöglichen.

Beurteilungskriterien

Die Beurteilung erfolgt in Form einer schriftlichen Lehrveranstaltungsprüfung (45 Minu-ten), wobei alle Unterlagen verwendet werden dürfen („open book“). Die Klausur kann wahlweise in englischer oder deutscher Sprache bearbeitet werden.

Literatur

Lehrbuch Steuerrecht – Studieren und verstehen (JKU-Tax); das Lehrbuch ist am Institut erhältlich. Als Literatur und Stoffabgrenzung der VO European Tax Law gilt der vorab zur Verfügung gestellte Foliensatz. Ergänzend werden zur Klausurvorbereitung die jeweils aktuellen Auf-lagen der Lehrbücher Lang/Pistone/Schuch/Staringer, Introduction to European Tax Law on Direct Taxation, und Terra/Wattel, European Tax Law, empfohlen.

zurück