Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

NEU: Masterstudium Steuerrecht und Steuermanagement

Studienbroschüre

Facebook

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

News

Aktuelles

Lehrveranstaltungs- bzw. Fachprüfungen Steuerrecht im WS 2017/18

01.12.2017 / 02.02.2018 ...  mehr zu Lehrveranstaltungs- bzw. Fachprüfungen Steuerrecht im WS 2017/18 (Titel)

2. Auflage Steuerrecht lernen und verstehen

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Die 2. Auflage unseres Lehrbuchs „Steuerrecht – Lernen und verstehen“ ist ab sofort in der Studierendenausgabe im Sekretariat erhältlich.

JKU Tax Institutszeitschrift

JKU Tax

ZAW Linz

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Intensivierungskurs Internationale Steuerplanung

Ziele

Der Intensivierungskurs Internationale Steuerplanung soll die Studierenden an die Planung und Strukturierung von internationalen Steuersachverhalten heranführen. Die Studierenden sollen das Potential der internationalen Steuerplanung erkennen und die Bedeutung internationaler Steuerplanung in global agierenden Unternehmen verstehen.

Lehrinhalte

Kursinhalt bilden insbesondere:

* Österreichisches Außensteuerrecht
> Unbeschränkte/Beschränkte Steuerpflicht
> Behandlung von ausländischen Betriebsstättenverlusten bzw Auslandsgruppenmit-gliedsverlusten
> Beteiligungsertragsbefreiung bei Körperschaften
> Wegzugsbesteuerung
> Abzugssteuern
* Doppelbesteuerungsabkommen
> Aufbau und Begriffsbestimmungen
> Bestimmung der abkommensrechtlichen Ansässigkeit
> Überblick der wichtigsten Verteilungsnormen (zB Unbewegliches Vermögen, Unternehmensgewinne, Dividenden, Zinsen, Lizenzgebühren, Veräußerungsgewinne, unselbstständige Arbeit)
> Methoden zur Vermeidung der Doppelbesteuerung
* Grundzüge Verrechnunspreise

Lehrmethoden

Einführung in die Themenbereiche durch Lehrende. Präsentation von Fallbeispielen durch Studierende. Diskussion der Fallbeispiele im Plenum.

Beurteilungskriterien

Schriftlichen Lehrveranstaltungsprüfung und Mitarbeitskomponente.

Literatur

Lehrveranstaltungsskriptum. Ergänzend werden die jeweils aktuelle Auflage von Schmidjell-Dommes, Internationales Steuerrecht, bzw die einschlägigen Kapitel in Bendlinger/Kanduth-Kristen/Kofler/Rosenberger, Internationales Steuerrecht, empfohlen.

zurück