Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Campusplan

Sie finden uns im Juridikum, 1. Stock, Trakt A

Campusplan mit Fokus auf Juridikum ...  mehr zu Campusplan (Titel)


Positionsanzeige:

Inhalt:

Richard Soyer

RA Univ.-Prof. Dr. Richard Soyer

RA Univ.-Prof. Dr. Richard Soyer (Zum Team)
Stellvertretender Institutsvorstand

J 113 B
Tel.: +43 732 2468 7920
Fax: +43 732 2468 7450
richard.soyer(/\t)jku.at

Tab-Navigation zu zugehörigen Informationen

seit 2014: Mitherausgeber des Journals für Strafrecht
seit 4/2012: Vorsitzender der Strafrechtskommission des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK)
seit 1/2012: Mitglied des Beirates der Alpbacher Rechtsgespräche
seit 12/2011: Professur für Wirtschaftsstrafrecht und Compliance, Leiter der Abteilung Unternehmensstrafrecht und Strafrechtspraxis an der Johannes Kepler Universität Linz
2005-2011: Professur für Strafrecht an der Karl-Franzens-Universität Graz
seit 2006: Ständiger Gast des Strafrechtsausschusses (STRAUDA) der Deutschen Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK)
seit 2004: Vorsitzender (– 6/2008) / Mitglied des Arbeitskreises Strafrecht des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK)
seit 2003: Redakteur des Journals für Strafrecht
2003-2008: Mitglied des Advisory Boards der European Criminal Bar Association (ECBA)
seit 2002: Sprecher (bis März 2017) und Vorstandsmitglied der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnnen www.strafverteidigung.at
seit 2000: Mitherausgeber der Zeitschrift Juridikum (bis 2002), Redakteur (bis 2009), Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats
1999: Habilitation an der Karl-Franzens-Universität, Graz
1993: Aufnahme in die Österreichische Juristenkommission
seit 1988: Rechtsanwalt (Strafverteidigung und Prävention) Kanzlei Soyer & Partner/in, Wien, www.anwaltsbuero.at
1986: Rechtsanwaltsprüfung
1984-1986: Rechtsanwaltsanwärter
1983-1984: Gasthörer an der Akademie der bildenden Künste, Wien
1982-1983: Vertragsassistent am Inst. f. Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Wirtschaftsuniversität Wien
1982: Gerichtspraxis in Wien
1977-1981: Studium der Rechtswissenschaften