Seitenbereiche:



Menü des aktuellen Bereichs:

Zusatzinformationen:

Facebook Event

Facebook Event

4YOUgend

Hier den Alternativtext zum Bild eingeben!

Positionsanzeige:

Inhalt:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN ONLINE KARTENVERKAUF UNIBALL

VERANSTALTERIN, VERTRAGSPARTNERIN:
Veranstalterin des Universitätsballs 2017 und somit Vertragspartnerin ist die Johannes Kepler Universität Linz (JKU Linz), Abteilung Veranstaltungsmanagement, Altenberger Straße 69, 4040 Linz, im folgenden kurz JKU Linz genannt.

ANGEBOT
Alle Angebote von JKU Linz auf der Internetseite von www.jku.at/uniball (im Folgenden kurz "Internetseite") sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und technische Änderungen, insbesondere vom Programm des Balls, gegenüber unseren Beschreibungen sind möglich. Der Vertrag kommt durch den Abschluss des Bestellvorgangs auf der Internetseite von JKU Linz und Bestätigung der Bestellung durch JKU Linz per eMail oder Ausführung der Bestellung durch JKU Linz zustande. Der/Die Kunde erklärt sich mit der Bestätigung des Vertrages durch eine entsprechende eMail einverstanden.

PREISE UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN:
Es gelten die auf der Internetseite von JKU Linz dargestellten Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle genannten Preise sind Endpreise in Euro. Offensichtliche Preisirrtümer vorbehalten. Versandgebühren werden zuzüglich berechnet.
JKU Linz akzeptiert Zahlungen mittels Kreditkarte und eps-Online-Überweisungen folgender Banken: Bank Burgenland, Ärztebank, Bankhaus Carl Spängler & Co. AG, BAWAG, Volksbank, easybank, Erste Bank und Sparkassen, Gärtnerbank, Hypo Alpe-Adria- Bank AG, HYPO Investmentbank AG, Hypo OÖ, Hypo Sbg, Hypo Steiermark, Hypo Tirol Bank AG, Immo-Bank, Investkredit BANK AG, Niederösterreichischen Landesbank, Österr. Apothekerbank, PSK, Raiffeisen, Schollerbank AG, Sparda Bank, Vorarlberger Landes- und Hypothekenbank AG, VR-Bank Braunau. Die/Der Kund/in/e trifft die Auswahl der Zahlungsart.

LIEFERUNG, LIEFERZEITEN UND VERSANDKOSTEN:
Die Lieferung der Ballkarten an den/die Kunden/Kundin erfolgt durch den innerhalb des Bestellvorgangs angegebenen Modus (per Post, per Hauspost (nur JKU intern) oder Abholung (Abendkassa). Der/Die Kunde/Kundin trifft die Auswahl der Versandart. Die Lieferung der Ballkarten per Post ist nur bei Online-Bestellung bis Dienstag, 17. Jänner 2017, 09.00 Uhr möglich. Bei Bestellungen von Ballkarten nach dem 17. Jänner 2017, 09.00 Uhr erfolgt die Lieferung der Karten durch Hinterlegung bei der Abendkassa. Die Versandkosten werden dem/der Besteller/in vor Auslösen des Bestellvorganges innerhalb des Warenkorbes bekannt gegeben. Die Ballkarten werden innerhalb von 7 Werktagen nach Bestelleingang zum Versand gebracht. Allenfalls getätigte Tischreservierungen werden von JKU Linz schriftlich bestätigt.

RÜCKTRITTS- BZW. WIDERRUFSRECHT
Gemäß § 18 Abs. 1 Z 10 FAGG hat der Verbraucher kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über Dienstleistungen in den Bereichen Unterbringung, Beförderung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie Freizeitgestaltung, wenn sich der Unternehmer/die Vertragspartnerin bei Vertragsabschluss verpflichtet, die Dienstleistungen zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen (Freizeit-Dienstleistungen). Somit besteht kein Rücktrittsrecht bzw. Widerrufsrecht beim Erwerb von Ballkarten und/oder Tischreservierungen.

UMTAUSCH UND RÜCKGABE
Eine Rückgabe der Ballkarten bzw. eine Stornierung von Tischreservierungen ist nicht möglich.

EIGENTUMSVORBEHALT
Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die Ballkarten bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises Eigentum von JKU Linz.

HAFTUNG:
Schadenersatzansprüche gegen die Veranstalterin wegen Schäden, die die/der Teilnehmer/in im Rahmen der Teilnahme an der Veranstaltung erleidet, sind ausgeschlossen, sofern sie durch leicht fahrlässiges Verschulden verursacht wurden.
JKU Linz übernimmt keine Haftung weder für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Internetseite www.jku.at/uniball noch für technische oder elektronische Fehler des Online-Angebots.

FOTOS ETC.
Bei der Veranstaltung angefertigte Fotos oder Filmaufnahmen dürfen von der Veranstalterin in Medien jeder Art (Internet, Werbung, Rundfunk, Fernsehen, Drucksorten etc.) für die Berichterstattung über die Veranstaltung und die Ankündigung zukünftiger Veranstaltungen ohne Vergütungsansprüche der Teilnehmer/innen genutzt werden.

DATENSCHUTZ
Die persönlichen Daten der Teilnehmer/innen werden elektronisch erfasst und verarbeitet. Sämtliche Daten werden vertraulich behandelt. Ausschließlich im Rahmen der Bestellabwicklung (Zahlung, Versand) werden die notwendigen Daten auch gegenüber Dritten verwendet. Jederzeit können Kund/innen unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten Daten erhalten. Senden Sie dazu eine eMail an uniball(/\t)jku.at JKU Linz Onlineshop. Aus Datenschutzgründen kann die Beantwortung der eMail nur an die bei JKU Linz Onlineshop hinterlegte eMail-Adresse erfolgen.

SONSTIGES:
Für den Fall der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB, gelten anstelle der unwirksamen Bestimmungen die gesetzlichen Vorschriften. Die Rechtsgültigkeit aller anderen Vertragsbestimmungen soll jedenfalls dadurch nicht berührt werden.
Es gilt ausschließlich österreichisches Recht unter Ausschluss des internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts. Erfüllungsort ist Linz.
Für sämtliche Streitigkeiten wird die Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichts in Linz vereinbart. Bei Verbrauchergeschäften gilt der gesetzliche Gerichtsstand.


IMPRESSUM:
JKU Linz
Abteilung Veranstaltungsmanagement
Altenberger Straße 69, 4040 Linz
Tel: +43/732/2468-4985
Fax: +43/732/2468-4989
eMail: uniball(/\t)jku.at