Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News

  • Bitte beachten Sie:
    Alle unsere Lehrveranstaltungen werden sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester angeboten!

Positionsanzeige:

Inhalt:

Masterarbeit

Masterarbeit

Die Vergabe von Masterarbeitsthemen am Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung erfolgt jeweils Anfang Februar und Anfang Juli.

Voraussetzungen

  • Erfolgreicher Abschluss der Modulprüfung aus Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung
  • Erfolgreiche Absolvierung einer der beiden folgenden Lehrveranstaltungen:
    • IK Sonderfragen zu den IFRS
    • KS Unternehmensbewertung und -analyse

Basierend auf den Kapazitäten des Instituts wird eine Reihung der Bewerber/innen entsprechend folgender Kriterien vorgenommen:

- Zunächst werden Bewerber/innen, welche bereits beide relevanten Lehrveranstaltungen absolviert haben und deren Notendurchschnitt aus Modulprüfung und einem der beiden zu absolvierenden Kurse, wobei der bessere herangezogen wird, maximal 2,0 beträgt (der Durchschnitt wird nach ECTS gewichtet), bevorzugt behandelt.
- Danach werden Bewerber/innen, welche bereits eine der relevanten Lehrveranstaltungen absolviert haben und deren o.a. Notendurchschnitt maximal 2,0 beträgt, bevorzugt behandelt.