Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News

  • Bitte beachten Sie:
    Alle unsere Lehrveranstaltungen werden sowohl im Sommer- als auch im Wintersemester angeboten!

Positionsanzeige:

Inhalt:

KS Bilanzierung

LVA-Kurzprofil

  • ECTS (SSt): 2.0 (1)
  • Angeboten in: jedem Semester
  • Voraussetzungen: KS Buchhaltung
  • Leistungsnachweis: Klausur

Inhalte

Die LVA soll Kenntnisse der Grundlagen für die Erstellung (Ausweis, Ansatz und der Bewertung ausgewählter Bilanzposten) des Jahresabschlusses von Kapitalgesellschaften nach UGB vermitteln. Daneben soll ein Verständnis über die wechselseitigen Beziehungen zwischen externer und interner Unternehmensrechnung gewährleistet werden. Im Detail werden in der LVA behandelt:

  • Funktion und Inhalt der Jahresabschlusserstellung
  • Rechtliche Grundlagen und Basiselemente der Bilanzierung
  • Bilanzierung des Anlage- und Umlaufvermögens
  • Bilanzierung des Eigen- und Fremdkapitals
  • Gewinn- und Verlustrechnung
  • Rechnungsabgrenzungsposten, Anhang, Lagebericht

Mitarbeit

Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass ab dem WS 2015/2016 im Rahmen der Lehrveranstaltungen Buchhaltung und Bilanzierung interaktive Elemente (Hausübungen) zu absolvieren sind, um die aktive Mitarbeit der Studierenden zu fördern. Die interaktiven Elemente werden in die Gesamtbeurteilung eingerechnet. Die Studierenden müssen, damit sie klausurantrittsberechtigt sind, an diesem Element teilnehmen. Die Absolvierung des interaktiven Elementes zieht eine Beurteilung der Leistung und damit der Lehrveranstaltung mit sich. Die Interaktiven Elemente werden im MoodleLab durchzuführen sein – nähere Informationen über die genaue Ausgestaltung werden im 1. LVA-Termin bekanntgegeben.