Seitenbereiche:



Zusatzinformationen:

News


Positionsanzeige:

Inhalt:

WIN-Studierende im Praxiseinsatz

Präsentation des ersten Meilensteins

Wie es seit jeher Tradition am Institut für Wirtschaftsinformatik – Information Engineering ist, sind auch im aktuellen Wintersemester wieder Studierende in spannenden Praxisprojekten mit namhaften Unternehmen im Einsatz. Studierende im Bachelor- und Masterstudium Wirtschaftsinformatik wenden dabei etablierte Methoden und Werkzeuge des Information Engineerings unter der Leitung von Prof. Stefan Koch, Birgit Kempinger und David Rückel an, um methodisch saubere sowie kreative und innovative Problemlösungen für die Forschungspartner des Instituts zu schaffen. Ob kontruktionsorientiert oder behavioristisch, quantitativ oder qualitativ, empirisch oder theoretisch, die Streuung der zu lösenden Problemstellung ist breit und die Aufgaben sind anspruchsvoll und fordernd. Die heutige Präsentation des ersten Meilensteins haben die neun Forschungsteams vor den interessierten, aber durchaus kritischen Augen der Forschungspartner der Voestalpine Steel Devision, BRP Rotax, Doka Group, Voestalpine Stahl Service Center, SAP Österreich GmbH und TD Trusted Decisions bereits professionell und inhaltlich profund hinter sich gebracht. Wir wünschen den Forschungsteams viel Freude, belebte Diskussionen, überraschende Einsichten und spannende Erkenntnisse in den nun kommenden Projektphasen.

David Rückel