Page Areas:



Current Submenu:


Position Indication:

Content

Artikulationsworkshop

Artikulation als Schlüssel für wechselseitiges Verstehen (lernen)

Facebook & Co. haben die Sprachwelt revolutioniert? Nicht nur die Generation Y kommuniziert damit, Unternehmen wenden sich verstärkt Sozialen Medien zu, um sich mit Kunden und Partnerorganisationen zu vernetzen. Aber verstehen wir uns deswegen besser? Sprachverkürzung gelingt auch mit visuellen Medien, jedoch ohne Nachfragen.

Erleben Sie am Mittwoch, 17. Juni 2015 Medien, die uns zunächst ohne Worte erlauben, unsere Vorstellungen auszudrücken. Kommen Sie zum ersten Artikulationsworkshop des Instituts für Wirtschaftsinformatik sowie des JKU Kompetenzzentrums Wissensmanagement.

Wir zeigen Ihnen wertschätzende Umgangsformen mit unterschiedlichen Werkzeugen zur Artikulation von Wissen. Auf der Basis von Forschungsergebenissen in den Bereichen Organisationales Lernen und Innovationsmanagement geben wir Ihnen in das Potenzial und unsere Erfahrungen mit Artikulationsarbeit.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich über ein vertiefenden Bildungsangebot der JKU, den Aufbaulehrgang ‚Angewandtes Wissensmanagement‘ zum professional MBA, zu informieren.

Wann: Mi, 17. Juni 2015, von 16.00-18.00 Uhr
Wo: Science Park III, Universität Linz, Altenbergerstraße 69, 4040 Linz
Anmeldungen bitte bis 10.6.2015 an Edith.Riess(/\t)jku.at

In Kooperation mit dem BFI OOE.