schliessen

Forschungsbereiche

Die Abteilung befasst sich mit der quantitativen Analyse von komplexen Sachverhalten in den verschiedensten Bereichen (Technik, Biologie, Medizin sowie Sozialwissenschaften).

Dazu dienen die Erhebungen, Ordnung und Analyse von Daten ebenso wie Modellbildung, Prognosen und gegebenenfalls die Erstellung von Vorschlägen und deren Realisierung. Aus dieser Charakteristik ergeben sich zwei Hauptbereiche der in der Abteilung betriebenen Forschung, nämlich einerseits die Methodenforschung und andererseits die angewandte Systemforschung. Auf ersterem Gebiet wird schwerpunktmäßig Forschung bezüglich Methoden zur nichtparametrischen Behandlung von Kovariablen, sequentieller Testverfahren, exakter Testverfahren und ROC-Kurven betrieben.

Auf dem Gebiet der angewandten Forschung steht derzeit die medizinische Statistik im Vordergrund.