Referat Personalentwicklung.

Das Referat Personalentwicklung ist für Fragen und Aufgabenstellungen der Personalentwicklung und für ausgewählte Themen der Organisationsentwicklung zuständig.

Unsere wichtigsten Aufgaben sind:

  • Beratung und Begleitung von Einzelpersonen und Organisationseinheiten bei Fragestellungen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung
  • Planung und Durchführung von organisationsspezifischen Entwicklungsprojekten. Dazu zählen etwa die Ermöglichung von Klausuren sowie Abteilungs- und Teamentwicklungsprozesse.
  • Entwicklung und Einsatz JKU-spezifischer PE-Instrumente, wie etwa das Mitarbeiter*innenjahresgespräch
  • Planung, Organisation und Implementierung von organisationsübergreifenden Projekten, z.B. Betriebliche Gesundheitsförderung.
  • Angebote und Unterstützung in der Hochschuldidaktik für Lehrende, auch hinsichtlich Online-Lehre und E-Didaktik

Ein Gesamtüberblick über die Aufgaben, Tätigkeiten und Angebote des Referats Personalentwicklung ist für Mitarbeiter*innen der JKU auf help.jku.at ersichtlich.

 

Referat Personalentwicklung

Adresse

Johannes Kepler Universität Linz
Altenberger Straße 69
4040 Linz

Standort

Science Park 5
2. Stock, S5 0215

Sekretariatszeiten

Mo - Fr 8.30 - 12.00 Uhr

Wir bieten folgende Services an:

Inhouse Seminarprogramm

Die Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen ist der JKU ein großes Anliegen. Jährlich steht ihnen ein umfangreiches Angebot an Inhouse-Seminaren und Trainings weitestgehend kostenlos zur Verfügung.

Das Inhouse Seminarprogramm der Universität Linz bietet allen Mitarbeiter*innen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, die von Sprach- oder Computertrainings über persönlichkeitsbildende Kurse bis hin zu Seminaren, die Führungskompetenzen vertiefen sollen, reichen. Als Vorbereitung für die eigene Lehrtätigkeit werden besonders für Wissenschafter*innen, die am Beginn ihrer akademischen Laufbahn stehen, Seminare und Workshops zur Hochschuldidaktik konzipiert, angeboten und durchgeführt.

 

Weiterführende Informationen zum Inhouse Seminarprogramm finden Mitarbeiter*innen hier.

 

Das jeweils aktuelle Angebot der Inhouse Seminare finden Mitarbeiter*innen hier.

 

Ansprechperson:

Astrid Loidl, BA MA

Tel.: +43 732 2468 3416

astrid.loidl@jku.at

Karriereentwicklung für Wissenschafterinnen

Die JKU sieht es als ihre gesellschaftspolitische Aufgabe, Maßnahmen im Bereich der Gleichstellungspolitik und Frauenförderung zu setzen, um der nach wie vor existierenden Geschlechterasymmetrie an unserer Universität entgegenzuwirken. Die Universitäten Linz, Krems und Salzburg führen seit Jahren gemeinsam das Karriereentwicklungsprogramm für Wissenschafterinnen "Karriere_Mentoring III" durch. Es zielt auf die Karriereentwicklung von Dissertantinnen und Habilitandinnen unterschiedlicher Disziplinen mittels spezifischer Mentoringbeziehungen. Damit dient es der professionellen Laufbahnunterstützung, der Unterstützung eigener Fähigkeiten und Potenziale sowie der Erweiterung beruflicher Netzwerke. Das aktuelle Programm startete im September 2019. Der nächste Durchgang wird voraussichtlich im Frühjahr 2022 starten.

 

Informationen zu diesem Programm finden Wissenschafterinnen hier.

 

Ansprechperson:

Astrid Loidl, BA MA

Tel.: +43 732 2468 3416

astrid.loidl@jku.at

Ausbildung von Lehrlingen

Bei uns kann nicht nur studiert, sondern auch eine Lehre absolviert werden. Verschiedene Lehrberufe stehen an der JKU zur Auswahl: von Verwaltungsassistenz über Labortechnik Chemie bis hin zu Mechatronik.. Seit 1985 haben bereits rund 140 junge Menschen ihre Lehre an Oberösterreichs größter Forschungs- und Lehreinrichtung abgeschlossen.

 

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Lehrberufen und zum Bewerbungsprozedere finden Interessierte hier.

 

Ansprechperson:

Jakob Freudenthaler, BA MA

Tel.: +43 732 2468 3413

jakob.freudenthaler@jku.at

Dual Career Service

Im Rahmen des Dual Career Service werden individuelle Beratung und Begleitung rund um die Themen Leben, Wohnraum, Kinderbetreuung, Schulplatz und Sozialsystem in Österreich angeboten. Zusätzlich werden Möglichkeiten zur Karriereentwicklung für den*die jeweilige Partner*in aufgezeigt.

Das Sercive richtet sich an neu berufene Professor*innen bzw. an Bewerber*innen, die in Berufungsverhandlungen für eine Professur stehen.

 

Detaillierte Informationen finden Interessierte hier.

 

Ansprechperson:

Mena Sonderegger-Elarabi, MBA

Tel.: +43 732 2468 3404

dualcareer@jku.at

Betriebliche Gesundheitsförderung

Gesundheit ist für die JKU eine immer wieder neu herzustellende Balance – ausgehend von der Prävention bis hin zur Eigenverantwortung der Mitarbeiter*innen. Betriebliche Gesundheitsförderung an der JKU baut wesentlich auf der Partizipation aller Universitätsangehörigen auf. Ein ausgewogenes Maßnahmenpaket berücksichtigt sowohl die Verhältnisse an der JKU als auch das Verhalten des*der Einzelnen.

 

Informationen zu den gesundheitsfördernden Angeboten der JKU finden Mitarbeiter*innen hier.

 

Ansprechperson:

Astrid Loidl, BA MA

Tel.: +43 732 2468 3416

astrid.loidl@jku.at

Auszeichnung: Vorbildlicher Lehrbetrieb