schließen

Bibliotheksbetrieb ab 11. Mai 2020.

Wir bitten Sie, die allgemein gültigen Maßnahmen wie Mindestabstände zu anderen Personen, das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken, usw. einzuhalten.
Bitte beachten Sie auch die vor Ort angebrachte Beschilderung sowie die Bodenmarkierungen.
Halten Sie die Besuchszeit in der Bibliothek möglichst kurz.

Lesebereiche weiterhin wegen SARS-CoV-2 geschlossen, jedoch Entlehnung möglich.

Sämtliche Lesesäle bleiben nach wie vor bis auf Weiteres geschlossen.
Jedoch werden ab Montag, den 11. Mai die Hauptbibliothek, die Bibliothek Juridicum sowie die Fachbibliotheken für die Abholung von Buchbestellungen und die Bücherrückgabe wieder geöffnet. Es gelten allerdings eingeschränkte Öffnungszeiten.

Entlehnen von Literatur aus den geschlossenen Bereichen

Die Literatur aus den geschlossenen Bereichen muss auf der Seite lisss.jku.at vorgemerkt werden. Bitte beachten Sie dazu die Anleitung (PDF) zur Durchführung von Vormerkungen.
Die Vormerkungen werden durch das Leihstellen-Personal so rasch wie möglich bearbeitet. Wir bitten aber um Verständnis, dass die Aushebung sowie Bearbeitung eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird.
Sie werden per e-Mail verständigt, sobald eine Abholung der bestellten Literatur möglich ist.

Fragen zur Entlehnung?


Das Team der Leihstelle steht gerne zur Verfügung!

Telefon

+43 732 2468 4848

Bücherrückgabe

Die Bücherrückgabe ist in der Hauptbibliothek sowie den Fachbibliotheken zu den jeweiligen Öffnungszeiten möglich.
Bis Ende Mai werden keine Mahngebühren verrechnet. Falls die von Ihnen entlehnten Werke vorgemerkt sind, dann ersuchen wir Sie um eine ehestmögliche Rückgabe.
Der Bücherrückgabekasten wurde rechts neben dem Haupteingang aufgestellt und ist wieder verfügbar.
Es besteht zusätzlich die Möglichkeit Bücher per Post an folgende Adresse zu schicken: Johannes Kepler Universität Linz, Universitätsbibliothek/Leihstelle, Altenberger Straße 69, 4040 Linz

Ausstellung von Bibliotheksausweisen

Bis auf Weiteres ist eine Ausstellung von Bibliotheksausweisen vor Ort nicht möglich.
Sie haben aber die Möglichkeit das Online-Formular für die Entlehnberechtigung auszufüllen und abzuschicken. Bitte laden Sie direkt im Online-Formular ein Foto hoch oder senden Sie ein Foto an entlehnantrag@jku.at, damit der Bibliotheksausweis ausgestellt werden kann.
Wir bitten um Verständnis, dass die Vorbereitung der Ausweise eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen wird. Sobald eine Abholung des Ausweises möglich ist, werden Sie per e-Mail informiert. Die Bezahlung des Ausweises erfolgt im Zuge der Abholung an der Leihstelle der Hauptbibliothek.

Fernleihe

Ab sofort werden wieder Fernleihe-Bestellungen bearbeitet, bitte bedenken Sie, dass es aufgrund der Corona-Maßnahmen zu verlängerten Lieferzeiten bzw. Stornierungen kommen kann.
Ab jetzt können die Bestellungen, nach erfolgter Benachrichtigung, wieder an der Leihstelle der Hauptbibliothek abgeholt werden.

Fragen zur Fernleihe?


Das Team der Fernleihe steht gerne zur Verfügung!

Scanner, Kopiergeräte, Recherche-PCs

In der Hauptbibliothek sowie der Bibliothek Juridicum steht jeweils ein Buchscanner zur Verfügung.
Die Recherche-PCs sowie die Kopiergeräte in der Hauptbibliothek und der Bibliothek Juridicum können bis auf Weiteres nicht verwendet werden. Wir möchten Sie auf die Nutzung der Kopiergeräte im Kepler-Gebäude verweisen.

Elektronische Ressourcen

Die von der JKU lizenzierten elektronischen Ressourcen stehen weiterhin uneingeschränkt zur Verfügung.
Nützen Sie den Fernzugang zu unserem breiten Angebot an elektronischen Medien. Verwenden Sie dazu bitte unbedingt die Zugänge über DBIS, EZB, LISSS.

Fragen zu den eMedien?


Das Team des Referats steht gerne zur Verfügung!