Zur JKU Startseite
Bibliothek
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Wiley

Seit 1. Jänner 2018 hat die JKU elektronischen Zugriff auf das komplette eJournal-Angebot des Verlags Wiley.

Logo des Verlages Wiley

Der Vertrag gilt für die Jahre 2018-20. Ausnahmen sind eJournals einiger Societies, die Wiley als Provider nutzen, die Veröffentlichungsrechte aber behalten.

Zusätzlich zu dieser sogenannten Reading-Komponente gibt es eine Vereinbarung für kostenlose Open-Access (OA)-Veröffentlichungen.  Autor*innen, die Artikel bei Wiley einreichen, werden durch einen OA-Workflow geführt.

Nähere Informationen dazu und generell zu OA-Fragen erteilt Ihnen gerne Mag. Michael Kranewitter (michael.kranewitter(at)jku.at, Telefon 0732 2468 4883).
MEHR INFO

Da der Vertrag mit Wiley auch das Kepler-Universitätsklinikum einschließt, haben sämtliche Personen des Klinikums im dortigen IP-Bereich lesenden Zugriff, ebenso gibt es die Möglichkeit zur OA-Veröffentlichung für Personen des Klinikums.

Sie können dieses Angebot direkt über die Homepage von Wiley nutzen, oder Sie gehen über die EZB, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster. (Bei letzterer dauert die richtige Darstellung noch absehbare Zeit, da sie österreichweit umgesetzt wird und nicht nur lokal an der JKU.)