schliessen

Scannen, Drucken und Kopieren

Scannen in Bibliotheken

Mit Buchscannern können benötigte Teile von Printwerken einfach und buchschonend gescannt und auf einem USB-Stick (oder einer digitalen Speicherkarte) zur weiteren, persönlichen Verwendung gespeichert werden.

Zwei Farbscanner finden Sie im Erdgeschoss der Hauptbibliothek und s/w-Scanner im Erdgeschoss der Bibliothek Juridicum und in der Fachbibliothek Betriebswirtschaftslehre.

Die Benützung der Scanner ist (derzeit) kostenlos.
(Gegen Kostenersatz ist Scannen übrigens auch bei den Kopierern möglich.)

Scanner in der Hauptbibliothek

Drucken (und Kopieren) in der Hauptbibliothek

Personen mit gültiger JKU Card (Studierende sowie JKU-Bedienstete) und Personen mit einer Bibliothekskarte (Allgemeine BenutzerInnen) können selbständig von allen PCs im EG der Hauptbibliothek Druckaufträge an die Kopiergeräte schicken und dort dann ausdrucken.

BibliotheksbenutzerInnen ohne JKU Card bzw. ohne Bibliothekskarte wenden sich bitte an die Leihstelle der Hauptbibliothek. Dort ist es möglich - nach Hinterlegung eines Personalausweises - eine Kopierkarte auszuleihen, mit der dann Druckaufträge an die Kopiergeräte geschickt und auch ausgedruckt werden können. Bezahlen können Sie nur mit Bankomatkarte.

Die Kosten sind bei den Kopiergeräten ersichtlich.

Guthaben aufladen für Drucken oder Kopieren

Für Personen ohne JKU-Card und für Personen, die keine Lademöglichkeit via kopieren.jku.at haben, kann die Leihstelle Kopierkarten ausgeben, wobei dann allerdings die Verrechnung mit dem Externen-Tarif erfolgt, und der Preis für Kopien, bzw. Ausdrucke doppelt so hoch wie der Studierenden-Tarif ist.

Alternativ nützen Sie bitte unsere Scanner in der Hauptbibliothek bzw. der Bibliothek Juridicum!
 

Kopieren und Scannen am Campus

Das Serviceangebot zu Kopieren und Scannen am Campus finden Sie hier.