schließen

Wiley.

OA-Publizieren in Subskriptionszeitschriften von Wiley

In welchen Inhalten kann OA publiziert werden?
In Subskriptionszeitschriften mit OA-Option (= Hybrid).

Welche Artikeltypen werden akzeptiert?
Primary Research, Review Articles. Ausgeschlossen sind Editorials, Letters, u.ä.

Welche Lizenzen stehen zur Verfügung?
Abhängig vom gewählten Journal, u.a. CC-BY 4.0, CC-BY-NC 4.0, CC-BY-NC-ND 4.0

Welche AutorInnen werden akzeptiert?
Corresponding Authors, die zum Zeitpunkt der Acceptance der JKU oder dem KUK angehören.

Wie werden AutorInnen identifiziert?
Über die E-Mail-Domain, Angabe der Institution (JKU oder KUK) oder IP-Adresse.

Fallen Kosten für AutorInnen an?
Nein. Es fallen keinerlei Kosten für Open Access in Wiley-Subskriptionszeitschriften an.

Welchen Workflow durchlaufen AutorInnen?
Bei Acceptance werden förderfähige AutorInnen von Wiley per E-Mail über die Option einer OA-Stellung ihres Artikels informiert. Die/der AutorIn folgt danach im Dashboard den vorgegebenen Schritten. Dabei kann zwischen Online Open und Closed Access gewählt werden. Die Bibliothek wird anschließend von Wiley verständigt und tritt bei Unklarheiten mit der/dem AutorIn in Kontakt.

Kontakt

Telefon

+43 732 2468 4883

Für alle Fragen steht die Bibliothek
sehr gerne zur Verfügung.