Page Areas:



Current Submenu:

Additional Information:

News

  • Bachelor- und Masterarbeitsseminar
    257.051 Seminar for Graduate Students
    257.055 Special Topics in Business Informatics - Theory and Practice
    Thursday, 01.03.2018, 9.00-12.00 am, S3 118
  • Preliminary talk
    Lectures 257201 and 257300
    08.03.2018, 10.15 am, room S3 0134
    Lectures 257051 and 257055
    08.03.2018, 11.00 am, room S3 0134

Social Media


Position Indication:

Content

[research prototype] Sichten 4.0

Sorry, this page is currently not available in English. Below you will find the contents in German.

Beschreibung:
In Kooperation mit eneon IT-solutions GmbH und Tischlerei HANDL Gmbh wird im Rahmen von SICHTEN 4.0 (Sichtenorientiertes Engineering Cyber-Physischer Systeme mittels Existierender Normen der Industrie 4.0) eine auf dem Referenzarchitekturmodell Industrie 4.0 (RAMI 4.0) aufbauende Software entwickelt und in einem industriellen Use Case getestet.

Damit sollen Produktionsprozesse auf Basis bestehender Mitarbeiterqualifikationen digitalisiert werden – ohne Bedarf an interdisziplinär ausgebildeten Fachkräften. Somit können Industrie 4.0-Anwendungen schneller und kostengünstiger umgesetzt werden. Möglich gemacht wird dies durch die folgenden Innovationen: Engineering aus den Sichten verschiedener Anwender, modellgetriebene Integration der Sichten, und konsequente Nutzung existierender Normen der Industrie 4.0.

Projektbeginn:
01.09.2017

Projektpartner:
eneon IT-solutions GmbH
Tischlerei HANDL GmbH

Projektverantwortlicher:
o.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Christian Stary

MitarbeiterInnen:
Josef Frysak MSc
Claudia Kaar MSc BSc