close

IQD @ ETH’s SusTec

 

Vertreter des IQD haben sich am 8. November 2019 mit der Circular Economy Forschungsgruppe vom Lehrstuhl für Sustainability & Technology (SusTec) von Prof. Volker Hoffmann an der ETH Zürich getroffen.

Ziel war ein Austausch von Forschungsinteressen auf dem Gebiet der Circular Economy und ein Ausloten von potentieller Zusammenarbeit. Am Vorabend konnten wir uns im Restaurant Hiltl, laut Guinness Buch der Rekorde das älteste vegetarische Restaurant der Welt, in der Züricher Altstadt informell austauschen. Der Freitagvormittag stand ganz im Zeichen der aktuellen Forschung und bot die Möglichkeit zum intensiven fachlichen Austausch mit den Forschungsgruppen von Dr. Nicola Blum und Dr. Catharina Bening zu den Themenschwerpunkten Circular Plastics und Circularity in Organisations. Vom IQD hielt Julia Schmitt einen Vortrag zu Cradle2Cradle Innovationsprozessen und Ferdinand Revellio stellte seine Forschung zur Partnerkoordination für zirkuläre Produkte vor. Beim an der SusTec wöchentlich stattfindenden Lunch-Seminar präsentierte Prof. Hansen einen Überblick der allgemeinen Forschungsaktivitäten des IQD. Bei den am SusTec wöchentlich stattfindenden Lunch-Seminaren wird das Mittagessen in Mehrwegverpackungen von lokalen Restaurants geliefert. Zum Abschluss gab es noch einen ortskundigen Stadtrundgang in der Züricher Altstadt und zum Zürichsee.

NEWS 26.11.2019