The Festival University 2021.

Transform Your World

3 Wochen, 100 internationale Studierende und jene Technologien, die die Welt nachhaltig verändern werden: Das international bedeutendste Symposium für Technologie & Kunst, das Ars Electronica Festival und Oberösterreichs größte Bildungseinrichtung, die Johannes Kepler Universität Linz, veranstalteten die Festival University.

Robotik, Brain-Interfaces, Artificial Intelligence, Digitalisierung, Kreislaufwirtschaft oder die Energieformen der Zukunft: Dass die neuen Technologien unsere Welt ändern werden, kann man nicht verhindern. Aber WIE diese Themen unseren Alltag prägt – das liegt in unserer Hand!

Gemeinsam mit internationalen Top-Wissenschaftler*innen, z.B. aus dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) und anderen weltweit führenden Forschungseinrichtungen, und Künstler*innen, die man sonst nur von YouTube kennt, überlegten, planten und entwickelten die Teilnehmer*innen der Festival University Ideen zur digitalen Transformation: Was sind die großen Themen unserer Zeit? Wie schaffen wir Problembewusstsein und Lösungsbereitschaft? Wie wird, wie soll, die Zukunft aussehen?

Key Facts

Ort

Online und Linz, Österreich

Dauer

3 Wochen,
30. Aug. bis 19. Sept. 2021
Online: 30. Aug. - 5. Sep
Präsenz: 6. Sep - 19. Sep

Teilnehmer*innen

100 Schüler*innen und Studierende zwischen 16 und 29 Jahren aus 40 Ländern weltweit

Eindrücke der Festival University 2021

Weltkalte der TeilnehmerInnen der Festival University 2021
News
News 17.09.2021

Studierende präsentieren ihre „Ideen für eine Universität der Zukunft“ im Rahmen der Festival University von JKU und Ars Electronica

Zentrales Thema dabei: Wie sollen Lernen und Lehren an einer „Universität der Zukunft“ aussehen?

News 13.09.2021

Ars Electronica Festival 2021 - 15.000 Besucher*innen am JKU Campus

Von 8. bis 12. September fand die Ars Electronica 2021, das Festival für Kunst, Technologie und Gesellschaft, am Campus der JKU statt.

News 07.09.2021

Bundesminister Heinz Faßmann besuchte Studierende der internationalen Festival University von JKU und Ars Electronica

Wie können wir globale Herausforderungen bewältigen und Veränderung anstoßen? Wie sollen die Lehre und das Lernen an den Universitäten der Zukunft aussehen?

News 06.09.2021

Es hat begonnen: Die Festival University ist gestartet!

3 Wochen, 100 internationale Studierende und weltverändernde Technologien - das ist die Festival University an der JKU.


Partner & Fördergeber

Möglich gemacht wird die Festival University durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und das Land Oberösterreich. Beide stellen zusammen die erforderliche Finanzierung im Umfang von € 440.000,- zur Verfügung.

Informationen zu den Fotorechten