schließen

Gründercafé

Dein Informations- und Networking-Event an der JKU.

Das StartUp-Center am Institut für Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung lädt Dich einmal im Jahr zu einem kostenlosen Frühstück ein, bei dem Du Dich mit StartUps und ExpertInnen aus dem Gründungsumfeld austauschen und dabei alles fragen kannst, was Du schon immer über UnternehmerInnen wissen wolltest – kostenlos und ohne Anmeldung!

GRÜNDERCAFE 2018

Am 4. Dezember 2018 von 09:00 - 12:00 findet an der JKU in der Halle C das nächste Gründercafe statt! Nutze die Gelegenheit zum informellen Austausch mit Gleichgesinnten aber auch Start-ups und ExpertInnen aus der oö. Gründungslandschaft! Und diese spannenden Facts erwarten dich:

  • Lerne die oö. GründungshelferInnen persönlich kennen: akostart, Entrepreneur.BASE, Sparkasse Oberösterreich, tech2b, WKO Gründerservice u.v.m.
  • Hör dir die Start-up Stories von Chatvisor und Symflower an
  • Sei im Publikum wenn IUG-Studierende beim Pitching Contest antreten und küre das Siegerteam
  • Netzwerke am Buffet und lass dich kostenlos beraten

JKU Gründercafe

Info- und Netzwerkevent

4. Dezember 2018
09:00 - 12:00
Halle C an der JKU

Frühstück und Kontakte

Experten Talk, Start-up Stories und Beratung

Ansprechpartnerin

Christine Blanka

Das war das Gründercafe 2017 an der JKU

Am 05.12.2017 fand zum 9. Mal das JKU Gründercafé statt, das die Halle C im Keplergeäude der JKU mit ca. 200 TeilnehmerInnen füllte. Darunter waren nicht nur Studierende aus dem Schwerpunktfach Unternehmensgründung und Unternehmensentwicklung sowie aus anderen Studienrichtungen, sondern auch MitarbeiterInnen der JKU sowie externe TeilnehmerInnen, die sich für das Thema Gründen interessierten. Komplettiert wurde das JKU Gründercafé mit zahlreichen GründungshelferInnen sowie ExpertInnen der österreichischen Gründungslandschaft, wie z. B. der Sparkasse Oberösterreich, tech2b, akostart, WKO, Creative Region Linz & Upper Austria, Entrepreneur Base, Kepler Society u. v. m..

Die Gewinner des Pitching Contests beim Gründercafe 2017

Der "Dr. Pitch" Bernd Litzka von der Austria Wirtschaftsservice GmbH hielt eine faszinierende Keynote über das erfolgversprechende Pitchen von Geschäftsideen. Im Rahmen dieses Networkingevents pitchen auch einige unserer studentischen Start-up Teams vor Publikum, bzw. vor einer ExpertInnen-Jury ihre erfolgversprechenden Geschäftsideen. Drei besonders herausragende Teams wurden für ihren Pitch mit Preisen ausgezeichnet.

Unsere bereits etablierten IUG bzw. akostart Start-ups, vertreten durch Markus Koblmüller (TeamEcho) und Karl Weixelbaumer (Good Karma Gastro GmbH) sorgten, durch ihre äußerst motivierenden Start-up Stories für einen kurzweiligen und informativen Einblick in die Welt der Selbständigkeit.
Beim JKU Gründercafé 2017, wie auch in den 9 Jahren zuvor, konnten fruchtbringende Kontakte zwischen Studierenden, Start-ups und unseren GründerhelferInnen geknüpft werden. Unsere TeilnehmerInnen schätzen vor allem die informelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme, im Rahmen derer bereits erste Fragen rund um das Unternehmertum beantwortet werden konnten.