schließen

Borealis-Award für JKU-Dissertation

Freuen darf sich DIin Dr.in Leila Maringer - sie erhielt für ihre Arbeit den Borealis Student Innovation Award 2018.

Leila Maringer verfasste ihre Dissertation am Institut für Analytische Chemie der Johannes Kepler Universität Linz. Thema der Arbeit war "Micro- and macroscopic approaches to polymer stabilizer analysis for solar thermal systems". Dafür wurde ihr nun der Borealis-Award verliehen; die Übergabe fand am 15.05.2018 im Borealis Innovation Center in Stenungsund (Schweden) statt.

NEWS 25.05.2018