schließen

IK 1B - Umwelt- und Ressourcenmanagement

Inhalte

Die Themen- und Methodenschwerpunkte des Intensivierungskurses variieren, Beispiele für mögliche Kursinhalte sind:

  • Nachhaltiges Konsumentenverhalten
  • Nachhaltigkeitsmarketing
  • Unternehmerische Nachhaltigkeit im systemischen Kontext

Diese werden in konkreten, alltagsrelevanten Bereichen betrachtet und analysiert, wie beispielsweise Ernährung, Mobilität, Bekleidung, Wohnen, Tourismus, etc.
 

Ziele der LVA

  • Vertiefung von Wissen in nachhaltigkeitsorientierten Handlungsfeldern im KonsumentInnen- und Unternehmenskontext mit Anwendungsbezug
  • Vermittlung von Kompetenzen im Bereich der empirischen Forschungsmethoden, Präsentationstechniken und des korrekten wissenschaftlichen Arbeitens
  • Erweiterung von praktischen und sozialen Kompetenzen durch interaktive Elemente wie Teamarbeiten/-aufgaben, Gruppendiskussionen, Zukunftswerkstätten, Zusammenarbeit mit Unternehmen (Praxisprojekte) o. ä.

IK 1B - Umwelt- und Ressourcen-
management
 

ECTS (SSt):

3 (2)

Angeboten im:

Winter und Sommer Semster

Leistungsnachweis:

Interaktive Elemente, schriftlicher Arbeitsbericht, Präsentation

Voraussetzungen:

laut Studienplan