Studienangebot

Die elektrische Antriebstechnik und Leistungselektronik stellt einen Kernbereich im Studium der Mechatronik an der JKU dar. Nach der erfolgten Umstellung des Diplomstudiengangs in das internationale Bachelor- und Master-Studienprogramm besteht das Mechatronikstudium seit 2007 aus dem dreijährigen Bachelor- und dem zweijährigen Masterstudium.

In beiden Studien stellt die elektrische Antriebstechnik einen Schwerpunkt dar, der sich von den Grundlagen über die Auslegung und den Entwurf von Maschinen bis zu Kapiteln der modernen Regelungstechnik bürstenloser Motoren erstreckt. Den Themenkreis komplettieren Lehrveranstaltungen aus dem Bereich der Leistungselektronik.

Zentrale Punkte für diese Studien sind:

  •     Grundlagen
  •     Anwendungsorientierung
  •     Wissenschaftliche Tiefe
  •     Selbständigkeit und Lernfähigkeit
  •     Nachhaltigkeit und Relevanz des Wissens
  •     Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  •     Kritik- und Entscheidungsfähigkeit
  •     Technologiefolgeabschätzung
 
Überblick LVA's für das Bachelorstudium ECTS Semester

KV Entwurf elektrischer Antriebe und Aktuatoren

2,75

WS

PR Elektrische Maschinen

3

WS

VO Elektrische Maschinen

3

SS

UE Elektrische Maschinen

1,25

SS

SE Bachelorseminar

7,5

SS

Überblick LVA's für das Masterstudium

ECTS

Semester

 KV Elektrische Antriebstechnik 

3

WS

 VO Leistungselektronik II

3

WS

UE Leistungselektronik II

1,25

WS

PR Leistungselektronik

3

WS

PR Elektrische Antriebstechnik

3

SS

VO Leistungselektronik I

3

SS

UE Leistungselektronik I

1,25

SS

VO Elektrische Schaltungen in der Antriebstechnik

3

SS

PR Elektrische Schaltungen in der Antriebstechnik

3

SS

VO Elektronikkühlung

1,25

SS

VO Theorie und Praxis der Magnetlagertechnik

3

SS

SE Masterseminar

3

SS