schließen

Entwicklung und Geschichte.

  1. Das Institut an der Johannes Kepler Universität Linz bestand seit Oktober 2000 als Abteilung für Finanzmathematik im Institut für Analysis und Numerik.

  2. Im Jänner 2014 wurde daraus ein eigenständiges Institut, das Institut für Finanzmathematik.

  3. Da sich das Institut im Laufe der Jahre, vor allem im Bereich der Forschung, neben der Finanzmathematik in weitere Richtungen entwickelt hatte, wurde es im Frühjahr 2015 umbenannt in das Institut für Finanzmathematik und Angewandte Zahlentheorie.