schließen

Projektstudium

Beschreibung der LVA "Projektmanagement" im Bachelor Sozialwirtschaft

Ziele

Ziel des Projektstudiums ist es, durch die intensive, praxisbezogene Befassung mit einem bestimmten Thema gesellschaftspolitische Problemstellungen in ihrer Realität und Komplexität erfassen zu lernen. Typischerweise erfolgt dies im Rahmen eines sozialwissenschaftlichen Forschungs-, Ausstellungs- oder Publikationsprojekts. Darüber hinaus soll aufgrund verschiedener Elemente des Projektstudiums (Kontakt zur Außenwelt, Zusammenarbeit in Gruppen, Präsentationen) die soziale Kompetenz der Studierenden erhöht werden.

LVA-Inhalt

Die Grundkenntnisse der Projektbearbeitung bzw. des Projetkmanagements werden sowohl theoretisch vermittelt wie auch konkret anhand der selbstständigen Bearbeitung der jeweiligen Aufgabenstellung von den Studierenden selbst erarbeitet, wobei sie von den LVA-Leitern begleitend betreut werden. Durch ergänzende methodische und inhaltliche Inputs wird eine erfolgreiche Bearbeitung der gewählten Aufgabenstellung ermöglicht und sichergestellt.

Methoden

Inhaltliche und methodische Inputs, Referate, Gruppenarbeiten, Diskussionen

Beurteilungskriterien

Präsentationen, schriftliche Arbeit (Gruppenarbeit), Beteiligung an Diskussionen
 

Literatur: Patzak / Rattay: Projektmanagement, Flick: Sozialforschung. Methoden und Anwendungen (jeweils aktuelle Auflage)

Abhaltungssprache: Deutsch

Sonstige Informationen: Empfohlen ab dem 3. Semester