schließen

Masterclass Interdisziplinäre Rechtswissenschaft.
 

Interdisziplinäre Ansätze in der Wissenschaft stellen Forscher_innen vor große Herausforderungen. Dies betrifft sowohl die möglichen Inhalte als auch die Methoden gelungenen interdisziplinären Arbeitens. Der kontinuierliche Austausch mit international renommierten Wissenschaftler_innen aus interdisziplinären Forschungsbereichen ist daher für die Weiterentwicklung eigener interdisziplinärer Ansätze von großer Bedeutung.

Die Masterclass Interdisziplinäre Rechtswissenschaft richtet sich an Nachwuchswissenschaftler_innen und Studierende der Rechtswissenschaften sowie anderer Disziplinen, die sich mit Rechtsphilosophie, Rechtstheorie und interdisziplinären Ansätzen beschäftigen. Nachwuchswissenschaftler_innen und Studierende anderer Universitäten sind ebenfalls herzlich eingeladen.

Die zweite Masterclass findet am 20. und 21. Februar 2020 an der Johannes Kepler Universität Linz mit Prof.em. Dr. Dres.h.c. Ulfrid Neumann (Goethe-Universität Frankfurt) und Prof.em Dr. Ulrich Schroth (Ludwig-Maximilians-Universität München) statt. Beide sind nicht nur Experten im Strafrecht und Strafprozessrecht; sie zählen vielmehr auch zu den führenden Vertretern der Rechtstheorie, Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie. Vor allem ihre rechtstheoretischen Aufarbeitungen zu Fragen der Gerechtigkeit sowie zum Paternalismus – und damit zur Verfahrensgerechtigkeit – haben die rechtswissenschaftlichen Debatten wie auch die richterliche Urteilspraxis, nicht nur im (insb. Medizin-)Strafrecht entscheidend beeinflusst.

Basierend auf ausgewählten Texten diskutieren Prof. Neumann und Prof. Schroth ihre Thesen mit den Teilnehmer_innen. Doktorand_innen und Habilitand_innen werden zudem die Möglichkeit haben, ihre eigenen Forschungsprojekte im Rahmen der Masterclass zu präsentieren, diskutieren und Feedback zu erhalten.

Termin:

20. –21.02.2020

Wo:

JKU, UNI-Center, BR 6

Für Studierende der JKU Linz (Diplom/Doktorat RE) ist die Teilnahme an der Masterclass im Ausmaß von 3 ECTS/2 SSt anrechenbar.

Prof. em. Dr. Dres.h.c. Ulfrid Neumann

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Fachbereich Rechtswissenschaft, Institut für Kriminalwissenschaften und Rechtsphilosophie

Prof. Dr. jur. Ulrich Schroth

Ludwig-Maximilians-Universität München
Professur für Strafrecht, Strafprozessrecht, Rechtsphilosophie und Rechtssoziologie

Die Masterclass Interdisziplinäre Rechtswissenschaft

wird unterstützt von
 

Logo Verlag Österreich Logo Facultas