schließen

Prüfungstermine.

Termine zu den schriftlichen Prüfungen sind im KUSSS ersichtlich. Anmelden zu einer Prüfung können Sie sich ebenfalls übers KUSSS oder übers Sekretariat.

Bezüglich mündlicher Prüfungen wenden Sie sich bitte direkt an den Lehrveranstaltungsleiter oder an das Sekretariat.

 

Für alle Prüfungen gilt:

Die Prüfungen werden auf deutsch abgehalten.

Die Anmeldung zu einem Prüfungstermin ist erst ab 3 Wochen vorher möglich!
Die Anmeldung hat bis spätestens 2 Arbeitstage vor dem Klausurtermin zu erfolgen!

Prüfungstermine siehe KUSSS

Klausur Einführung in den Maschinenbau

Klausuren werden schriftlich nur ab einer Mindestteilnehmerzahl von 3 TeilnehmerInnen abgehalten.

nächste Klausurtermine:

Do    26.09.2019   12:00-14:00   HS 10

Fr    29.11.2019   07:30-09:30   HS 10

Do   30.01.2020   10:15-12:15   HS 1


Anmeldung im KUSSS!

Prüfungsordnung

Allgemeines

Die Prüfung ist schriftlich. Erzielt ein Kandidat bei der zweiten Wiederholung (drittes Antreten) kein positives Ergebnis bei der schriftlichen Prüfung, wird eine mündliche Prüfung nach Absprache mit dem Kandidaten festgelegt.

Aufbau der schriftlichen Prüfung

Teil 1: Zeichenaufgabe
Teil 2: Rechenbeispiel aus dem Vorlesungskapitel "Berechnung einfacher Maschinenteile".
Teil 3: Mehrere Fragen zur Vorlesung, die durch Texte, Skizzen bzw. Herleitungen zu beantworten sind.

Unterlagen und Geräte

Für das Zeichen- und Rechenbeispiel darf das Vorlesungsskript bzw. Vorlesungsmitschrift und Fachliteratur verwendet werden.
Ab Ausgabe des Theorieteils dürfen die Bücher und das Vorlesungsskript nicht mehr verwendet werden.
Benötigte Geräte und Materialien: Papier, Zeichen- und Schreibgeräte, einfacher Taschenrecher - nicht programmierbar.

Nicht verwendet werden dürfen:

Programmierbare Taschenrechner, die Übungsmitschrift, durchgerechnete Beispiele, sonstige Zeichnungen. Daher sind auch dementsprechende Eintragungen in die Bücher und das Vorlesungsskript nicht gestattet.

Dauer der schriftlichen Prüfung:

2 Stunden

Anmeldung und Rücktritt

Die Anmeldung hat bis 48 Stunden vor der Prüfung zu erfolgen.


O.Univ.-Prof. DI Dr. Klaus Zeman

Klausur Maschinendynamik

nächste Klausurtermine:

Do    26.09.2019   12:00-14:00   HS 10

Fr    29.11.2019   07:30-09:30   HS 10

Do   30.01.2020   10:15-12:15   HS 1


Anmeldung im KUSSS!

Prüfungsordnung

 

Aufbau der Vorlesungsprüfung

Diese umfaßt einen schriftlichen und einen mündlichen Prüfungsteil. Bei der schriftlichen Prüfung sind zwei Beispiele zu rechnen.
Eine positive schriftliche Prüfung ist Voraussetzung zur Zulassung zum mündlichen Teil.
Die mündliche Prüfung findet frühestens am übernächsten Arbeitstag nach dem Tag der schriftlichen Prüfung statt (z.B. frühestens am Dienstag, wenn die schriftliche Prüfung am Freitag davor stattgefunden hat). Die Zuteilung zu mündlichen Prüfungsterminen erfolgt durch das Institut. Diese Terminsituation ist von den Studierenden bei der Vorbereitung und Anmeldung zur Prüfung zu berücksichtigen.
Erzielt ein Student bei der zweiten Wiederholung (drittes Antreten) kein positives Ergebnis bei der schriftlichen Prüfung, wird eine mündliche Prüfung nach Absprache mit dem Kandidaten festgelegt.

Unterlagen und Geräte

Bei der schriftlichen Prüfung dürfen folgende Hilfen verwendet werden:
Das Vorlesungsskriptum bzw. Vorlesungsmitschriften, sowie speziell für die Prüfung ausgeteilte Daten- bzw. Formelblätter.

Nicht verwendet werden dürfen:

Bücher, Aufzeichnungen mit durchgerechneten Beispielen, etwa die Übungsmitschriften bzw. die dort ausgeteilten, durchgerechneten Rechenbeispiele.

Benötigte Geräte und Materialien:

Papier, Schreibzeug und Taschenrechner.

Dauer der schriftlichen Prüfung:

2 Stunden

Anmeldung und Rücktritt

Die Anmeldung hat bis 48 Stunden vor der Prüfung zu erfolgen.


Linz, Februar 2003 O.Univ.-Prof. DI Dr. Klaus Zeman

Klausur Computerunterstützte Produktentwicklung - schriftlich

nächste Klausurtermine:

Do    26.09.2019   12:00-13:30   HS 10

Fr    29.11.2019   07:30-09:00   HS 10

Do   30.01.2020   10:15-11:45   HS 1


Anmeldung im KUSSS!

Prüfungsmodus

Beurteilung

Die Beurteilung der LVA Computerunterstützte Produktentwicklung setzt sich aus einem Projektbeispiel, welches als Hausübung auszuarbeiten ist, und einer schriftlichen Klausur zusammen.

Die Gewichtung für die Gesamtbeurteilung ist:

 Hausübungsbeispiel: 40% (40 Punkte, mindestens 20 Punkte)

 Schriftliche Klausur: 60% (60 Punkte, mindestens 30 Punkte)

Für eine positive Beurteilung müssen beide Teile positiv absolviert werden.

Hausübungsbeispiel

Im Rahmen der LVA ist ein Projektbeispiel auszuarbeiten und ein Bericht anzufertigen. Voraussetzung für eine positive Beurteilung ist die fristgerechte Abgabe der Hausübung.

Schriftliche Klausur

Die schriftliche Klausur dauert 1,5 h und besteht aus einer Reihe von Theoriefragen. Es dürfen keine Unterlagen verwendet werden. Die Klausur findet jeweils zu den Hauptprüfungsterminen des Institutes statt.

O.Univ.-Prof. DI Dr. Klaus Zeman

Klausur Fertigungstechnik

nächste Klausurtermine:

Do    26.09.2019   12:00-13:30   HS 10

Fr    29.11.2019   07:30-09:00   HS 10

Do   30.01.2020   10:15-11:45   HS 1


Anmeldung im KUSSS!

Beurteilung

schriftliche Klausur

Schriftliche Klausur

Die schriftliche Klausur dauert 1,5 h und besteht aus einer Reihe von Theoriefragen. Es dürfen keine Unterlagen verwendet werden. Die Klausur findet jeweils zu den Hauptprüfungsterminen des Institutes statt.

DI Dr. Thomas Pumhössel

Klausur Computerunterstützte Fertigung CAD-CAM

nächste Klausurtermine:

Do   30.01.2020   10:15-11:45   HS 1


Anmeldung im KUSSS!

Beurteilung

schriftliche Klausur

Schriftliche Klausur

Die schriftliche Klausur dauert 1,5 h und findet jeweils zu den Hauptprüfungsterminen des Institutes statt.

DI Dr. Thomas Pumhössel

Klausur Einführung Innovationsmanagement und Marketing

Schriftliche Prüfungstermine (KUSSS-Anmeldung erforderlich!)

     ACHTUNG: ÄNDERUNG DER PRÜFUNGSORDNUNG: Elektronische Hilfsmittel (Laptops, etc.) nicht mehr erlaubt!

Klausurtermine:
in diesem Semester leider keine !

Anmeldung im KUSSS!