Zur JKU Startseite
Institut für Mechatronische Produktentwicklung und Fertigung
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Studienangebot.

Das Institut für Mechatronische Produktentwicklung bietet im Rahmen des Bachelorstudiums Mechatronik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und des Masterstudiums Mechatronik, öffnet in einem neuen Fenster eine Reihe von Lehrveranstaltungen an:

Bachelorstudium

 

VO, KV

UE, SE

PR

WS

SS

Einführung in den Maschinenbau

2

2    

JA

Masterstudium - Wahlfachtopf Mechatronisches Design

Ziele

  • Verstehen und Erlernen verschiedener Methoden und Verfahren zur Unterstützung des Entwurfs (Designs) mechatronischer Systeme. Besonderen Schwerpunkt bildet dabei die Integration von Lösungsmethoden aus Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik.
  • Vermittlung von systematischen Entwurfsmethoden, von Methoden zur Lösungsfindung und -bewertung, zur raschen Umsetzung von Innovationsvorhaben, zur systematischen Gliederung, Organisation und Dokumentation von Design- und Produktentwicklungsprozessen.
  • Effzienter Rechnereinsatz in allen Designphasen.
  • Kennenlernen von Methoden und Werkzeugen des CAD und CAM, von bewährten Konzepten und technologischem Wissen anhand spezieller mechatronischer Systeme und ausgewählter Gebiete der Fertigungstechnik.

 

Lehrveranstaltungen

Folgende Lehrveranstaltungen aus diesem Wahlfachtopf werden vom Institut für Mechatronische Produktentwicklung und Fertigung abgehalten:

 

VO, KV

UE, SE

PR

WS

SS

Computerunterstütztes Konstruieren CAD

2

     

JA

Computerunterstützte Produktentwicklung

   

2

JA

 

Computerunterstützte Fertigung – CAD-CAM

3

   

JA

 

Ideenfindungsmethoden

 

2

   

JA

Entwurf mechatronischer Systeme (in Kooperation mit dem imh, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster)

 

3

 

JA

 

Ausgewählte Aspekte und Anwendungen der Methode der Finiten Elemente

2

1

   

JA

Einführung Innovationsmanagement und Marketing (ZWEIJÄHRIG)

2

   

JA

 

Ausgewählte Kapitel zum Mechatronischen Design

(2)

       

Ausgewählte Kapitel der Fertigungstechnik

(2)

       

 

Folgende Lehrveranstaltungen werden von anderen Instituten abgehalten, wobei Sie weitere Möglichkeiten im Studienhandbuch (Masterstudium Mechatronik) , öffnet eine externe URL in einem neuen Fensterfinden können!

 

VO, KV

UE, SE

PR

WS

SS

Zusatzinformationen

Konstruktionssystematik (ZWEIJÄHRIG)

2

   

JA

 

Institut für Maschinenlehre und hydraulische Antriebstechnik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Ölhydraulik

3

     

JA

Institut für Maschinenlehre und hydraulische Antriebstechnik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Ölhydraulik Labor

   

2

 

JA

Institut für Maschinenlehre und hydraulische Antriebstechnik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Entwurf hydraulischer Systeme

   

2

JA

 

Institut für Maschinenlehre und hydraulische Antriebstechnik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

Elektronische Schaltungen der Antriebstechnik

2

1

2

 

JA

Institut für Elektrische Antriebe und Leistungselektronik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

 

Weitere Informationen zum Masterstudium Mechatronik finden Sie im Curriculum für das Masterstudium Mechatronik, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster und im Studienhandbuch (Masterstudium Mechatronik), öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster! Hinweis: Der ausgefüllte Prüfungsraster, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster ist bis spätestens 4 Wochen vor der Abschlussprüfung im Prüfungs- und Anerkennungsservice, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster einzureichen. (Stand: 03.02.2016)