schließen

Ringvorlesung „Österreichische Geschichte“

Kursleitung: Regina Thumser-Wöhs

Die Vorlesung Österreichische Geschichte (von der ausgehenden Römerzeit bis zur Gegenwart) enthält thematische Längs- und vertiefende Querschnitte. Einige Inhalte/Themen werden nicht nur punktuell diskutiert, sondern werden im Laufe des Semesters immer wieder beleuchtet, beispielsweise Themen der Sozialgeschichte, der Innen- und Außenpolitik, der Frauen- und Geschlechtergeschichte und der Kulturgeschichte/-politik. Die Vorlesung bietet multidimensionale Einblicke in die Geschichte Österreichs, ohne dabei die Chronologie aus dem Auge zu verlieren.
 

Literatur

  • Peter Berger, Kurze Geschichte Österreichs im 20. Jahrhundert, Wien 2007.
  • Ernst Bruckmüller, Österreichische Geschichte. Von der Urgeschichte bis zur Gegenwart, Wien 2019.
  • Thomas Winkelbauer (Hg.), Geschichte Österreichs, Stuttgart 2015.
NEWS 30.06.2020