Masterstudium

Leading Innovative Organizations

Das Institut für Organisation leitet den neuen fast-track, high-potentials Masterstudiengang "Leading Innovative Organizations".

Der Studiengang vermittelt eine einmalige Kombination von Management- und Methodenwissen an der Schnittstelle von Organisations, Führung, Veränderungs- und Innovationsmanagement auf der einen und Entrepreneurship, Business Modeling und datengetriebenes Management auf der anderen Seite - all das im Kontext der digitalen Ökonomie. Einmalig im deutschsprachigen Raum: Das Studium kann in nur zwei Semestern Vollzeitstudium studiert werden. Es beinhaltet eine digitale Summer School im Pre-Term und die Fertigstellung der Masterthesis im Post-Term, welche berufsbegleitend absolviert werden können. Damit ist das Studium ideal für eine einjährige Bildungskarenz.

Global Business (ACT - Austria, Canada, Taiwan)

Im Masterstudium "Global Business" ist unser wissenschaftlicher Mitarbeiter und stellvertretender Institutsvorstand, a.Univ.-Prof. Dr. Werner Auer-Rizzi, Programmmanager für das ACT-Programm.

Dieses einzigartige Studienprogramm fordert die Studierenden nicht nur heraus, die Welt zu bereisen und in einem internationalen Team zusammenzuarbeiten, sondern wertschätzt auch andere Kulturen und reflektiert kritisch und gewissenhaft über ihr eigenes Land.

Der Masterstudiengang Global Business soll die Studierenden auf eine Karriere in internationalen Unternehmen vorbereiten. Das Programm wurde entwickelt, um das Bewusstsein, die Toleranz, das Verständnis und die Flexibilität jedes Studierenden zu verbessern - Eigenschaften, die jeder Manager in unserer globalen Welt heute braucht.

Management

Das Institut bringt sich mit verschiedenen Kursen rund um die Themenfelder Organisation und Innovation in den Masterstudiengang "Management" ein.