Zur JKU Startseite
Institut für Pädagogik und Psychologie
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Vorträge

Kronberger N., Seyringer S.:
Besser werden: Neuro-Enhancement im deutschsprachigen Raum, Österreich, 05.09.2022

 

Besic A., Kostoula O., Kronberger N., Szabo E.:
Die Integration geflüchteter Menschen in die Arbeitswelt - ein systematischer Review, Österreich, 05.09.2022

 

Kostoula O., Kronberger N.:
Time perspectives in the career of humanitarian migrants: a systematic literature review, Österreich, 05.09.2022

 

Besic A., Kostoula O., Kronberger N., Szabo E.:
Conceptualising refugees’ pathways into work: A systematic literature review, Österreich, 02.08.2021

 

Besic A., Kostoula O., Kronberger N., Szabo E.:
Conceptualising Refugees' Pathways Into Work, Österreich, 27.02.2021

 

Kronberger N.:
Neuroenhancement, Österreich, 29.10.2020

 

Besic A., Kostoula O., Kronberger N., Szabo E.:
Conceptualising refugee "integration" in organisations: A systematic literature review, Österreich, 17.09.2020

Kronberger N.:
Technologie denken: Psychologische Aspekte im alltäglichen Umgang mit Wissenschaft und Innovation, Österreich, 26.10.2019

 

Kronberger N., Seyringer S.:
Möglichkeiten, Mythen und ethische Fragen des Neuro-Enhancements, Österreich, 21.10.2019

 

Kronberger N.:
Neuroenhancement ist tot - lang lebe das Neuroenhancement?, Österreich, 05.02.2019

 

Kronberger N.:
Neuro-Enhancement in Schule und Beruf, Österreich, 21.01.2019

 

Kronberger N.:
Zwischen grenzenlos klug und klugen Grenzen: Möglichkeiten, Mythen und ethische Fragen des Neuro-Enhancements, Österreich, 09.10.2018

 

Appel M., Kronberger N., Stiglbauer B., Weber S.:
Kulturelle Identität beeinflusst das Wohlbefinden von Jugendlichen mit Migrationshintergrund: Eine längsschnittliche Analyse intraindividueller Veränderungen, Österreich, 13.04.2018

 

Kronberger N., Seyringer S.:
Interesse an Neuro-Enhancement-Technologien: Welche Rolle spielt das Selbstkontrolle-Ethos?, Österreich, 12.04.2018

 

Kronberger N., Seyringer S.:
Neuroenhancement in everyday life, Österreich, 10.01.2018

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Stereotype Vulnerability als Prädiktor für schulische Leistungen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund: eine Längsschnittstudie, Deutschland, 12.09.2017

 

Kronberger N., Seyringer S.:
Interest in strategies to enhance self-control in stressful situations: The role of ethos and lay theories, Spanien, 04.07.2017

 

Kronberger N., Seyringer S.:
Neuro-Enhancement: What makes people interested in enhancement strategies?, Vereinigtes Königreich, 01.07.2017

 

Kronberger N.:
Wie kann ich durch meine Gesprächsführung die Eigeninitiative der Klient/innen fördern?, Österreich, 27.10.2016

 

Kronberger N.:
Partizipation braucht Motivation, Österreich, 02.06.2016

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Stereotype Threat und Kulturelle Identität: Eine experimentelle Längsschnittstudie von Vulnerabilität und Leistung von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Österreich, Österreich, 01.04.2016

 

Kronberger N.:
Science, Technology and Everyday Life, Kanada, 17.03.2016

 

Kronberger N.:
Beitrag zur Podiumsdiskussion Neurocognitive Enhancement: Leistungssteigerung durch Gehirndoping - Chance oder Fluch?, Österreich, 02.03.2016

 

Kronberger N.:
Beitrag zur Podiumsdiskussion: Kluge Grenzen oder grenzenlos klug?, Österreich, 16.02.2016

 

Kronberger N.:
Partizipation braucht Motivation, Österreich, 20.10.2015

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Social identity as a predictor of school performance and well-being of adolescent immigrants: A longitudinal field-experiment, Deutschland, 07.09.2015

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Cultural identity as a predictor for educational achievement of immigrant students under stereotype threat, Deutschland, 31.08.2015

 

Kronberger N.:
From the lab to public mind: Lay people's reactions to new technologies, Deutschland, 12.03.2015

 

Hampel J., Kronberger N.:
The Interface between the Public and Science and Technology, Deutschland, 25.02.2015

 

Kronberger N., Seyringer S.:
Dealing with social impacts of future technologies: engaging lay people in debates on neuroenhancement in Austria, Belgien, 27.11.2014

 

Kronberger N.:
Synthetic Biology and the Public, Deutschland, 21.10.2014

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Ressourcenorientierte Interventionen zur Reduktion der negativen Einflüsse von Stereotype Threat bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund: Soziale Identität, kognitive Leistung und Wohlbefinden, Deutschland, 23.09.2014

 

Horwath I., Kronberger N.:
Impact of social discomfort and academic self-doubt at high performance levels, Österreich, 03.09.2014

 

Horwath I., Kronberger N.:
The ironic costs of performing well: Grades differentially predict male and female dropout from engineering, Niederlande, 12.07.2014

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Social Identity Threat reduces the cognitive performance of immigrants: a meta-analytic review, Niederlande, 09.07.2014

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Buffering the Effects of Stereotype Threat among Adolescent Immigrants: Social Identity, Sense of Belonging, and Wellbeing, Niederlande, 03.07.2014

 

Horwath I., Kronberger N.:
Stereotype im Kontext des Technikstudiums, Österreich, 07.05.2014

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Stereotype Threat und kognitive Leistung bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Österreich: Die Bedeutung von sozialer Identität und Akkulturation, Österreich, 25.04.2014

 

Appel M., Horwath I., Kronberger N., Weber S.:
Stereotype, kognitive Leistung und Persistenz, Österreich, 25.04.2014

 

Appel M., Kronberger N., Weber S.:
Soziale Identität und kognitive Leistung bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund, Deutschland, 24.09.2013

 

Castro P., Duarte P., Kronberger N., Mouro C.:
A multi-level approach to support to energy options across EU: The role of supra-national governance, values and trust, Deutschland, 23.09.2013

 

Horwath I., Kronberger N.:
Wenn gute Leistung nicht genug ist: Geschlechterstereotype, kognitive Leistung und Persistenz von Frauen und Männern im Technikstudium, Deutschland, 03.09.2013

 

Kronberger N.:
Essays on Science and Technology in Everyday Life: A Social Psychological Perspective, Österreich, 12.03.2013

 

Kronberger N.:
From the lab to public mind: Lay reactions to Synthetic Biology, Frankreich, 26.11.2012

 

Kronberger N.:
The Gallic Village? identity projects and Austrian responses to Fukushima, Dänemark, 19.10.2012

 

Kronberger N.:
Technologie denken - Psychologische Aspekte im alltäglichen Umgang mit Wissenschaft und Innovation, Österreich, 30.11.2011

 

Kronberger N.:
Getting data on values, Belgien, 22.11.2011

 

Kronberger N.:
Social values and sensitive technologies, Italien, 04.11.2011

 

Kronberger N., Wagner W.:
Wahrgenommene Probleme im Nahrungsmittelbereich 2010, Österreich, 24.08.2011

 

Appel M., Kronberger N.:
What happens before taking a test: Does stereotype threat affect test preparation?, Schweden, 13.07.2011

 

Holtz P., Kerbe W., Kronberger N., Wagner W.:
Synthetic biology from the lab to public mind, Vereinigte Staaten, 15.06.2011

 

Appel M., Kronberger N.:
Frau und Technik - das schaffst du nie: Stereotype Threat, Geschlecht und Wissenserwerb, Deutschland, 17.09.2010

 

Holtz P., Kronberger N., Wagner W.:
Synthetic Biology from the lab to the public mind: Laypeople's reactions to information on an unfamiliar emerging technology, Japan, 27.08.2010

 

Holtz P., Kronberger N., Wagner W.:
Communicating Synthetic Biology: Processes of Social Representation in the Making, Tunesien, 06.07.2010

 

Kronberger N.:
What thinking about technologies tells us about ourselves: Moral focusing in everyday day life., Schweiz, 04.03.2010

 

Kronberger N.:
The Great Chain of Being: How a Cultural Idea Influences Perceptions of Social Hierachies, Irland, 14.07.2009

 

Kronberger N.:
Synthetic Biology from the lab to public mind: intuitive logics in an natual experiment, Vereinigtes Königreich, 14.06.2009

 

Appel M., Kronberger N.:
When Laura and Lukas learn: Stereotype Threat and processes of knowledge acquisition, Deutschland, 22.07.2008

 

Kronberger N.:
Can observing discrimination be harmful, Frankreich, 09.07.2008

 

Kronberger N.:
Moral intuitions,relational models and technology evaluation., Kroatien, 10.06.2008

 

Appel M., Kronberger N.:
Stereotype des Wissenserwerbs und ihr Einfluss auf das Lernen (mit neuen Medien), Österreich, 26.04.2008

 

Kronberger N.:
(Non)public opinion and the group discussion method - a quiet controversy., Vereinigtes Königreich, 23.10.2007

 

Kronberger N.:
European Consumers and Food Biotechnology, Frankreich, 16.10.2007

 

Kronberger N.:
Erste Befunde zum Einfluss von Stereotype Threat auf Prozesse des Wissenserwerbs (mit neuen Medien), Deutschland, 17.09.2007

 

Appel M., Kronberger N.:
Stereotype threat in knowledge acquisition with new media, Deutschland, 18.05.2007

 

Kronberger N.:
Stereotype threat in knowledge acquisition with new media., Deutschland, 15.05.2007

 

Kronberger N.:
"Because it's tampering with nature": everyday moral focusing in a changing world., Vereinigtes Königreich, 12.03.2007

 

Kronberger N.:
Using the unusable? Moral focusing and public perceptions of modern biotechnology., Vereinigtes Königreich, 28.02.2007

 

Kronberger N.:
Information Searching Among Lay Publics for Biotechnology, Vereinigte Staaten, 15.02.2007

 

Kronberger N., Wagner W.:
Redesigning Nature; Coping with the Natural and the Artefactual in Genetic Engineering, Italien, 30.08.2006

 

Kronberger N.:
Moralities We Live By: Exploring fantasies of the unknown., Italien, 28.08.2006

 

Kronberger N.:
Gender Differences in Technological Sciences as Self-Fulfilling Prophecies: Stereotype Threat in E-Learning, Österreich, 15.07.2006

 

Kronberger N.:
Gender Differences in Technological Sciences as Self-Fulfilling Prophecies: Stereotype Threat in E-Learning, Österreich, 15.07.2006

 

Horwath I., Kronberger N., Wörtl I.:
"Ganz normal sein - wie ein Mann": Frauen im Technikstudium, Österreich, 12.01.2006

 

Kronberger N.:
Modern Biotechnology and Moral Concerns in Europe, Japan, 21.09.2005

 

Kronberger N.:
Moral Concerns in the Context of Modern Biotechnology in Austria, Japan, 09.09.2005

 

Kronberger N.:
TEquality - Technik.Gender.Equality. Ein interdisziplinäres Projekt an der JKU, Deutschland, 07.05.2005

 

Horwath I., Kronberger N.:
TEquality - Technik.Gender.Equality. Ein interdisziplinäres Projekt an der JKU, Deutschland, 07.05.2005

 

Kronberger N.:
Chancen und Probleme einer automatisierten komparativen Analyse textueller Daten., Deutschland, 26.09.2004

 

Kronberger N.:
Tabu Tradeoffs? Die moralische Beurteilung gentechnischer Anwendungen, Deutschland, 02.09.2003

 

Grabner P., Kronberger N.:
Resistance against GM food - Food as expression of cultural and regional identity?, Vereinigte Staaten, 15.11.2002

 

Kronberger N., Wagner W.:
Depicting the Invisible - Communication Danger and Monstrosity in Biotechnology in the Mass Media, Vereinigtes Königreich, 31.07.2002

 

Kronberger N., Oberlechner T., Slunecko T.:
Surfing the Money Tides: Understanding the Foreign Exchange Market Through Metaphors, Österreich, 10.07.2000

 

Kronberger N., Wagner W.:
Processes of Symbolic Coping with New Technologies, Österreich, 01.07.2000

 

Kronberger N.:
ALCESTE - A Computer Asisted Method for Analysing Textual Data,, Österreich, 10.07.1999