Emanuele Ratti, PhD.

Universitätsassistent, PostDoc

Curriculum Vitae

Berufliche Laufbahn:

  • Universitätsassistent mit Doktorat/PhD (10/2020 - 09/2026), Johannes Kepler Universität (Linz, Austria), Institut für Philosophie und Wissenschaftstheorie
  • Gast-Assistenzprofessor (01/2019 – 11/2020), Universität Notre Dame (IN, USA), John J. Reilly für Wissenschaft, Technologie und Werte (gemeinsame Ernennung mit dem Technology Ethics Center von 07/2020 an)
  • Assoz. Postdoc (01/2016 – 12/2018), Universität Notre Dame (IN, USA) im Projekt Entwicklung von Tugenden in der Praxis der Wissenschaft


Ausbildung:

  • Doktorat/PhD (2012/2016) in Grundlagen und Ethik der Biowissenschaften an der  European School of  Molecular Medicine (SEMM) und der Universität Mailand, Italien; Dissertationstitel: The Context of Discovery of Data-driven Biology (=Originaltitel) (Der Kontext der Entdeckung datengetriebener Biologie)
  • Gaststudent  (09/2013-06/2014), Department of Philosophy, Universität Pennsylvania, USA. Betreuer: Professor Michael Weisberg
  • MA - Master  (2010-2011), Philosophie, Universität Hertfordshire, UK. Betreuer: Professor Luciano Floridi
  • BA, MPhil (2004-2009), Philosophie, Universität Cattolica del Sacro Cuore, Mailand, Italien


Lehre:

  • Philosophy of Science (Wissenschafttheorie), Johannes Kepler Universität Linz, Austria (WS 2020)
  • Ethics of Emerging Weapons Technology (Ethik der aufstrebenden Waffentechnologie), Universität Notre Dame, USA (Herbst 2020 online, in Zusammenarbeit mit Maj Gen Robert Latiff)
  • Technology & Innovation Ethics (Technologie- und Innovationsethik), Universität Notre Dame, USA (Sommer 2020 online)
  • Data and AI Ethics (Daten- und AI Ethik), Universität Notre Dame, USA (Frühling 2019, Herbst 2019, Frühling 2020)
  • Science, Technology, and Society, Universität Notre Dame, USA (Frühling 2019, Frühling 2020)
  • Philosophy of Science (Wissenschaftstheorie) (graduate course), Universität Notre Dame, USA (Herbst 2019)
  • Emerging Ethical Issues in Biomedicine and Neuroscience, Summer Neuroscience and Behaviour Program (Neue ethische Fragen in den Bereichen Biomedizin und Neurowissenschaften, Sommerprogramm für Neurowissenschaften), Universität Notre Dame, USA (Sommer 2019)
  • Science, Virtues and the Good Life (Wissenschaft, Tugenden und das gute Leben in Zusammenarbeit mit Nathaniel Warne), Universität Notre Dame, USA (Herbst 2018)
  • Philosophy of the Life Sciences (Philosophie der Biowissenschaften), University of Notre Dame, USA (Herbst 2016)