schließen

Modul 1.1

Grundlagen der 3D-Druck Verfahren

Dieses Modul beschäftigt sich mit den Grundlagen des 3D Drucks.

Die Lehrinhalte im Überblick:

Teil 1:

  • Einführung Additive Fertigung und Begriffsdefinition
  • Additive Fertigungstechnologien
  • Grenzen und Anwendungsgebiete
  • Wertschöpfungskette – Innovationsprozess
  • Anwendungsbeispiele – Best Practices

Teil 2

  • Begriffsbestimmung generative Fertigung
  • Einteilung der Verfahren
  • Potentiale und Kriterien
  • Faserverstärkung, Verbundwerkstoffe, Füll und Verstärkungsmaterialien
  • Grundlagen Kunststoffe, Thermoplast / Duromer / Elastomer

Teil 3

  • Eigenschaften ausgewählter Kunststoffe
  • Elemente zur Erzeugung der Schicht
  • Generative Fertigungsverfahren
  • Hybridverfahren
  • Aktuelle Entwicklungen
  • Charakterisierungsmethoden

Vortragende

DI (FH) Christian Kneidinger

FH Oberösterreich

{{ dict().Publications }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Lectures }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().ResearchProjects }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Scs }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Innovations }}

{{ typ[0].TYP }}

Mag. DI Dr. Bernhard Heiden, MBA

FH Kärnten
Professur für Produktionstechnik

{{ dict().Publications }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Lectures }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().ResearchProjects }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Scs }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Innovations }}

{{ typ[0].TYP }}

Schulungsunterlagen