schließen

Services

Hier finden Sie alle wichtigen Infos rund um's Studium, zu unser Bibliothek, den verschiedenen Möglichkeiten wissenschaftlicher Arbeiten am Institut, Zitierrichtlinien, unser Partneruniversität im Rahmen des Erasmus-Programmes der JKU und den Abschluss unseres Faches.

Bibliotheken

Das Institut für Public und Nonprofit Management ist der Fachbereichsbibliothek BWL/WIN zugeordnet und verfügt darüber hinaus über einen eigenen Handapparat. Unsere Bücher und Zeitschriftentitel sind im LISSS erfasst, wo Sie nähere Angaben zu den einzelnen Werken und dem Standort (Büro) finden.

 

Themen für wissenschaftliche Arbeiten

Das Institut bietet Studierenden im Diplom- oder Masterstudium einen Pool an Themen für wissenschaftliche Arbeiten an. Die Vergabe neuer Diplom- oder Masterarbeiten erfolgt am Institut geordnet zu zwei Terminen im Jahr. Wir stellen rechtzeitig eine aktualisierte Themenliste online und bitten um Einreichungen Ihrer Bewerbungen (es kann nur ein Thema pro Bewerber gewählt werden) bis zum 15. Januar bzw. 15. Juli 2018.

Richtlinien zum wissenschaftlichen Arbeiten

Das Institut für Public und Nonprofit Management (PNP) hat für die Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten einen ausführlichen Leitfaden entwickelt. Finden Sie hier die Richtlinien zur Erstellung einer Seminar-, Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit.

(Stand März 2018)

Austauschprogramm für Studierende

Seit 1989 besteht eine offizielle Partnerschaft zwischen den Universitäten Linz und Fribourg. Dieses Abkommen bietet jährlich maximal 6 Studenten die Möglichkeit, ihre Studien an der Université de Fribourg fortzusetzen.

Informationen über die Universität Fribourg liegen im Auslandsbüro auf. Über Stipendien und Finanzierung, sowie Voraussetzungen und die Bewerbung zum Aufenthalt gibt ebenfalls das Auslandsbüro Auskunft.

Die Vergabe der Plätze erfolgt vorbehaltlich der Zustimmung der Partner-Universität.
Bei Nichtinanspruchnahme des Studienplatzes bitte umgehend das Auslandsbüro informieren, damit Ersatzkandidaten berücksichtigt werden können.