Zur JKU Startseite
Institut für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht
Was ist das?

Institute, Schools und andere Einrichtungen oder Angebote haben einen Webauftritt mit eigenen Inhalten und Menüs.

Um die Navigation zu erleichtern, ist hier erkennbar, wo man sich gerade befindet.

Wissenschaftliche Arbeiten.

Bachelorarbeiten / Diplomarbeiten

Die Voraussetzung für die Übernahme der Betreuung von Bachelor-/Diplomarbeiten aus dem Fach Arbeits- und Sozialrecht ist die Teilnahme am Seminar "Vorbereitung auf die Diplomarbeit", LVA-Nr. 104.250. Die Teilnahme am Seminar bedeutet aber nicht automatisch die Übernahme der Betreuung der Bachelor-/Diplomarbeiten.

{{ labelInLang('cid') }} {{ labelInLang('title') }} {{ labelInLang('registration') }} {{ labelInLang('type') }} {{ labelInLang('hours') }} {{ labelInLang('teachers') }} {{ labelInLang('rhythm') }}
{{ item._id }} ({{ item.term }}) {{ item.title }}
{{ labelInLang('moreinfo') }}
{{ labelInLang('expand') }} {{ labelInLang('collapse') }}
{{ labelInLang('register') }} {{ item.type }} {{ item['hours-per-week'] }} {{ teacher.firstname }} {{ teacher.lastname }} {{ item.teachers.teacher.firstname }} {{ item.teachers.teacher.lastname }} {{ item.rhythm }}
{{ item._id }} ({{ item.term }})
{{ labelInLang('title') }} {{ item.title }}
{{ labelInLang('moreinfo') }}
{{ labelInLang('expand') }} {{ labelInLang('collapse') }}
{{ labelInLang('registration') }} {{ labelInLang('register') }}
{{ labelInLang('type') }} {{ item.type }}
{{ labelInLang('hours') }} {{ item['hours-per-week'] }}
{{ labelInLang('teachers') }} {{ teacher.firstname }} {{ teacher.lastname }} {{ item.teachers.teacher.firstname }} {{ item.teachers.teacher.lastname }}
{{ labelInLang('rhythm') }} {{ item.rhythm }}
 

Dissertationen

  1. Die Übernahme der Betreuung von Dissertationen aus dem Fach Arbeits- und Sozialrecht setzt die Absolvierung der mündlichen Prüfung Arbeitsrecht zumindest mit der Note "GUT" voraus. Kontaktaufnahme per E-Mail an Frau Assoz. Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Födermayr (barbara.foedermayr@jku.at) bzw. an Herrn Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch (reinhard.resch@jku.at).
  2. Überdies muss der/die Kandidat/in bereit sein, vor Einreichung der Arbeit jeweils nach fachlichem Schwerpunkt seiner Dissertation am Seminar Arbeits- und Sozialrecht (nur für Doktoratsstudium) bei Assoz. Univ.-Prof.in Dr.in Barbara Födermayr bzw. Univ.-Prof. Dr. Reinhard Resch teilzunehmen.