schließen

Mag.a Dr.in Herta Neiß

Geschäftsführerin

Curriculum Vitae

Herta Neiß absolvierte eine Lehre zur Bürokauffrau und arbeitete als Sekretärin bis sie im zweiten Bildungsweg die Matura ablegte. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre (Mag. 1995) sowie dem Doktorat (2001) mit Schwerpunkt Wirtschaftsgeschichte war sie zunächst in der Wirtschaftsprüfung tätig, bis sie an der JKU die Leitung des Universitätslehrganges MBA-Tourismusmanagement übernahm. Dazu kam 2007 die Außenstelle in Fürstenfeld in der Steiermark.

Sie ist Mitglied im wissenschaftlichen Fachbeirat der Zeitschrift Tourismus Wissen – quarterly, Kooperationsmitglied von OÖ. Tourismus sowie der Österreich Werbung.

Herta Neiß ist Vorstandsmitglied der Österreichischen Lagergemeinschaft Auschwitz zum Gedenken, Mitglied des Internationalen Auschwitz Komitees und leitet dazu seit 2010 den Gesellschaftlichen Beirat zur Neugestaltung der österreichischen Länderausstellung in der Gedenkstätte Auschwitz Birkenau Polen für die Republik Österreich.

Alles zeigen

{{ dict().Publications }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Lectures }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().ResearchProjects }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Scs }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Innovations }}

{{ typ[0].TYP }}