schließen

"Authentisch oder oberflächlich?"  BBOS-Tagung | 22.-24. September 2019, Bad Ischl

Wege der Zusammenarbeit von Museen und Tourismus

 

Bereits zum 28. Mal findet heuer die Tagung bayerischer, böhmischer, oberösterreichischer und sächsischer Museumsfachleute statt. In diesem Jahr laden wir zur Vier-Länder-Museumstagung von Sonntag, 22. bis Dienstag, 24. September 2019 nach Bad Ischl ein. Tagungsort ist die historische Trinkhalle. Gastgeber ist der Verbund Oberösterreichischer Museen in Kooperation mit dem Universitätslehrgang MBA-Tourismusmanagement.


Unter dem Titel Authentisch oder oberflächlich? werden im Rahmen der diesjährigen Tagung verschiedene Aspekte der konstruktiven Zusammenarbeit zwischen Museen und der Tourismusbranche diskutiert.


Zur Tagung eingeladen sind ist nicht nur Kolleginnen und Kollegen aus dem Museumsbereich, sondern auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Tourismus.


Anmeldefrist: 4. September 2019 beim Verbund Oberösterreichischer Museen mittels Anmeldeformular. (Tagungsgebühr Euro 20,00 pro Person)

Programm

Anmeldeformular

wann:

22.09.2019

wo: