ONLINE: Globale sozial-ökologische Ungleichheiten

Gastvortrag und Diskussion mit Franziska Kusche (Humboldt-Universität zu Berlin).

"Globale sozial-ökologische Ungleichheiten"
Gastvortrag und Diskussion mit Franziska Kusche (Humboldt-Universität zu Berlin).

Mittwoch, 25. November 2020, 17.20 bis 19.45 Uhr

Die Online-Veranstaltung wird via Zoom abgehalten und ist für interessiertes Publikum geöffnet.
Zugangslink: https://jku.zoom.us/j/93179190193
Meeting-ID: 931 7919 0193
 

Franziska Kusche  studierte im Bachelor Internationale Entwicklung und im Master Politikwissenschaft an der Universität Wien, sowie im Master Sozial- und Humanökologie an der Universität Klagenfurth und der  Univerdad National Autonoma de Mexico. Seit 2019 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der Nachwuchsforschungsgruppe Biomaterialities an der Humboldt Universität Berlin. Ihre Forschungsinteressen sind eine sozial-metabolische und dekoloniale Betrachtung sozial-ökologischer Ungleichheiten und Paradigmen von Entwicklung im ländlichen Raum. Sie ist Redaktionsmitglied des Österreichischen Journals für Entwicklungspolitik.


Eine Veranstaltung des Arbeitsbereichs Globale Soziologie und Entwicklungsforschung am Institut für Soziologie (Dr.in Karin Fischer).

Wann:

25.11.2020, 19:45 - 17:20

Wo:

Zoom-Vortrag

Kontakt:

JKU, Institut für Soziologie, Arbeitsbereich Globale Soziologie und Entwicklungsforschung