Leitbild

Abteilung Öffentliches Unternehmensrecht

Mission Statement

Die Abteilung für Öffentliches Unternehmensrecht wird von Univ.-Prof. Dr. Claudia Fuchs, LL.M. geleitet.

In unserer Forschung steht das rechtlich organisierte Verhältnis von Staat und Markt im Fokus. Unser besonderes Interìesse gilt den vielfältigen Wegen, auf denen öffentliches Recht – sei es auf innerstaatlicher, europäischer oder internationaler Ebene – Marktgeschehnisse beeinflusst, Wettbewerbsverhältnisse ausgestaltet und das Wirtschaftsleben ordnet.

Uns beschäftigen Fragestellungen des öffentlichen Wirtschaftsrechts, des Vergaberechts und Infrastrukturrechts ebenso wie Fragen der Wirtschafts- und Wettbewerbsfreiheit, der rechtsstaatlichen Anforderungen an die gesetzliche und behördliche Regulierung und der dieser eröffneten Gestaltungsspielräume.

 

In aller Kürze

  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Öffentliches Wettbewerbsrecht
  • Recht der öffentlichen Unternehmen
  • Daseinsvorsorge
  • Beihilfen- und Förderungsrecht
  • Vergaberecht
  • Regulierungsrecht
  • Infrastrukturrecht
  • Planungsrecht und Umweltrecht
  • Grundrechte und Grundfreiheiten
  • Verfahren und Rechtsschutz
  • Rechtsvergleichung

 

Aktuelle Publikationen und Projekte

  • S. Bachmann, G. Baumgartner, R. Feik, C. Fuchs, K. Giese, D. Jahnel, G. Lienbacher (Hrsg)
    Besonderes Verwaltungsrecht, 13. Auflage, 2020
     
  • S. Bachmann, G. Baumgartner, R. Feik, C. Fuchs, K. Giese, D. Jahnel, G. Lienbacher (Hrsg)
    Besonderes Verwaltungsrecht,  Fälle und Lösungen, 2020
     
  • W. Berka, M. Holoubek, B. Leitl-Staudinger (Hrsg)
    die Revision der Audivisuelle-Mediendienste-Richtlinie, REM Bd 19,  2020