Band 13: Kerschner (Hrsg), EMAS-V II und Umweltmanagementgesetz (UMG)

Nachhaltigkeit durch Umweltmanagement

Hrsg von

Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner

Mit Beiträgen von

  • Dr. Herbert Aichinger
  • Univ.-Prof. Dr. Günther Hager
  • Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner
  • Mag. Dr. Wolfgang List
  • Ing. Hannes Sigmund
  • Dipl.Ing. Andreas Tschulik
  • Univ.-Ass. Mag. Dr. Erika M. Wagner

Die bibiographischen Daten:

MANZ Verlag
1. Auflage, 2002
XVI, 182 Seiten, broschiert,
€ ,--
ISBN: 3-214-04754-X

Zum Inhalt:

Die neue EMAS-Verordnung II und das österreichische Umweltmanagementgesetz (UMG) haben die Möglichkeit, ein "Umwelt-Qualitätssicherungsverfahren" durchzuführen, stark ausgebaut. Für alle betroffenen Organisationen, insbesondere auch Betriebe, sind die Anreize für ein Umweltmanagement erheblich verbessert worden. So sieht vor allem das UMG europaweit erstmalig praktisch wichtige Verwaltungsvereinfachungen vor.

Der vorliegende Sammelband informiert eingehend über die neue Rechtslage beim Umweltmanagement. Er enthält alle überarbeiteten Referate anlässlich der Veranstaltung "Nachhaltigkeit durch Umweltmanagement und andere marktwirtschaftliche Instrumente des Umweltschutzes" an der Johannes Kepler Universität Linz.