Band 7: Janauer / Kerschner / Oberleitner (Hrsg), Der Sachverständige im Umweltverfahren

Hrsg von

  • Univ.-Prof. Dr. Georg A. Janauer,
  • Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner und
  • MR Dr. Franz Oberleitner

Mit Beiträgen von

  • Univ.-Prof. Dr. Bruno Binder
  • Mag. Heimo Gruber
  • Univ.-Prof. Dr. Georg A. Janauer
  • Univ.-Prof. Dr. Ferdinand Kerschner
  • Univ.-Prof. Dr. Walter W. Kofler
  • Dr. Walter Medinger
  • Dr. Marlies Meyer
  • Dr. Franz Oberleitner
  • Dr. Josef Öberseder
  • Univ.-Doz. Dr. Stephan Schwarzer
  • Ass.Prof. Univ.-Doz. Dr. Herbert Wegscheider

Die bibiographischen Daten:

MANZ Verlag
1. Auflage, 1999
XII, 230 Seiten, broschiert,
€ ,--
ISBN:

Zum Inhalt:

Der Band enthält die überarbeiteten Beiträge des Symposions "Der Sachverständige in Umweltverfahren" an der Universität Linz, das vom ÖWAV, dem Institut für Umweltrecht der Universität Linz und dem Institut für Pflanzenphysiologie der Universität Wien veranstaltet wurde. Die Beiträge richten sich einerseits an Chemiker, Mediziner, Biologen, Techniker und andere Sachverständige sowie andererseits an Juristen.

Der Band behandelt nicht nur den Aufbau und wesentliche Bestandteile spezifischer UmweltGutachten, Studien, Forschungsaufträgesowie die wesentlichen rechtlichen Pflichten und Aufgaben der Umweltsachverständigen, sondern versucht auch, zwischen den verschiedenen Fachgebieten zu einer gemeinsamen Sprache zu finden.

Übersichten, Checklisten für spezifische Umweltgutachten, Memos und Kurzzusammenfassungen wurden speziell zur Heranziehung in der Praxis aufgenommen.

Das Buch stellt damit eine Art Fibel, ein Handbuch für Sachverständige in Umweltverfahren dar.