schließen

Univ.-Prof. Dr. Mathis Fister

Curriculum Vitae

Universitätsprofessor an der JKU Linz

Habilitation für die Fächer Verfassungsrecht und Verwaltungsrecht an der WU Wien

Mitglied des Ausschusses der Rechtsanwaltskammer für Kärnten und der Arbeitskreise Berufsrecht und Berufsrecht international des Österreichischen Rechtsanwaltskammertages (ÖRAK)

Rechtsanwalt und Partner der TSCHURTSCHENTHALER WALDER FISTER Rechtsanwälte GmbH (Klagenfurt/Wien)

Lehrbeauftragter der Theresianischen Militärakademie (Bundesministerium für Landesverteidigung)

Assistenzprofessor am Institut für Europarecht und Internationales Recht der WU Wien

Verfassungsrechtlicher Mitarbeiter am Verfassungsgerichtshof

Universitätsassistent am IOER der WU Wien

Rechtsanwaltsprüfung

Gerichtspraxis und Anwaltspraxis
 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Österreichisches, Europäisches und Vergleichendes Öffentliches Recht, Politikwissenschaft und Verwaltungslehre, Karl-Franzens-Universität Graz

Studium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz (Mag. iur. 2005) und an der Wirtschaftsuniversität Wien (Dr. iur. 2007)

Alles zeigen

{{ dict().Publications }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Lectures }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().ResearchProjects }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Scs }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Innovations }}

{{ typ[0].TYP }}

Wissenschaftliche Preise und Auszeichnungen

  • Auszeichnung der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz als bester Absolvent des Jahrgangs 2004/05 und Förderpreis der Grazer Wechselseitige Versicherung AG (2005)
  • Leopold Kunschak-Wissenschaftspreis (2008)
  • Auszeichnung „Exzellente Lehre 2014“ der WU Wien (2014)
  • Auszeichnung „Fachbuch 2014“ des MANZ-Verlages (2014)

Forschungsschwerpunkte

  • Verwaltungsverfahrensrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit
  • Verwaltungsstrafrecht
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Gesundheitsrecht
  • Wehrverfassungsrecht

Publikationen

Selbständige Werke

  • Der Tendenzbetrieb im österreichischen und europäischen Recht, Linde Verlag 2008, 206 Seiten.  
  • Praktisches Verwaltungsverfahrensrecht – Mit dem Verfahrensrecht der Gerichtshöfe öffent­lichen Rechts, Springer Verlag 2011, XV und 158 Seiten.
  • Das Recht der Musik, Jan Sramek Verlag 2013, XXIII und 264 Seiten.
  • Verwaltungsstrafgesetz Kommentar, MANZ Verlag 2013 (gemeinsam mit Peter Lewisch und Johanna Weilguni). 
  • Das neue Verwaltungsgerichtsverfahren, MANZ Verlag 2013 (gemeinsam mit Claudia Fuchs und Michael Sachs).  
  • Verwaltungsverfahrensrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit, 4. Auflage, Verlag Österreich 2014 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Verwaltungsverfahrensrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit, 5. Auflage, Verlag Österreich 2016 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Verwaltungsstrafgesetz Kommentar, 2. Auflage, MANZ Verlag 2017 (gemeinsam mit Peter Lewisch und Johanna Weilguni).
  • Verwaltungsgerichtsverfahren, 2. Auflage, MANZ Verlag 2018 (gemeinsam mit Claudia Fuchs und Michael Sachs).
  • Verwaltungsverfahrensrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit, 6. Auflage, Verlag Österreich 2019 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).

Beiträge in Fachzeitschriften

  • Dingliche Bescheidwirkung und Haftung im Abgabenrecht, RFG 2007, 35-41.
  • Die offene Gesellschaft und die Kommanditgesellschaft im Sozialver­sicherungs­recht, ASoK 2007,  60-62.
  • EU-Entsendebestätigung und Dienstleistungsfreiheit, ASoK 2007, 9-14.
  • Verfahrenshandlungen von Gemeindeorganen im Widerstreit mit dem Organisationsrecht, RFG 2011/19, 79-86.
  • Kostentragung im AlVG-Verfahren – Einige Bemerkungen, RdW 2011/357, 348-350.
  • Kostentragung im öffentlichen Recht de lege lata et ferenda, JBl 2011, 560-571.
  • Das Verwaltungsverfahren als Rechtsschutzalternative gegenüber dem Zivilprozess, ÖJZ 2011/90, 845-852.
  • Der Bürgermeister als Geschäftsführer von Wirtschaftsunternehmen der Gemeinde – ein Befangenheitsgrund? RFG 2012/7, 30-35.
  • Der Grundrechtseingriff bei der Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit, ZöR 2012, 501-511.
  • Atypisches Gemeindegut und Gemeindegutsagrargemeinschaften, RFG 2012/41, 171-175.
  • Rechtsfolgen der Verletzung der ärztlichen Anzeigepflicht, RdM 2013/2, 4-8 (gemeinsam mit Beatrix Krauskopf).
  • Kosten und Gebühren im Verfahren vor den Verwaltungsgerichten, ÖJZ 2013/122, 1045-1051.
  • Die neue Verwaltungsgerichtsbarkeit – Änderungen für den Rechtsschutz, NZ 2013, 353-364 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Die Bescheidbeschwerde gemäß Art 130 Abs 1 Z 1 B-VG, ZVG 2014, 65-73 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Das neue Rechtsmittelverfahren in Angelegenheiten des Erstattungskodex, RdM 2014/51, 58-62 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Die Säumnisbeschwerde gemäß Art 130 Abs 1 Z 3 B-VG, ZVG 2014, 290-296 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Die Verhaltensbeschwerde, ecolex 2014, 763-767 (gemeinsam mit Georg Adler).
  • Die Maßnahmenbeschwerde im Verkehrsrecht, ZVG 2014, 813-819 (gemeinsam mit Christoph Grabenwarter).
  • Die spätere Verwendung von Wohnobjekten als Freizeitwohnsitze nach der Novelle LGBl 31/2015 zur Kärntner Bauordnung (K-BO), bbl 2016, 1-8 (gemeinsam mit Gerhard Baumgartner).
  • Kirchliches Arbeitsrecht in Österreich – aktuelle Entwicklungen, öarr 2016, 121-138.
  • Die spätere Verwendung von Wohnobjekten als Freizeitwohnsitze nach dem Kärntner Bau- und Raumordnungsrecht – ausgewählte Fragen, bbl 2018, 83-94 (gemeinsam mit Gerhard Baumgartner).
  • Praktische Erfahrungen mit dem Rechtsmittelverfahren in Angelegenheiten des Erstattungskodex – Das Beweisverfahren vor dem BVwG, RdM-Ö&G 2018/9, 22-25.
  • Praktische Erfahrungen mit dem Rechtsmittelverfahren in Angelegenheiten des Erstattungskodex – Kontrolldichte im Rechtsmittelverfahren vor dem BVwG, RdM 2019/3, 10-15.
  • Zur paritätischen Besetzung der Verwaltungskörper der Sozialversicherungsträger mit Vertretern der Dienstnehmer und der Dienstgeber, ZfV 2019, 16-28 (gemeinsam mit Gerhard Baumgartner).
  • Zur Beteiligung der Seniorenvertreter in den Verwaltungskörpern der Sozialversicherungsträger und des Dachverbandes nach dem Sozialversicherungs-Organisationsgesetz (SV-OG), ZfV 2019, 302-309 (gemeinsam mit Gerhard Baumgartner).  
  • COVID-19 Verfahrensrecht (COVID-19-VwBG, §§ 323c und 323d BAO, §§ 26a und 40 Abs 13 und 14 ZustG, §§ 35 Abs 8 und 37 Abs 41 GebG und § 46 EpG) , Beilage zur ZVG 2020/2, I-XL (gemeinsam mit Andreas Janko, Michael Mayrhofer und Michael Denk).

Beiträge in Sammelwerken

  • Die Notstandsverfassung vor neuen Herausforderungen – Gebietskörperschaften im wirtschaft­lichen Notstand, in: Holoubek/Martin/Schwarzer (Hrsg), Die Zukunft der Verfassung – Die Verfassung der Zu­kunft? FS Korinek (2010) 239-258.
  • Das Arbeitsrecht im Dienste der Unabhängigkeit der Medien, in: Berka/Grabenwarter/Holoubek (Hrsg), Unabhängigkeit der Medien (2011) 117-132.
  • Neuerungen bei den Grundrechten des Arbeitslebens, in: Grabenwarter/Pöchers­torfer/Rosenmayr-Klemenz (Hrsg), Die Grundrechte des Wirtschaftslebens nach dem Vertrag von Lissabon (2012) 45-64.
  • Umschuldungsmaßnahmen für individuelle Gläubiger aus grundrechtlicher Sicht, in: Kodek/Reinisch (Hrsg), Staateninsolvenz2 (2012) 321-336 (gemeinsam mit Christoph Grabenwar­ter).
  • Staatsnotstandsrecht in Österreich, in: Zwitter (Hrsg), Notstand und Recht (2012) 160-196.
  • Verwaltungsstrafrecht, in: Bergthaler/Grabenwarter (Hrsg), Musterhandbuch Öffentliches Recht (2013) AT/VStR 1-76.
  • Nationale Filmförderprogramme im Visier des europäischen Beihilferechts – alte Zielkon­flikte, neue Lösungsansätze, in: Jaeger/Haslinger (Hrsg), Jahrbuch Beihilferecht 2013 (2013) 469-485.
  • Entwicklungen im Bundesrecht 2012, in: Baumgartner (Hrsg), Jahrbuch Öffentliches Recht 2013 (2013) 455-476.
  • Gebarungskontrolle und Geheimnisschutz, in: Österreichischer Städtebund (Hrsg), Gebarungs­kontrolle – Berichtsveröffentlichung und Datenschutz (2013) 17-33.
  • Gebühren und Ersatz der Aufwendungen, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Das Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht und dem Bundesfinanzgericht (2014) 301-321.
  • Allgemeines Verwaltungsverfahrensrecht, in: Bergthaler/Grabenwarter (Hrsg), Musterhandbuch Öffentliches Recht (15. Lieferung 2014) AT/AVG 1-78 (gemeinsam mit Christian Simon).
  • Verwaltungsstrafrecht, in: Bergthaler/Grabenwarter (Hrsg), Musterhandbuch Öffentliches Recht (3. Lieferung 2014) AT/VStR 1-77.
  • Verwaltungsgerichtsbarkeit NEU: Die Neuerungen im Administrativverfahren, in: Baumgartner (Hrsg), Jahrbuch Öffentliches Recht 2014 (2014) 11-33.
  • Kommentar zu Art 146 B-VG, in: Kneihs/Lienbacher (Hrsg), Rill-Schäffer-Kommentar Bundes­verfassungsrecht (14. Lieferung 2014) 1-24.
  • Grundsätze der Organisation von Kulturbetrieben, in: Konrad (Hrsg), Rechtsprobleme im Kultur­betrieb (2015) 217-252.
  • Haftungsrisiken und Haftungsvermeidungsstrategien bei kulturellen Veranstaltungen, in: Konrad (Hrsg), Rechtsprobleme im Kulturbetrieb (2015) 279-298.
  • Gebühren und Aufwandersatz, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Das Verfahren vor dem Verwaltungs­gerichtshof (2015) 311-330.
  • Kommentar zum Zahnärztekammergesetz (ZÄKG), in: Neumayr/Resch/Wallner (Hrsg), Gmundner Kommentar zum Ge­sund­heitsrecht (2016) 1389-1476.
  • Verteilungsgerechtigkeit im Verfassungsrecht, in: Baumgartner/Heinrich/Rebhahn/Sutter (Hrsg), Verteilungsgerechtigkeit im Recht (2017) 107-235 (gemeinsam mit Gerhard Baumgartner).
  • Kommentar zu den §§ 61 und 64a StbG, in: Plunger/Esztegar/Eberwein (Hrsg), Staatsbürger­schafts­gesetz (StbG) Kommentar (2017).
  • Bundesverfassungsrechtliche Grundlagen der kommunalen Wirtschaftstätigkeit, in: Baumgartner (Hrsg), Recht der kommunalen Wirtschaftstätigkeit (2019) 69-121 (gemeinsam mit Gerhard Baum­gartner).
  • Kommentar zu den §§ 94 bis 96 VfGG, in: Eberhard/Fuchs/Kneihs/Vašek (Hrsg), VfGG-Kommentar (2020).

Herausgeberschaften

  • Casebook öffentliches Recht, 2. Auflage, facultas Verlag 2014 (gemeinsam mit Claudia Hanslik und Valerie Trofaier-Leskovar).

Gesamtredaktion

  • Bergthaler/Grabenwarter (Hrsg), Musterhandbuch Öffentliches Recht (2013).

Tagungsberichte

  • Symposion 'Rechtskraft im Verwaltungs- und Abgabenverfahren', ZfV 2007, 171-173 (gemeinsam mit Thomas Nesensohn).
  • Vielfalt der Religionen im weltanschaulich neutralen Verfassungsstaat – Standpunkte in einem interdisziplinären Diskurs, öarr 2010, 90-97 (gemeinsam mit Georg Tafner).

Beiträge für die universitäre Lehre

  • Lösung zu Fall 2, in: Hanslik/Leskovar/Ramberger/Schwabl (Hrsg), Casebook Öffentliches Recht (2010) 58-62.
  • Bescheid- und Schriftsatzmuster, in: Hanslik/Leskovar/Ramberger/Schwabl (Hrsg), Casebook Öffentliches Recht (2010) 161-192.
  • Lösung zu Kurzfall 5, in: Hanslik/Trofaier-Leskovar/Fister (Hrsg), Casebook Öffentliches Recht2 (2014) 197-200.