schliessen

em. Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c.mult. Friedrich Schneider

em.Univ.Prof. der Abteilung für Wirtschaftspolitik Forschungsinstitut für Bankwesen

Forschungsinteressen: xxx

Curriculum Vitae

Verleihung des Liberalni Institut Annual Awards 2015 in Prag im November 2015.

Aufnahme in die Europäische Akademie der Wissenschaften und Künste (European Academy of Sciences and Arts) im Oktober 2015.

Zwei Mal in Folge „einflussreichster Ökonom“ in Österreich (2014 und 2015) laut dem Ökonomen-Ranking der „Presse“.

Seit Juni 2013 Vorsitzender des Academic Advisory Boards der Zeppelin Universität in Friedrichshafen, Deutschland.

Verleihung des Kardinal-Innitzer-Würdigungspreis 2013 für Geisteswissenschaften am 14. Dezember 2013 in Wien vom Erzbischof von Wien, Kardinal Schönborn.

Gastprofessur an der Otago University in Dunedin, Neuseeland.

                                
Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität von Makedonien, Thessaloniki, Griechenland, am 27.09.2012.

Verleihung des Silbernen Ehrenzeichens um die Verdienste der Republik Österreich im Mai 2012.

Ruf an die Zeppelin Privat-Universität, auf eine Professur für Volkswirtschaftslehre sowie Stellung als Vizepräsident für Forschung und als Dean für die im Aufbau befindliche Research School; Ablehnung des Rufs im März 2010.

Seit 2010 Beirats-Mitglied des oberösterreichischen Think Tanks ACADEMIA SUPERIOR – Gesellschaft für Zukunftsforschung.

Seit 1.10.2006 Forschungsprofessor am DIW Berlin.

Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Trujillo, Peru.

Mitglied im Board des IIPF (International Institute of Public Finance).

Vorsitzender des Vereins für Socialpolitik.

Präsident des Verbandes der österreichischen Wirtschaftsakademiker (VÖWA).

Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Stuttgart, Deutschland.

Verleihung der Ehrendoktorwürde der Katholischen Universität Ricardo Palma in Lima, Peru.

Ruf auf eine C4-Professur für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bochum und auf die Präsidentschaft des RWI in Essen.

Eingeladener Visiting Scholar beim IMF, Washington D. C.

Präsident der Nationalökonomischen Gesellschaft (Austrian Economic Association).

Vizerektor für Auslands- und Außenbeziehungen der Johannes Kepler Universität Linz.

Dekan der Sozial- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Johannes Kepler Universität Linz.

Ruf auf eine C4-Professur für Volkswirtschaftslehre insbesondere Finanzwissenschaft (Nachfolge Prof. Pommerehne) an der Universität des Saarlandes, Deutschland, im Jänner 1996 abgelehnt.

Ruf auf eine C4‑Professur für Wirtschaftspolitik (Nachfolge Prof. Streit) an die Universität Mannheim, Deutschland, im März 1991 abgelehnt.

Ruf auf eine C4‑Professur für Finanzwissenschaft (Nachfolge Prof. Recktenwald) an die Universität Erlangen­‑Nürnberg, Deutschland, im September 1990 abgelehnt.

Von 1986-2017 ordentlicher Universitätsprofessor für Volkswirt­schaftslehre, Wirtschaftspolitik und Finanzwissen­schaft an der Johannes Kepler Universi­tät in Linz, Österreich.

Gastprofessur an der Universität des Saarlandes, FB Wirtschaftswissenschaften.

Gastprofessur an der La Trobe University in Melbourne, Australien.

Ruf auf eine Professur für Wirtschaftspolitik und Finanzwissenschaft (Ordinariat) an das Institut für Volkswirtschaftslehre der Sozial‑ und Wirt­schaftswis­senschaftlichen Fakultät der Universi­tät Linz, Linz, Österreich.

Ruf auf eine Professur für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie an die Privatuniversität Witten/Herdecke in Witten, BRD (abgelehnt).

Associate Professor an der ökonomischen Fakultät der Universität Aarhus, Dänemark.

Visiting Associate Professor an der Carnegie‑Mellon Universität in Pittsburgh (Pennsylvania), USA.

Seit 1984 Privat‑Dozent an der Uni­versität Zürich.

Habilitation an der Rechts‑ und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich.

                                
Leiter zweier Forschungsprojekte des schweizerischen Nationalfonds und Lehrbeauftragter der Univer­sität Zürich.

Visiting Associate Professor am Institut für internationale ökonomische Studien sowie an der volkswirtschaftlichen Fakultät der Universität Stockholm.

Wissenschaftlicher Assistent am Institut für empirische Wirtschaftsforschung und Lehrbeauftragter der Universität Zürich.

Promotion zum Dr. rer. soc. an der Universität Konstanz am 20. Mai 1977 mit der Gesamtnote "summa cum laude"; Gutachter: Profes­soren Bruno S. Frey und Gerhard Gäfgen (beide damals Universität Konstanz).

                                
Forschungsaufenthalt an den Universitäten Yale und Princeton (Research Fellow) im Wintersemester 1975/76, im Sommerse­mester 1976 am Public Choice Center an der Staatsuniversität von Virginia in Blacksburg (Va.)

Beginn des Doktorats-/Aufbau-Studiums im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Konstanz (Wintersemester 1973/74), Aufnahme in die Studienstiftung des Deutschen Volkes, Förderung durch ein Promo­tionsstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

Abschluss des Studiums der Volkswirtschaft an der Universität Konstanz im November 1973 mit der Gesamt­note "Sehr gut".

Aufnahme des Studiums der Volkswirtschaftslehre an der Universität Konstanz

Geboren am 16. Februar 1949 als Sohn des kaufm. Angestellten Eberhard Schneider und seiner Ehefrau Ursula Schneider (geb. Krehbiel) in Konstanz

Alles zeigen

{{ dict().Publications }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Lectures }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().ResearchProjects }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Scs }}

{{ typ[0].TYP }}

{{ dict().Innovations }}

{{ typ[0].TYP }}

Publikationen

  1. Aufsatz / Paper in SCI-Expanded-Zeitschrift

    Schneider F., Caruso R., Bassetti T.:
    The tree of political violence: a GMERT analysis, in Empirical Economics, 2017

    Schneider F.:
    Comment on Feige's paper "Reflections on the Meaning and Measurement of Unobserved Economies: What do we really know about the "Shadow Economy"?", in Journal of Tax Administration, Vol. 2, Nr. 2, Seite(n) 82-108, 2016

    Schneider F., Cooray A., Dzhumashev R.:
    How does corruption affect public debt? An empirical analysis, in World Development, 2016

    Schneider F., Bekele W.:
    Preferences for forms of land conservation investment in the Ethiopian Highlands: a household plot-level analysis of the roles of poverty, tenure security and market incentives, in Environment and Development Economics, Seite(n) 78-108, 2016

    Schneider F., Feld L.:
    Reply to Gebhard Kirchgässner, in German Economic Review, 2016

    Schneider F., Markellos R., Psychoyios D.:
    Sovereign debt markets in light of the shadow economy, in European Journal of Operational Research, Seite(n) 220-231, 2016

    Halla M., Schneider F., Wagner A.:
    The quality of institutions and satisfaction with democracy in Western Europe - A panel analysis, in European Journal of Political Economy, 2009

    Schneider F., Sookram S., Watson P.:
    Characteristic of Household Sector of the Hidden Economy in an Emerging Economy, in Applied Economics, 2008

    Schneider F.:
    Shadow Economies and Corruption all over the World: Empirical Results for 1999 to 2003, in special issue of the International Journal of Social Economics (IJSE), Serie 1, Vol. 35, Nr. 9, 2008

    Schneider F.:
    The Different Extents of Privatization Proceeds in OECD Countries: A Preliminary Explanation using a Public Choice Approach, in Finanzarchiv, Vol. 63, Nr. 2, 2007

  2. Aufsatz / Paper in SSCI-Zeitschrift

    Bitzenis A., Vlachos V., Schneider F.:
    An exploration of the Greek shadow economy: Can its transfer into the official economy provide economic relief amid the crisis?, in Journal of Economic Issues, Vol. 50, Nr. 1, Seite(n) 165-196, 2016

    Cooray A., Schneider F.:
    Does corruption promote emigration? An empirical examination, in Journal of Population Economics, Vol. 29, Nr. 1, Seite(n) 293-310, 2016

    Schneider F., Bekele W.:
    Preferences for forms of land conservation investment in the Ethiopian Highlands: a household plot-level analysis of the roles of poverty, tenure security and market incentives, in Environment and Development Economics, Vol. 21, Nr. 1, Seite(n) 78-108, 2016

    Schneider F., Hassan M.:
    Size and Development of the Shadow Economies of 157 Worldwide Countries: Updated and New Measures from 1999 to 2013, in Journal of Global Economics, 2016

    Schneider F., Herwartz H., Tafenau E.:
    One share fits all? Regional variations in the extent of the shadow economy in Europe, in Regional Studies, Vol. 49, Nr. 9, Seite(n) 1575-1587, 2015

    Schneider F., Linsbauer K., Heinemann F.:
    Religion and the shadow economy, in Kyklos, Vol. 68, Nr. 1, Seite(n) 111-141, 2015

    Schneider F., Brück T., Meierrieks D.:
    The economics of counter-terrorism: A survey, in Journal of Economic Surveys, Vol. 29, Nr. 1, Seite(n) 131-157, 2015

    Schneider F., Gaspareniene L., Remeikiene R.:
    The factors of digital shadow consumption, in Intellectual Economics, Seite(n) 108-119, 2015

    Wagner A., Schneider F., Halla M.:
    Satisfaction with Democracy and Collective Action Problems: The Case of the Environment, in Public Choice, Vol. forthcoming, Department of Economics, Johannes Kepler University, Linz, 2011

    Halla M., Lackner M., Schneider F.:
    An Empirical Analysis of the Dynamics of the Welfare State: The Case of Benefit Morale, in Kyklos, Vol. 63, Nr. 1, Wiley Online Library, Seite(n) 55--74, 2010

    Halla M., Schneider F., Wagner A.:
    The Quality of Institutions and Satisfaction with Democracy in Western Europe - A Panel Analysis, in European Journal of Political Economy, 2008

    Schneider F., Torgler B.:
    What Shapes the Attitudes Towards Paying Taxes? Evidence from Multicultural European Countries, in Social Science Quarterly, 2007

    Chattopadhyay S., Chaudhuri K., Schneider F.:
    The Size and Development of the Shadow Economy: An Empirical Investigation from States of India, in Journal of Development Economics, Vol. 80, Nr. 2, 2006

    Burger C., Schneider F.:
    Formal and Informal Labour Markets: Challenges and Policy in the Central and Eastern European New Members and Candidate Countries, in CESifo Economic Studies, Vol. 51, Nr. 1, 2005

    Feld L., Hug S., Schneider F.:
    Is a Federal European Constitution for an Enlarged European Union Neces-sary? Some Preliminary Suggestions Using Public Choice Analysis, in Swiss Political Science Review, Vol. 11, Nr. 4, 2005

    Schneider F.:
    The Shadow Economies of the Asia-Pacific, in Pacific Economic Review, Vol. 10, Nr. 3, Blackwell Publishing Asia Pty Ltd., Seite(n) 379-401, 2005

    Bernholz P., Schneider F., Vaubel R., Vibert F.:
    An Alternative Constitutional Treaty for the European Union, in Public Choice, Vol. 118, Nr. 4, 2004

    Kirchgässner G., Schneider F.:
    On the Political Economy of Environmental Policy, in Public Choice, Vol. 115, Nr. 4, 2003

    Mummert A., Schneider F.:
    The German Shadow Economy: Parted in a United Germany?, in Finanzarchiv, 2003

    Brandstätter E., Kühberger A., Schneider F.:
    A cognitive-emotional account of the shape of the probability weighting function, in Journal of Behavioral Decision Making, Vol. 15, Nr. 2, Seite(n) 79-100, 2002

    Ahlheim M., Schneider F.:
    Allowing for Household Preferences in Emission Trading - A Contribution to the Climate Policy Debate, in Environmental and Ressource Economics, Vol. 21, Seite(n) 317-342, 2002

    Schneider F., Wagner A.:
    Institutions of Conflict Management and Economic Growth in the European Union, in Kyklos, Vol. 54, Helbing&Lichtenhahn Verlag AG, Basel, Seite(n) 509-531, 2001

    Mummert A., Schneider F.:
    The German Shadow Economy: Parted in a United Germany?, in Finanzarchiv, Vol. 58, Nr. 3, 2001

    Schneider F.:
    Dimensions of the Shadow Economy, in The Independent Review, Vol. 5, Nr. 1, Seite(n) 81-92, 2000

    Enste D., Schneider F.:
    Shadow Economies: Sizes, Causes, and Consequences, in Journal of Economic Literature, Vol. 38, Nr. 1, Seite(n) 77-114, 2000

    Schneider F., Volkert J.:
    No Chance for Incentive-oriented Environmental Policies in Representative Democracies?, in Ecological Economics, Vol. 31, Nr. 1, Seite(n) 123-138, 1999

    Lenk T., Schneider F.:
    Zurück zum Trennsystem als Königsweg zu mehr Föderalismus in Zeiten des "Aufbau Ost", in Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Vol. 219, Nr. 3+4, Lucius & Lucius, Stuttgart, Seite(n) 409-437, 1999

    Hart A., Pommerehne W., Schneider F.:
    Tragic Choices and Collective Decision-making: An Empirical Study of Voter Preferences for Alternative Collective Decision-making Mechanisms, in The Economic Journal, Vol. 107, Nr. 442, Seite(n) 618-635, 1997

    Schneider F.:
    Is There a European Public Choice Perspective?, in Kyklos, Vol. 48, Seite(n) 289-296, 1995

    Lenzelbauer W., Schneider F.:
    An Inverse Relationship between Efficiency and Profitability According to the Size of (Upper )Austrian Firms? Some Further Tentative Results, in Small Business Economics, Vol. 5, Nr. 1, Seite(n) 1-22, 1993

    Neck R., Schneider F.:
    The Development of the Shadow Economy Under Changing Tax Systems and Structures: Some Theoretical and Empirical Results for Austria, in Finanzarchiv, Vol. 50, Nr. 3, Seite(n) 343-369, 1993

    Schneider F.:
    A European Public Choice Perspective., in Public Choice, Vol. 71, Nr. 1, Seite(n) 197-200, 1991

    Schneider F.:
    Efficiency and Profitability An Inverse Relationship According to the Size of Austrian Firms?, in Small Business Economics, Vol. 3, Nr. 3, Seite(n) 287-296, 1991

    Bartel R., Schneider F.:
    The "Mess" of the Public Industrial Production in Austria: A Typical Case of Public Sector Inefficiency, in Public Choice, Vol. 68, Nr. 1, Seite(n) 17-40, 1991

    Frey B., Schneider F.:
    Competing Models of International Lending Activity, in Journal of Development Economics, Vol. 20, Nr. 3, Seite(n) 225-245, 1986

    Schneider F.:
    Estimating the Size and the Development of the Danish Shadow Economy Using the Currency Demand Approach: An Attempt, in Scandinavian Journal of Economics, Vol. 88, Nr. 4, Seite(n) 643-667, 1986

    Frey B., Schneider F.:
    Economic and Political Determinants of Foreign Direct Investment, in World Development, Vol. 13, Nr. 2, Seite(n) 161-175, 1985

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F.:
    Economists' Opinion on Environmental Policy Instruments: Analysis of a Survey, in Journal of Environmental Economics and Management, Vol. 12, Nr. 1, Seite(n) 62-71, 1985

    Frey B., Gilbert G., Pommerehne W., Schneider F.:
    Concordia Discors: Or what do Economists think?, in Theory and Decision, Vol. 16, Nr. 2, Seite(n) 251-308, 1984

    Frey B., Gilbert G., Pommerehne W., Schneider F.:
    Consensus and Dissension Among Economists: An Empirical Inquiry, in American Economic Review, Vol. 74, Nr. 4, Seite(n) 986-994, 1984

    Schneider F.:
    Public Attitudes Toward Economic Conditions and Their Impact on Government Behavior, in Political Behavior, Vol. 6, Nr. 3, Seite(n) 201-217, 1984

    Frey B., Schneider F.:
    An Empirical Study of Politico Economic Interaction in the United States: A Reply, in The Review of Economics and Statistics, Vol. 65, Nr. 1, Seite(n) 178-182, 1983

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F.:
    Are we all Monetarists now? An Empirical Inquiry, in Journal of Post Keynesian Economics, Vol. 6, Nr. 1, Seite(n) 89-96, 1983

    Frey B., Ginsburgh V., Pestiau P., Pommerehne W., Schneider F.:
    Consensus, Dissension and Ideology among Economists in Various European Countries and in the United States, in European Economic Review, Vol. 23, Nr. 1, Seite(n) 59-69, 1983

    Frey B., Schneider F.:
    Politico Economic Models in Competition with Alternative Models: Which Predicts Better ?, in European Journal of Political Research, Vol. 10, Nr. 2, Seite(n) 241-254, 1983

    Pommerehne W., Schneider F., Zweifel P.:
    Economic Theory of Choice and the Preference Reversal Phenomenon: A Re-examination, in American Economic Review, Vol. 72, Nr. 3, Seite(n) 269-574, 1982

    Naumann J., Schneider F.:
    Interest Groups in Democracies How Influential are they ? An Empirical Ex-amination for Switzerland, in Public Choice, Vol. 38, Seite(n) 281-303, 1982

    Frey B., Schneider F.:
    Central Bank Behavior: A Positive Empirical Analysis, in Journal of Monetary Economics, Vol. 7, Nr. 1, Seite(n) 291-315, 1981

    Pommerehne W., Schneider F.:
    Free Riding and Collective Action: A Laboratory Experiment in Public Micro-economics, in The Quarterly Journal of Economics, Vol. 95, Nr. 4, Seite(n) 689-704, 1981

    Inderbitzin W., Schneider F.:
    Ein einfaches Makroökonomisches Modell für die Schweizerische Volkswirt-schaft, in Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik, Vol. 195, Nr. 4, 1980

    Frey B., Schneider F.:
    An econometric model with an endogenous government sector, in Public Choice, Vol. 34, Seite(n) 29-43, 1979

    Frey B., Schneider F.:
    A Politico Economic Model of the United Kingdom, in The Economic Journal, Vol. 88, Nr. 2, Seite(n) 243-253, 1978

    Frey B., Schneider F.:
    An Empirical Study of Politico Economic Interaction in the United States, in Review of Economics and Statistics, Vol. 60, Nr. 2, Seite(n) 174-183, 1978

    Pommerehne W., Schneider F.:
    Fiscal Illusion, Political Institutions, and Local Public Spending, in Kyklos, Vol. 31, Nr. 3, Seite(n) 381-408, 1978

    Schneider F., Frey B.:
    On the Modelling of Politico Economic Interpendence, in European Journal of Political Research, Vol. 3, 1975

     

  3. Aufsatz / Paper in AHCI-Zeitschrift

    Schneider F.:
    Tax Losses due to Shadow Economy Activities in OECD Countries from 2011 to 2013: A preliminary calculation, in TER editor, in Turkish Economic Review, Vol. 3, Nr. 1, Seite(n) 1-15, 2016

    Burger C., Schneider F.:
    Irland: Good Example for Austria or Growth under very Special Circumstances, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3, Nr. 54, Seite(n) 551-572, 2007

  4. Aufsatz / Paper in sonstiger referierter Fachzeitschrift

    Schneider F.:
    Estimating the Size of the Shadow Economies of Highly developed Countries: Selected New Results, in CESifo DICE Report, Vol. 4, Seite(n) 44-53, 2016

    Schneider F., Zukauskas V.:
    Micro Based results of shadow labour market in the Baltic States, Poland, Sweden, and Belarus, in Taikomoji Ekonomika: Sisteminiai Tyrimai, Vol. 10, Nr. 2, 2016

    Schneider F.:
    Panama Papers: Was wissen wir (nicht)?, in IFO, in ifo Schnelldienst, Serie 69, Vol. 11, Seite(n) 6-8, 2016

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Schattenarbeitsmarkt: Die Entwicklungen der vergangenen 20 Jahre, in Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. 16, Nr. 1, Seite(n) 3-25, 2015

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung und Korruption: Was ökonomische und nicht-ökonomische Faktoren zur Erklärung beitragen, in Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. 16, Nr. 4, Seite(n) 412-425, 2015

    Schneider F., Raczkowski K., Mróz B.:
    Shadow economy and tax evasion in the EU, in Journal of Money Laundering Control, Vol. 18, Nr. 1, Seite(n) 34-51, 2015

    Schneider F.:
    Size and development of the shadow economy of 31 European and 5 other OECD countries from 2003 to 2014: Different developments?, in Journal of Self-Governance and Management Economics, Vol. 3, Nr. 4, Seite(n) 7-29, 2015

    Schneider F., Halla M.:
    Taxes and Benefits: Two options to cheat on the state, in Oxford Bulletin of Economics and Statistics, Vol. 76, Nr. 3, Seite(n) 411-431, 2014

    Schneider F., Ahlheim M.:
    Considering household size in contingent valuation studies, in Environmental Economics, Vol. 4, Nr. 1, Seite(n) 112-123, 2013

    Schneider F., Halla M., Wagner A.:
    Satisfaction with democracy and collective action problems: the case of the environment, in Public Choice, Vol. 155, Nr. 1-2, Seite(n) 109-137, 2013

    Schneider F., Marzano E., Chiarini B.:
    Tax Rate and Tax Evasion: an empirical analysis of the long-run aspects in Italy, in European Journal of Law and Economics, Vol. 35, Nr. 2, Seite(n) 273-293, 2013

    Schneider F., Teobaldelli D.:
    The influence of direct democracy on the shadow economy, in Public Choice, 2013

    Schneider F., Haigner S., Jenewein S., Wakolbinger F.:
    Unemployment, dissatisfaction and annoyance: driving forces of informal labor supply and demand, in International Labor Review, 2013

    Schneider F.:
    the financial flows of transnational crime and tax fraud in OECD countries: What do we (not) know?, in Ppublic Finance Review, Vol. 41, 2013

    Schneider F., Volkert J.:
    A literature survey on disaggregating general well-being: empirical capability approach assessments of young and old generations in affluent countries, in Sociology Study, Vol. 2, Nr. 6, Seite(n) 397-416, 2012

    Schneider F., Buehn A.:
    Corruption and the shadow economy: like oil and vinegar, like water and fire?, in International Tax and Public Finance, Vol. 19, Nr. 1, Seite(n) 172-194, 2012

    Schneider F., Haigner S., Höchtl W., Jenewein S., Wakolbinger F.:
    Keep on workin´: unconditional basic income in the lab, in Basic Income Studies, 2012

    Schneider F., Rudolph S.:
    Political barriers of implementing carbon markets in Japan: A Public Choice analysis and the empirical evidence before and after the Fukushima nuclear disaster, in Environmental Economics and Policy Studies, 2012

    Schneider F., Bjorvatn K., Farzanegan M.:
    Resource course and power balance: evidence from oil-rich countries, in World Development, Vol. 40, Nr. 7, Seite(n) 1308-1316, 2012

    Schneider F., Buehn A.:
    Shadow economies around the world: novel insights, accepted knowledge and new estimates, in International Tax and Public Finance, Vol. 19, Nr. 1, Seite(n) 139-171, 2012

    Schneider F., Caruso R.:
    Tax avoidance versus tax evasion: on some determinants of the shadow economy, in International Tax adn Public Finance, Vol. 19, Nr. 1, Seite(n) 104-117, 2012

    Schneider F., Fuest C.:
    Tax evasion, tax avoidance and shadow economy: introduction, in The National Tax adn Public Finance, Vol. 19, Nr. 1, Seite(n) 1-4, 2012

    Schneider F., Méon P., Dreher A.:
    The devil is in the shadow: Do institutions affect income and productivity or only official income and official productivity?, in Public Choice, 2012

    Schneider F.:
    The shadow economy and tax evasion: What do we (not) know?, in CESifo Forum, Vol. 13, Nr. 2, Seite(n) 3-12, 2012

    Schneider F., Kollmann A.:
    Who is willing to pay for environment in the EU - An empirical analysis, in Euro Economica, Vol. 5, Nr. 31, Seite(n) 15-27, 2012

    Schneider F., Brück T.:
    Special Issue Terrorism, in European Journal of Political Economy, Vol. 27, Nr. 1, 2011

    Schneider F., Brück T.:
    Terror and human in security: editorial introduction, in European Journal of Political Economy, Serie Special Issue Terrorism, Vol. 27, Nr. S1, Seite(n) 1-4, 2011

    Schneider F., Brück T., de Groot O.:
    The economic costs of the German participation in the Afghanistan war, in Journal of Peace, Vol. 48, Nr. 6, Seite(n) 793-805, 2011

    Schneider F., Freytag A., Krüger J., Meyerrieks D.:
    The origins of terrorism: cross-country estimates of socio-economic determinants of terrorism, in European Journal of Political Economy, Vol. 27, Nr. S1, Seite(n) 5-16, 2011

    Schneider F., Caruso R.:
    The socio-economic determinants of terrorism and political violence in Western Europe (1994-2007), in European Journal of Political Economy, Vol. 27, Nr. S1, Seite(n) 37-49, 2011

    Schneider F., Dreher A.:
    Corruption and the shadow economy: An empirical analysis, in Public Choice, Vol. 144, Nr. 1-2, Seite(n) 215-238, 2010

    Schneider F., Méon P., Weill L.:
    Does Taking the Shadow Economy into Account Matter when Measuring Aggregate Efficiency?, in Applied Economics, Seite(n) 4166-4283, 2010

    Schneider F., Torgler B., Schaltegger C.:
    Local autonomy, tax morale, and the shadow economy, in Public Choice, Vol. 141, Nr. 1-2, Seite(n) 293-321, 2010

    Schneider F., Schläpfer F.:
    Messung der akademischen Forschungsleistung in den Wirtschaftswissenschaften: Reputation vs. Zitierhäufigkeiten, in Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. 11, Nr. 4, Seite(n) 325-339, 2010

    Schneider F., Buehn A., Montenegro C.:
    New Estimates for the Shadow Economies all over the World, in International Economic Journal, Vol. 24, Nr. 4, Seite(n) 443-461, 2010

    Schneider F., Tafenau E., Herwartz H.:
    Regional estimates of the shadow economy in Europe, in International Economic Journal, Vol. 24, Nr. 4, Seite(n) 629-636, 2010

    Schneider F., Feld L.:
    Survey on the Shadow Economy and Undeclared Earnings in OECD Countries, in German Economic Review, Seite(n) 109-149, 2010

    Schneider F.:
    The influence of Public Institutions on the shadow economy: An empirical investigation for OECD countries, in Review of Law & Economics, Vol. 6, Seite(n) 441-468, 2010

    Schneider F.:
    Turnover of organized crime and money laundering: Some preliminary empirical findings, in Public Choice, Vol. Special Issue, Seite(n) 473-486, 2010

    Schneider F., Frey B., Humbert S.:
    What is economics? - Attitudes and views of German economists, in Journal of Economic Methodology, Vol. 17, Nr. 3, Seite(n) 317-332, 2010

    Schneider F., Kollmann A.:
    Why does environmental policy in representative democracies tend to be inadequate?, in Sustainability, Nr. 2, Seite(n) 3710-3734, 2010

    Kemfert C., Schneider F.:
    Der Emissionshandel in Deutschland und Österreich – Ein wirksames Instrument des Klimaschutzes?, in PWP Perspektiven der Wirtschaftspolitik, 2009

    Schneider F.:
    Money Laundering and Financial Means of Organized Crime: Some Preliminary Empirical Findings, in Global Business and Economics Review, 2009

    Schneider F., Windischbauer U.:
    Money laundering: some facts, in European Journal of Law and Economics, Springer, 2008

    Halla M., Schneider F.:
    Non-Compliance under a Negative Income Tax, in Economics Bulletin, 2008

    Halla M., Schneider F.:
    Non-Compliance under a Negative Inomce Tax, in Economics Bulletin, Serie 1-3, Vol. 8, Nr. 8, 2008

    Schneider F.:
    Size and Development of the Shadow Economy in Germany, Austria and other OECD-countries: Some preliminary findings, in La Revue Economique, Special Issue on Informal Economy, 2008

    Schneider F.:
    Special Issue on the Economics of the Economics Profession, in German Economic Review, Vol. 9, Nr. 4, Seite(n) 397-401, 2008

    Schneider F., Ursprung H.:
    The 2008 GEA Journal-Ranking for the Economics Profession, in German Economic Review, Vol. 9, Nr. 4, 2008

    Schneider F.:
    The Shadow Economy in Germany: A Blessing or a Curse for the Official Economy?, in Economic Analysis & Policy, Vol. 38, Nr. 1, 2008

    Kollmann A., Reichl J., Schneider F., Tichler R.:
    The importance of incorporating reliability of supply criteria in a regulatory system of electricity distribution: An empirical analysis for Austria, in Energy Policy, Vol. 36, Elsevier, Seite(n) 3862-3871, 2008

    Bajada C., Schneider F.:
    Unemployment and the shadow economy in the OECD, in La Revue Economique, Special Issue on Informal Economy, 2008

    Schneider F.:
    Shadow Economies and Corruption all over the World: New Estimates for 145 Countries, in Economics: The Open Access, Open Assessment, E-journal, Nr. 2007-9, 2007

    Frey B., Humbert S., Schneider F.:
    Was denken deutsche Ökonomen? Eine empirische Auswertung einer Internet-Befragung unter den Mitgliedern des Vereins für Socialpolitik im Sommer 2006, in PWP Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. 8, Nr. 4, Seite(n) 336-359, 2007

    Schneider F., Torgler B.:
    Attitudes Toward Paying Taxes in Austria: An Empirical Analysis, in Empirica, Vol. 32, Springer Verlag, Seite(n) 231-250, 2005

    Schneider F.:
    Shadow economies around the world: What do we really know?, in European Journal of Political Economy, Vol. 21, Nr. 3, Elsevier, Seite(n) 598-642, 2005

    Pitlik H., Schmid G., Schneider F., Strotmann H.:
    On the Politicization of Intergovernmental Fiscal Relations in Germany after Unification, 2003

    Kirchgässner G., Schneider F.:
    Zur politischen Ökonomie der Umweltpolitik: Hat die Politikberatung etwas bewirkt? Einige Gedanken aus Public-Choice-Sicht, in Zeitschrift für angewandte Umweltforschung, 2003

    Schneider F.:
    Die verborgenen Finanzströme islamischer Terrororganisationen: Einige vorläufige Erkenntnisse aus volkswirtschaftlicher Sicht, in Die Friedens-Warte, Vol. 77, Nr. 3, Seite(n) 293-311, 2002

    Schneider F.:
    Arbeit im Schatten: Einige theoretische und empirische Überlegungen über die Schattenwirtschaft, in Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. II, Nr. 4, Blackwell Publishers, Oxford (UK), Seite(n) 425-439, 2001

    Schneider F., Winner H.:
    Ein Vorschlag zur Reform der österreichischen Unternehmensbesteuerung, in Kredit und Kapital, Vol. 34, Duncker&Humblot, Berlin, Seite(n) 223-256, 2001

    Schneider F.:
    Increasing Shadow Economies in OECD Countries: Some Further Explanations, in Journal of Public Choice and Constitutional Economics, Vol. 1, Nr. 3, Seite(n) 3-27, 2001

    Schneider F.:
    Regulation and the Underground Economy, in Centre for the New Europe, Nr. 1, 2001

    Schneider F.:
    What Do We Know About the Shadow Economy? Evidence from 21 OECD countries, in World Economics, Vol. 2, Seite(n) 19-32, 2001

    Schneider F.:
    Activités illégales et création de valeur ajoutée: taille, origines et évaluation des économies souterraines, in Bulletin des Stupéfiants, Vol. LII, Nr. 1+2, Seite(n) 99-134, 2000

    Schneider F.:
    Das Verhältnis von Innovation und Beschäftigung aus wirtschaftswissen-schaftlicher Sicht: Jobkiller oder Jobwunder, in VÖWA, Vol. 1, Seite(n) 7-8, 2000

    Schneider F.:
    Illegal activities and the generation of value added: size, causes and meas-urements of shadow economies, in Bulletin on Narcotics, Vol. LII, Nr. 1+2, Seite(n) 99-134, 2000

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit - Ursache oder Folge wirtschaftspolitischer Missstände? - Theoretische und empirische Überlegungen: Themen und Thesen der Wirtschaft, in Neue Züricher Zeitung, Nr. 276, 2000

    Schneider F.:
    Steigende Schwarzarbeit ("Pfusch") in Österreich: eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3, Seite(n) 299-304, 2000

    Schneider F.:
    The Growth of the Shadow Economy in the OECD: Some Preliminary Explanations, in Journal of International Affairs, Vol. 53, Nr. 2, Seite(n) 413-431, 2000

    Burger C., Schneider F.:
    Zertifikathandel mit Öffnungszeiten, in Finanznachrichten, Vol. 77, Nr. 45, 2000

    Schneider F., Stiegler H.:
    Controlling als effiziensteigerndes Instrument der Universitätsführung, in Verwaltung und Management/Zeitschrift für allgemeine Verwaltung, Vol. 2, Seite(n) 34-39, 1999

    Schneider F.:
    Die Entwicklung der Sozialpolitik in repräsentativen und in direkten Demokratien: Königsweg oder Sackgasse? Einige Bemerkungen aus der "Public Choice"-Perspektive, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 135, Nr. 3, Seite(n) 387-406, 1999

    Schneider F.:
    Märkte, Moral und Umwelt: Was sagt die Ökonomie dazu, 1999

    Enste D., Schneider F.:
    Shadow Economies Around the World: Size, Causes, and Consequences, in IMF Working Paper, 1999

    Schneider F.:
    Zunehmende Schwarzarbeit - Eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, in Volkswirtschaftliche Korrespondenz der Adolf Weber Stiftung, Vol. 5, 1999

    Schneider F.:
    Die Größe der Kleinen - oder die Kleine leisten Großes: eine empirische Analyse der Leistungsfähigkeit oberösterreichischer Klein- und Mittelbetriebe, in Schriftenreihe des Österreichischen Forschungsinstitutes für Sparkassenwesen, Nr. 1/1996-1997, Seite(n) 47-103, 1998

    Schneider F.:
    Nuovi risultati sull'andamento delle dimensioni dell'economia sommersa in 17 paesi OCSE, in Rivista economica del Mezzogiorno, Vol. 12, Nr. 1, Seite(n) 195-216, 1998

    Schneider F.:
    The contributions of Werner W. Pommerehne to Public Choice, in Journal of Institutional Innovation, Development and Transition (IB-Review), Serie 2, Seite(n) 74-79, 1998

    Pritzl R., Schneider F.:
    Zur politischen Ökonomie autokratischer politischer Systeme - oder: Wie reagiert der homo oeconomicus autocraticus?, in Homo oeconomicus, Vol. 15, Nr. 2, Seite(n) 169-194, 1998

    Schneider F.:
    The shadow economies of Western Europe, in Economic Affairs, Vol. 17, Nr. 3, Seite(n) 42-48, 1997

    Frey B., Schneider F.:
    Warum wird die Umweltökonomik kaum angewendet?, in Zeitschrift für Umweltpolitik und Umweltrecht, Vol. 2, Seite(n) 153-170, 1997

    Schneider F.:
    Ökologisch orientierte Wirtschaftspolitik - eine Unmöglichkeit? Überlegungen aus der Sicht der Neuen Politischen Ökonomie: Themen und Thesen der Wirtschaft, in Neue Zürcher Zeitung, Nr. 123, 1997

    Schneider F.:
    Die Kleinen leisten Großes: Rentabilität und Produktivität der oberösterrei-chischen Industriebetriebe - Eine empirische Analyse für 1976 - 1993, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 6, Seite(n) 640-646, 1996

    Schneider F.:
    Private-public partnership: Gemeinschaftsunternehmen zwischen Privaten und der öffentlichen Hand, in Homo oeconomicus, Vol. 23, Seite(n) 127-166, 1996

    Schneider F.:
    Private-public partnership: Gemeinschaftsunternehmen zwischen Privaten und der öffentlichen Hand, in Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Vol. 3, Seite(n) 519-543, 1996

    Hackl F., Schneider F.:
    Austrian Economic Policy Since 1945: an exploratory Analysis, Vol. 6, Nr. 2/3, Journal des Economistes et des Etudes Humaines, Seite(n) 375-411, 1995

    Schneider F.:
    Die Bedeutung der konstitutionellen Ökonomie für eine europäische Wirt-schaft- und Währungsunion: Ein Versuch der ordnungspolitischen Analyse, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3, Nr. 4, Seite(n) 228-236, 1995

    Schneider F.:
    Ecological Objectives in a Market Economy: Three Simple Questions, but no Simple Answers?, in European Journal of Law and Economics, Vol. 2, Nr. 1, 1995

    Schneider F.:
    Einige Gedanken zur Harmonisierung indirekter Steuern in der Europäischen Union, in Homo oeconomicus, Serie 12, Vol. 3, Nr. 4, ACCEDO Verlagsgesellschaft, München, Seite(n) 407-435, 1995

    Schneider F.:
    A Constitutional for a Federal Europe, in Europe 96, European Brief, London, Seite(n) 340-341, 1994

    Schneider F.:
    Can the Shadow Economy be reduced through Major Tax Reforms? An Empirical Investigation for Austria, in Special Volume Journal of Public Finance, Vol. 49, Seite(n) 137-152, 1994

    Horstmann W., Schneider F.:
    Deficits, Bailout and Free Riders: Fiscal Elements of a European Constitution, in Kyklos, Vol. 47, Nr. 3, Seite(n) 355-383, 1994

    Bartel R., Schneider F.:
    Efficiency and Effectiveness Control Based on Economic Analysis: the Example of the Austrian Court of Audit, in European Journal of Law and Economics, Vol. 1, Nr. 3, Seite(n) 237-262, 1994

    Pöll G., Schneider F.:
    Returnable and Non-Returnable Packaging: An Assessment of the Quotas on Returnable Containers: The Economic and Wast Disposal Implications in the Case of Fruit Juice, 1994

    Schneider F.:
    Steuersystem und Schattenwirtschaft, in Das öffentliche Haushaltswesen, Vol. 1, 1994

    Froschauer M., Sandgruber R., Schneider F.:
    Theorien und Grundsätze Raiffeisens und ihre Auswirkungen auf die moderne Raiffeisengeldorganisation, 1994

    Schneider F.:
    The Relationship between Efficiency and Profitability with Respect to the Size of Firms: An Empirical Investigation for Austrian Firms, in Empirica, Vol. 20, Nr. 2, Seite(n) 245-264, 1993

    Schneider F.:
    The Federal and Fiscal Structures of Representative and Direct Democracies as Models for a European Federal Union: Some Ideas Using the Public-Choice Approach, in Journal des Economistes et des Etudes Humaines, Vol. 3, Nr. 4, Seite(n) 403-437, 1992

    Schneider F.:
    Privatization in Eastern Europe and the Soviet Union, in Jahrbuch der Wirtschaft Osteuropas, Vol. 14, Nr. 2, Seite(n) 164-166, 1990

    Schneider F.:
    The Size of the Shadow Economy in OECD States: A Preliminary Review, in Issues on Political Economy, Vol. 26, Nr. 1, Seite(n) 266-286, 1990

    Schneider F.:
    Ökologisch orientierte Wirtschaftspolitik: Ein Weg zur Hinführung an eine ö-kosoziale Marktwirtschaft, in Startbahn, Vol. 4, Seite(n) 18-20, 1990

    Schneider F.:
    Die Einstellung von Ökonomen zu wirtschaftspolitischen Aussagen, in WiSt, Vol. 5, Seite(n) 255-257, 1989

    Schneider F.:
    Internationale Tendenzen in der Wirtschaftspolitik in den achtziger Jahren, in WiSt, Vol. 5, Seite(n) 238-243, 1989

    Schneider F.:
    Political Economy or Economics? A Comment, in European Journal of Political Economy, Vol. 5, North Holland, Seite(n) 13-19, 1989

    Hofreither M., Schneider F.:
    Agrarpolitische Tendenzen aus der Sicht des "Public Choice" Ansatzes, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 35, Nr. 6, Seite(n) 711-718, 1988

    Neck R., Schneider F.:
    Das Wachstum der Staatsausgaben in Österreich Teil I, in Österreichische Zeitschrift für Statistik und Informatik, Vol. 18, Nr. 1-2, Seite(n) 25-52, 1988

    Neck R., Schneider F.:
    Das Wachstum der Staatsausgaben in Österreich Teil II, in Österreichische Zeitschrift für Statistik und Informatik, Vol. 18, Nr. 3, Seite(n) 187-203, 1988

    Schmatzer H., Schneider F.:
    Privatisierungen in Großbritannien: Erste Ergebnisse und Erfahrungen, in Wirtschaft und Gesellschaft, Vol. 14, Nr. 4, Seite(n) 455-474, 1988

    Schneider F.:
    Public Choice Ökonomische Theorie der Politik: Ein Überblick über einige Teilgebiete, in Quartalshefte der Girozentrale Wien, Vol. 23, Nr. 1, Seite(n) 9-20, 1988

    Hofreither M., Schneider F.:
    Die Erfassung der Schattenwirtschaft durch den Bargeldansatz plausible Er-gebnisse mittels unzulässiger Methode?, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 34, Nr. 1, Seite(n) 99-118, 1987

    Andersen T., Schneider F.:
    Coordination of Fiscal and Monetary Policy under Different Institutional Arrangements, in Europäische Zeitschrift für Politische Ökonomie, Vol. 2, Nr. 2, Seite(n) 111-133, 1986

    Schneider F.:
    Das Ausmaß der Schattenwirtschaft in den OECD Staaten: Ein Versuch der Erklärung, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 10, Seite(n) 503-509, 1986

    Lundager J., Schneider F.:
    En sammenligning af udviklingen i den sorte ökonmi for Danmark, Norge og Sverige, in Nationalökonomisk Tidsskrift, Vol. 124, Nr. 3, Seite(n) 123-141, 1986

    Hofreither M., Schneider F.:
    Measuring the Size of the Shadow Economy Can the Obstacles be Overcome?, in Economic Affairs, Vol. 6, Nr. 6, Seite(n) 18-23, 1986

    Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Schattenwirtschaft: Größe und Entwicklung im internationalen Vergleich und in der Schweiz, in Geld und Währung, Vol. 2, Nr. 3, Seite(n) 24-41, 1986

    Lundager J., Schneider F.:
    The Development of the Shadow Economics for Denmark, Norway and Sweden: A Comparison, in Europäische Zeitschrift für Politische Ökonomie, Vol. 2, Nr. 3, Seite(n) 351-394, 1986

    Frey B., Horn H., Persson T., Schneider F.:
    A Formulation and Test of a Simple Model of World Bank Behavior, in Weltwirtschaftliches Archiv, Vol. 121, Nr. 3, Seite(n) 438-447, 1985

    Schneider F.:
    Ein politisch ökonomisches Modell für die Schweiz unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses der Spitzenverbände, in Beiträge zur Geld , Währungs und Finanzpolitik, Vol. 3, Nr. 4, Seite(n) 41-68, 1985

    Finsinger J., Schneider F.:
    Verfügungsrechte und Unternehmensentscheidungen: Eine ökonometrische Analyse des Zusammenhages zwischen Verfügungsrechten und dem Vertrieb von Lebensversicherungen., in Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Vol. 55, Nr. 4, Seite(n) 347-361, 1985

    Frey B., Schneider F.:
    International Political Economy: A Rising Field, in Economia Internazionale, Vol. 37, Nr. 3-4, Seite(n) 308-347, 1984

    Pommerehne W., Schneider F.:
    Analyzing the Market of Works of Contemporary Fine Arts: An Exploratory Study, in Journal of Cultural Economics, Vol. 7, Nr. 2, Seite(n) 41-67, 1983

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F.:
    Effluent Taxes and Economists: A Love Affair ?, in Zeitschrift für Umweltpolitik, Vol. 6, Nr. 2, Seite(n) 187-194, 1983

    Pommerehne W., Schneider F.:
    Macroeconomia Della Crescita in Disequilibrio e Seitore Publico in Espan-sione: Il Peso Della Difference Istituzionaali, in Rivista Internazionale di Scienze Economiche e Commerciali, Vol. 4, Nr. 5, Seite(n) 306-320, 1983

    Geigant F., Schneider F., Sobotka D., Westphal H.:
    Politische Ökonomie, in Lexikon der Volkswirtschaft, Serie 4, Moderne Industrie, München, Seite(n) 516-517, 1983

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F.:
    Quot homines, Tot sententiae? A Survey Among Austrian Economists, in Empirica, Vol. 6, Nr. 2, Seite(n) 93-127, 1983

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F.:
    Relata referimus: Ergebnisse und Analyse einer Befragung deutscher Ökonomen, in Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, Vol. 139, Nr. 1, Seite(n) 19-66, 1983

    Borcherding T., Pommerehne W., Schneider F.:
    Comparing the Efficiency of Private and Public Production: The Evidence from Five Countries, in Zeitschrift für Nationalökonomie, Vol. 82, Nr. 2, Seite(n) 127-156, 1982

    Schneider F.:
    Moral Hazard, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 11, Nr. 3, Seite(n) 119-121, 1982

    Schneider F.:
    Relative versus permanente Einkommenshypothese, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 11, Nr. 8, Seite(n) 382-384, 1982

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Welche Ansichten vertreten Schweizer Ökonomen ? Ergebnisse einer Umfrage, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 118, Nr. 1, Seite(n) 1-40, 1982

    Schneider F.:
    Welchen Einfluß haben die Parolen von Interessengruppen und die wirtschaftliche Entwicklung auf den Ausgang von Volksabstimmungen ?, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 118, Nr. 2, Seite(n) 167-183, 1982

    Frey B., Schneider F.:
    A Politico Economic Model of the U.K.: New Estimates and Predictions, in The Economic Journal, Vol. 91, Nr. 3, Seite(n) 737-740, 1981

    Lafay J., Pommerehne W., Schneider F.:
    Les interactions entre economie et politique: synthèse des analyses theoreti-ques et empiriques, in Revue Economique, Vol. 32, Nr. 1, Seite(n) 110-162, 1981

    Schneider F.:
    Regulierung und mögliche Deregulierung in Österreich, in Marktwirtschaftl. Schriften des Carl Menger Instituts, Vol. 1, Nr. 1, Carl Menger Institut, Seite(n) 1-34, 1981

    Schneider F.:
    Coase Theorem, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 9, Nr. 4, Seite(n) 182-184, 1980

    Schneider F.:
    Der Einfluß der realen Aufwertung des Schweizer Frankens auf Export, Import und Beschäftigung in der Schweiz, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium, Vol. 9, Nr. 7, Seite(n) 344-348, 1980

    Paldam M., Schneider F.:
    The Macro Economic Aspects of Government and Opposition Popularity in Denmark 1957 78, in National okonomisk Tidsskrift, Vol. 2, Nr. 4, Institute of Economics, University of Aarhus, Aarhus, 1980

    Pommerehne W., Schneider F.:
    Wie stehts mit dem Trittbrettfahren ? Eine experimentelle Untersuchung, in Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, Vol. 136, Nr. 2, 1980

    Pommerehne W., Schneider F.:
    llusion in Fiscal Politics: A Case Study, in Statsvetenskaplig Tidskrift, Vol. 5, Nr. 2, Seite(n) 349-365, 1980

    Schneider F.:
    Öffentliche Bürokratie: Ansätze zur theoretischen und empirischen Erfassung, 1980

    Frey B., Schneider F.:
    Economic and Personality Determinants of Presidential Popularity, in Empirical Economics, Vol. 3, Nr. 2, Seite(n) 79-89, 1979

    Schneider F.:
    Prisoners Dilemma, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 8, Nr. 12, Seite(n) 586-588, 1979

    Schneider F.:
    Different (Income) Classes and Presidential Popularity: An Empirical Study, in Munich Social Science Review, Vol. 1, Nr. 2, 1976

    Ronning G., Schneider F.:
    Popularitätsfunktionen eine empirische Zwei Länder Studie, in Jahrbuch für Sozialwissenschaft, Vol. 27, Nr. 3, 1976

    Schneider F.:
    Politisch ökonomische Konjunkturzyklen: Ein Simulationsmodell, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 110, Nr. 3, 1974

  5. Aufsatz / Paper in nicht-referierter Fachzeitschrift

    Schneider F., Müller C.:
    Income tax evasion at home and abroad: New evidence from Switzerland, in Swiss Ministry of Finance, 2017

    Schneider F.:
    Der Umfang der Geldwäsche in Deutschland und weltweit: Einige Fakten und eine kritische Auseinandersetzung mit der Dunkelfeldstudie von Kai Bussmann, in Liberales Institut der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, 2016

    Schneider F., Dreer E.:
    Wirtschaftsfaktor Krankenhaus: Die regionalwirtschaftliche Bedeutung eines Krankenhauses am Beispiel des LKH Rohrbach, OÖ, in Zeitschrift für Gesundheitspolitik, 2014

    Schneider F., Caruso R.:
    Brutality of Johadist terrorism. A contest theory perspective and empirical evidence in the period 2002-2010, in Journal of Policy Modeling, Vol. 35, Seite(n) 685-696, 2013

    Schneider F.:
    Money laundering and online poker: how relevant, in Gaming Law Review and Economics, Vol. 17, Nr. 10, Seite(n) 714-727, 2013

    Schneider F.:
    The financial proceeds of transnaitonal organized crime all over the world: Some new empirical facts, in SAIS Review, Vol. XXXIII, Nr. 1, Seite(n) 91-121, 2013

    Schneider F., Schmidthaler M.:
    Der volkswirtschaftliche Verlust durch Stromausfälle: Eine empirische Analyse für Haushalte, Unternehmen und den öffentlichen Sektor, in Pespektiven der Wirtschafspolitik, Vol. 13, Nr. 4, Seite(n) 308-336, 2012

    Dreer E., Schneider F., Steinmüller H., Tichler R.:
    Post 2012 - burden sharing der EU 27, in VEÖ Journal, Österreichs Fachmagazin für Elektrizitätswirtschaft, 2009

    Schaltegger C., Schneider F., Torgler B.:
    Vertrauen als Basis: Warum verstärkte Kontrollen und schärfere Strafen nicht helfen, in Wirtschaftsdienst, Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, Vol. 88, Nr. 4, Seite(n) 227-230, 2008

    Dreer E., Schneider F., Schöny W.:
    Wirtschaftsfaktor Krankenhaus, in ÖKZ 49. JG, 2008

    Enste D., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Schwarzarbeit – von Mythen, Missverständnissen und Meinungsmonopolen, in LIST Forum für Wirtschafts- und Finanzpolitik, Vol. 33, Nr. 3, 2007

    Schneider F.:
    Geldwäsche: Al Quaida braucht 50 Mio. USD jährlich, in Manager Magazin, 2006

    Pitlik H., Schneider F., Strotmann H.:
    Legislative Malapportionment and the Politicization of Germany’s Intergovernmental Transfer System, in Public Finance Review, Vol. 34, Nr. 1, 2006

    Enste D., Schneider F.:
    Resignation oder Innovation? Replik zur Replik von Walter A.S. Koch, in Wirtschaftsdienst: Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, Vol. 86, Nr. 3, 2006

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Korruption sind nicht Zwillinge: Gegenseitige Verstärkung der beiden Übeln in Entwicklungsländern, in Neue Züricher Zeitung (NZZ), Focus der Wirtschaft, Vol. 5, 2006

    Enste D., Schneider F.:
    Welchen Umfang haben Schattenwirtschaft und Schwarzarbeit? Ein Versuch zur Lösung des Rätsels, in Wirtschaftsdienst: Zeitschrift für Wirtschaftspolitik, Vol. 86, Nr. 3, 2006

    Savasan F., Schneider F.:
    What Determines Informal Hiring? Evidence from the Turkish Textile Sector, in The Middle East Business and Economic Review, Vol. 18, Nr. 2, 2006

    Schaltegger C., Schneider F.:
    Arbeit im Schatten der Wirtschaft, in Schweizer Monatshefte, Vol. 2, 2005

    Schneider F., Torgler B.:
    Attitudes Towards Paying Taxes in Austria: An Empirical Analysis, in Empirica, Vol. 32, Nr. 2, 2005

    Enste D., Schneider F.:
    Auf der Schattenseite der Wirtschaft, in Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), Vol. 240, 2005

    Dreer E., Schneider F.:
    Kosten und Nutzen von Schulen mit ganztägiger Betreuung: Volkswirtschaftliche Berechnungen am Beispiel des Bundeslandes Oberösterreich, in Schuldmanagement, Vol. 1, 2005

    Belke A., Schneider F.:
    Privatisation in Austria: Response to Internal and External Pressures, in CESifo DICE Report, Vol. 3, Nr. 1, 2005

    Schneider F.:
    Public Policy and the Shadow Economy, in Chambers of Commerce and Industry South Africa (CHAMSA), Vol. 2, 2005

    Bajada C., Schneider F.:
    Shadow Economies in the Asia Pacific, in Pacific Economic Review, Vol. 10, Nr. 3, 2005

    Dell´Anno R., Schneider F.:
    The Shadow Economy of Italy and Other OECD-Countries: What do we know?, in Journal of Public Finance and Public Choice (PFPC) /Economia delle scelte pubbliche, Serie 2003, Vol. 11, Nr. 1, 2005

    Schneider F.:
    The Size of Shadow Economies in 145 Countries from 1999 to 2003, in The Brown Journal of World Affairs, Vol. 11, Nr. 2, 2005

    Kirchgässner G., Schneider F.:
    Zur Poliltischen Ökonomie der Umweltpolitik: Hat die Politikberatung etwas bewirkt? Einige Überlegungen aus der Perspektive der Neuen Politischen Ökonomie, in Zeitschrift für angewandte Umweltforschung (ZAU), Vol. 15, 2005

    Holzberger M., Schneider F.:
    Mehr bäuerliche Produkte aus Österreich: Besser für Klima, Umwelt und Wirtschaft, in Ländlicher Raum, Vol. 5, 2004

    Schneider F., Holzberger M.:
    Mehr bäuerliche Produkte aus Österreich: Besser für Klima, Umwelt und Wirtschaft, in Ländlicher Raum, Vol. 5, 2004

    Klinglmair R., Schneider F.:
    Public Policy in the Shadow Economy, in Monograph, Vol. 2, 2004

    Halla M., Schneider F.:
    Unterstützung des Agrarsektors: Ein Vergleich von EU und USA., in Agrarische Rundschau, Nr. 6, Seite(n) 23-29, 2004

    Schneider F.:
    Les Economies Souterraines dans le Monde: Importance, Causes et Consequences, in Revue Belge de Securite Sociale, Vol. 45, Nr. 3, 2003

    Schneider F.:
    Organisierte Kriminalität in Deutschland: Empirische Erkenntnisse und Vorschläge zur Bekämpfung aus volkswirtschaftlicher Sicht, in Angewandte Sozialforschung, Serie 2, Vol. 23, Nr. 1, 2003

    Schneider F.:
    Privatization in OECD-Countries: Theoretical Reasons and Results Obtained, in Journal of Institutional Comparison, Vol. 1, Nr. 3, 2003

    Schneider F., Dreer E.:
    Quantitative und qualitative Bewertung der Leistungen der Arbeiterkammer OÖ, Rudolf Trauner, Linz, 2003

    Schneider F.:
    Shadow Economy, 2003

    Schneider F.:
    The Development of the Shadow Economies and Shadow Economy Labor Force of 21 OECD and 22 Transition Countries, in Journal for Institutional Comparison, Vol. 1, Nr. 1, 2003

    Dell´Anno R., Schneider F.:
    The Shadow Economy of Italy and other OECD Countries: What do we know?, in Journal of Public Finance and Public Choice (PFPC)/Economia delle Scelte Pubbliche, Vol. 21, Nr. 2-3, 2003

    Schneider F., Wagner A.:
    Tradeable Permitts – Ten key design issues, in CESifo Forum, 2003

    Schneider F.:
    Zunehmende Schattenwirtschaft in Deutschland: Eine wirtschafts- und staats-politischer Herausforderung, in Vierteljahreshefte zur Wirtschaftsforschung DIW Berlin, Vol. 72, Nr. 1, 2003

    Kirchgässner G., Schneider F.:
    Zur politischen Ökonomie der Umweltpolitik: Hat die Politikberatung etwas bewirkt? Einige Gedanken aus Public-Choice-Sicht, in Zeitschrift für angewandte Umweltforschung, 2003

    Schneider F.:
    Die verborgenen Finanzströme islamischer Terrororganisationen: Einige vorläufige Erkenntnisse aus volkswirtschaftlicher Sicht, in Journal of International Peace and Organisation, Vol. 77, Nr. 3, 2002

    Enste D., Schneider F.:
    Hiding in the Shadows: The Growth of the Underground Economy, in Economics Issues, Vol. 30, International Monetary Fund, Washington D.C., 2002

    Dreer E., Schneider F.:
    Volkswirtschaftliche Analyse des Nutzen und der Kosten der Arbeiterkammer an einem Beispiel der Arbeiterkammer Oberösterreich, in Wirtschaft und Gesellschaft, Vol. 28, 2002

    Schneider F.:
    Zunehmende Schattenwirtschaft in Deutschland: eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung, in KrV, Seite(n) 261-265, 2002

    Kirchgässner G., Schneider F.:
    Zur politischen Ökonomie der Umweltpolitik: Hat die Politikberatung etwas bewirkt? Einige Überlegungen aus der Perspektive der Neuen Politischen Ökonomie, in Zeitschrift für angewandte Umweltforschung, Serie Sonderheft 15, 2002

    Schneider F.:
    Arbeit im Schatten: Einige theoretische und empirische Überlegungen über die Schattenwirtschaft, in Perspektiven der Wirtschaftspolitik, Vol. II, Nr. 4, 2001

    Schneider F., Winner H.:
    Ein Vorschlag zur Reform der österreichischen Unternehmensbesteuerung, in Kredit und Kapital, Vol. 34, 2001

    Schneider F.:
    Increasing Shadow Economies in OECD Countries: Some Further Explanations, in Journal of Public Choice and Constitutional Economics, Vol. 1, Nr. 3, 2001

    Schneider F.:
    Regulation and the Underground Economy, in Centre for the New Europe, Vol. 1, 2001

    Schneider F.:
    What Do We Know About the Shadow Economy? Evidence from 21 OECD countries, in World Economics, Vol. 2, 2001

    Haslauer F., Schneider F.:
    Österreichs Stromwirtschaft im Umbruch (Teil I), in Wirtschaftswelt Energie, Nr. 3, Seite(n) 15-18, 2001

    Haslauer F., Schneider F.:
    Österreichs Stromwirtschaft im Umbruch (Teil II), in Wirtschaftswelt Energie, Nr. 4, Seite(n) 14-19, 2001

    Schneider F.:
    Activités illégales et création de valeur ajoutée: taille, origines et évaluation des économies souterraines, in Bulletin des Stupéfiants, Vol. LII, Nr. 1-2, 2000

    Schneider F.:
    Das Verhältnis von Innovation und Beschäftigung aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht: Jobkiller oder Jobwunder, in VÖWA, Vol. 1, 2000

    Schneider F.:
    Illegal activities and the generation of value added: size, causes and meas-urements of shadow economies, in Bulletin on Narcotics, Vol. LII, Nr. 1-2, 2000

    Osterkamp R., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft in Europa, in IFO-Schnelldienst, Vol. 53, Nr. 30, Institut für Wirtschaftsforschung, Seite(n) 17-26, 2000

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit - Ursache oder Folge wirtschaftspolitischer Missstände? - Theoretische und empirische Überlegungen, in Neue Züricher Zeitung, Themen und Thesen der Wirtschaft, Vol. 276, 2000

    Schneider F.:
    Steigende Schwarzarbeit ("Pfusch") in Österreich: eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3, 2000

    Schneider F.:
    Steigende Schwarzarbeit in Österreich: Ist der Pfusch eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3, 2000

    Schneider F.:
    Steigende Schwarzarbeit in Österreich: Ist der Pfusch eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3, Seite(n) 299-304, 2000

    Schneider F.:
    The Growth of the Shadow Economy in the OECD: Some Preliminary Explanations, in Journal of International Affairs, Vol. 53, Nr. 2, 2000

    Burger C., Schneider F.:
    Zertifikathandel mit Öffnungszeiten, in Finanznachrichten, Vol. 77, Nr. 45, 2000

    Schneider F., Stiegler H.:
    Controlling als effiziensteigerndes Instrument der Universitätsführung, in Verwaltung und Management/Zeitschrift für allgemeine Verwaltung, Vol. 2, 1999

    Schneider F.:
    Die Entwicklung der Sozialpolitik in repräsentativen und in direkten Demo-kratien: Königsweg oder Sackgasse? Einige Bemerkungen aus der "Public Choice"-Perspektive, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 135, Nr. 3, 1999

    Pöll G., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft, in W. Korff u.a. (Hrsg.), in Handbuch der Wirtschaftsethik, Vol. 4, 1999

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit – Trends und Risiken, in DSWR, Vol. 8, Verlag C.H. Beck, Seite(n) 223-224, 1999

    Enste D., Schneider F.:
    Shadow Economies Around the World: Size, Causes, and Consequences, in IMF Working Paper, 1999

    Schneider F.:
    Zunehmende Schwarzarbeit - Eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, in Volkswirtschaftliche Korrespondenz der Adolf Weber Stiftung, Vol. 5, 1999

    Schneider F., Stiegler H.:
    Controlling als effizientsteigerndes instrument der Universitätsführung - Zauber- oder Leerformel?, 1998

    Schneider F.:
    Die Bedeutung der dezentralen Landesausstellung "Phyrn-Eisenwurzen" aus regionaler, politischer und ökonomischer Sicht, in Roman Sandgruber: Land der Hämmer/Heimat Eisenwurzen, Residenz-Verlag, Salzburg, Seite(n) 34-41, 1998

    Schneider F.:
    Die Notwendigkeit effizienzorientierter Budgetreformen: Schwierigkeiten und Probleme aus Sicht eines Volkswirtes, in Das öffentliche Haushaltswesen in Österreich (ÖHW), Vol. 1-2, 1998

    Schneider F.:
    Effects on the Austrian economy caused by the investment of the heat and power industrie, in Euroheat and Power, Vol. 27, 1998

    Schneider F.:
    Effects on the Austrian economy caused by the investment of the heat and power industrie, in Euroheat and Power, Vol. 27, Seite(n) 16-19, 1998

    Schneider F.:
    El tamano de la economía sumergida en los países de Europa occidental, in Ekonomiaz: Revista Vasca de Economía, Vol. 39, Nr. 1, Seite(n) 136-151, 1998

    Schneider F.:
    Schafft Umweltvorsorge Arbeit?, in AKTIVUM, Vol. 21, Magazin der O.Ö. Umweltakademie, Seite(n) 11, 1998

    Schneider F.:
    Ökologisch orientierte Wirtschaftspolitik - eine Unmöglichkeit? Überlegungen aus der Sicht der Neuen Politischen Ökonomie, in Neue Zürcher Zeitung, Themen und Thesen der Wirtschaft, Vol. 123, 1997

    Schneider F.:
    Die Auswirkungen des EU-Beitritts: Eine vorläufige, kritische Bilanz eines EU-Befürworters, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 3-4, Seite(n) 264-270, 1996

    Schneider F.:
    Die Bewertung der Bildung aus ökonomischer Sicht: Einige kritische und unkonventionelle Bemerkungen aus dem Blickwinkel eines Volkswirtschaftlers, in P.I. Pädagogische Impulse, Seite(n) 21-26, 1996

    Schneider F., Stiglbauer A.:
    Makroökonomische Auswirkungen verschiedener Energiesteuermodelle in Österreich, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 2, Seite(n) 121-126, 1995

    Schneider F.:
    A Constitutional for a Federal Europe, in Europe 96, 1994

    Denzel R., Schneider F.:
    Präsentation der Forschungsergebnisse an der Johannes Kepler Universität Linz, in Blickpunkte Oberösterreich, Linz, Seite(n) 60-63, 1994

    Schneider F.:
    Anreizorientierte Systeme im Gesundheitswesen unter besonderer Berücksichtigung des stationären Sektors., in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 4, Seite(n) 32-39, 1993

    Schneider F.:
    Das Studium der Handelswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität Linz, in Blickpunkte Oberösterreich, Linz, Seite(n) 56-59, 1993

    Schneider F.:
    Wasserstraße mit Europareife: Der Main-Donau-Kanal aus volkswirtschaftlicher Sicht, in "linz aktiv", Vol. 126, Seite(n) 29-35, 1993

    Schneider F.:
    Kunst als Wirtschaftsfaktor - vernachlässigbar oder beachtenswert?, in Musicologica Austriaca, Vol. 11, Seite(n) 19-29, 1992

    Pöll G., Schneider F.:
    Leistungsanalyse des sozialen Wohnbaus in Österreich, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 5-6, Seite(n) 578-593, 1992

    Schneider F.:
    Ökologisch orientierte Wirtschaftspolitik: Ein Weg zur Hinführung an eine ökosoziale Marktwirtschaft, in Startbahn, Vol. 4, 1990

    Schneider F., Bartel R.:
    Der Rechnungshof auf dem Prüfstand. Die zentrale Effizienzkontrolle aus der Sicht der Ökonomie, in Das öffentliche Haushaltswesen in Österreich, Vol. 30, Nr. 4, 1989

    Schneider F.:
    Die Einstellung von Ökonomen zu wirtschaftspolitischen Aussagen, in WiSt, Vol. 5, 1989

    Schneider F.:
    Internationale Tendenzen in der Wirtschaftspolitik in den achtziger Jahren, in WiSt, Vol. 5, 1989

    Schneider F.:
    Wirtschaftliche Optionen einer ökosozialen Agrarpolitik, in Agrarische Rundschau, Vol. 1, Seite(n) 12-14, 1989

    Hofreither M., Schneider F.:
    Agrarpolitische Tendenzen aus der Sicht des "Public Choice" Ansatzes, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 35, Nr. 6, 1988

    Schneider F.:
    Privatisatierung in Großbritannien, in Wirtschaft und Gesellschaft, Vol. 14, Nr. 4, Seite(n) 455-474, 1988

    Hofreither M., Schneider F., Weiß C.:
    Treibstoffalkohol aus Biomasse: Ein Lösungsansatz für unsere Agrarüberschüsse?, in Agrarische Rundschau, Vol. 3, Nr. 4, Seite(n) 22-28, 1988

    Bartel R., Schneider F.:
    Ökonomische und stabilitätspolitische Effizienz in der österreichischen Privat- und Gemeinwirtschaft: Empirische Ergebnisse für die gewerbliche Wirtschaft Österreichs, in Das öffentliche Haushaltswesen in Österreich, Vol. 29, Nr. 3-4, Seite(n) 123-172, 1988

    Hofreither M., Schneider F.:
    Die Erfassung der Schattenwirtschaft durch den Bargeldansatz plausible Ergebnisse mittels unzulässiger Methode?, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 34, Nr. 1, 1987

    Bartel R., Schneider F.:
    Die Ursachen der Krise in der verstaatlichten Industrie: Einige theoretische Überlegungen, in Wirtschaftspolitische Blätter, Vol. 34, Nr. 3, Seite(n) 275-301, 1987

    Schneider F.:
    Das Ausmaß der Schattenwirtschaft in den OECD Staaten: Ein Versuch der Erklärung, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Nr. 10, 1986

    Schneider F.:
    Politische Ökonomie, in F. Geigant, D. Sobotka, H.M. Westphal, in Lexikon der Volkswirtschaft, Serie 4, Moderne Industrie, München, 1983

    Schneider F.:
    Moral Hazard, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 11, Nr. 3, 1982

    Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Relative versus permanente Einkommenshypothese, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 11, Nr. 8, 1982

    Schneider F.:
    Regulierung und mögliche Deregulierung in Österreich, in Marktwirtschaftl. Schriften des Carl Menger Instituts, Vol. 1, Nr. 1, 1981

    Schneider F.:
    Coase Theorem, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 9, Nr. 4, 1980

    Schneider F.:
    Der Einfluß der realen Aufwertung des Schweizer Frankens auf Export, Import und Beschäftigung in der Schweiz, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 9, Nr. 7, 1980

    Schneider F.:
    Prisoners Dilemma, in Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt), Vol. 8, Nr. 12, 1979

  6. Aufsatz / Paper in Tagungsband (referiert)

    Schneider F.:
    Estimating the Size of the Shadow Economies of 162 Countries Using the MIMIC Methode: Entrepreneurship and the Shadow Economy, Seite(n) 30-59, 2016

    Schneider F.:
    Outside the State: The Shadow Economy and Shadow Economy Labor Force, in Grugel J. and Hammett D.: The Palgrave Handbook of International Development, Macmillon Publisher LTD, London, Seite(n) 185-204, 2016

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft, Sozialbetrug und Steuerhinterziehung in Österreich: Ei-nige empirische Fakten, in Pfeil W.J. und Urnik S.: Die Steuerreform 2015/2016, Zwischen Wirtschaftsimpuls und sozialer Gerechtigkeit, Manz, Wien, Seite(n) 103-122, 2016

    Schneider F., Linsbauer K.:
    The Financial Flows of Transnational Crime and Trax Fraud: How much cash is used and what do we (not) know?: Cash on Trial, Seite(n) 83-107, 2016

    Schneider F., Krsti´c G., Arsik M., Randelovic S.:
    What is the Extent of the Shadow Economy in Serbia?: Formalizing the Shadow Economy in Serbia: Policy Measures and Growth Effects, Seite(n) 47-76, 2015

    Schneider F.:
    Welche Herausforderungen müssen Non-Profit-Organisationen (NPO) in der nächsten Zukunft bewältigen? Einige volkswirtschaftliche Gedanken, in Reinbert Schauer, Bernd Helmig, Robert Purtschert und Dieter Witt: Steuerung und Kontrolle in Non-Profit-Organisationen: Governance- und Rechenschaftslegungsinstrumente auf dem Prüfstand: Wie viel an Informationen braucht die NPO-Führung, wie viel verträgt die Öffent, Trauner, Linz, Seite(n) 73-88, 2008

    Schneider F.:
    Wie bedeutend sind Korruption und Schattenwirtschaft in Österreich?, in Ilan Fellmann and Friedrich Klug: Vademecum der Korruptionsbekämpfung, Kommunale Forschung in Österreich, ikw, Seite(n) 129-138, 2008

    Schneider F.:
    Il ruolo delle istituzioni monetarie internazionali dopo l’avvento dell’Ume: idee preliminari ispirate dall’economia costituzionale, in Corsetti, Giancarlo; Rey, Guido M. and Romagnoli, Gian Cesare: Il Futuro Delle Relazioni Economiche Internazionali, Franco Angeli, Rom, Seite(n) 181-207, 2001

    Schneider F.:
    Probleme der Vertiefung und Erweiterung der Europäischen Union: Die EU-Beihilfenkontrolle als Wettbewerbsordnung: Probleme aus der Perspektive des Wettbewerbs zwischen Jurisdiktionen., in Cassel, Dieter: Europäische Integration als ordnungspolitische Gestaltungsaufgabe, Duncker & Humblot Verlag, Berlin, Seite(n) 75-79, 1998

    Schneider F., Volkert J.:
    Die Realisierung ökologisch-orientierter Wirtschaftspolitik - eine Unmög-lichkeit? Überlegungen aus Sicht der Neuen Politischen Ökonomie, in Behrends Sylke: Ordnungskonforme Wirtschaftspolitik in der Marktwirtschaft, in Festschrift für Hans Rudolf Peters, Duncker & Humblodt, Berlin, Seite(n) 569-591, 1997

    Dreer E., Schneider F.:
    Die Situation der österreichischen E-Wirtschaft im europäischen Größen- und Preisvergleich, in Schneider, Friedrich: Die Neuordnung des Wettbewerbs auf den Elektrizitäts- und Energiemärkten in der EU, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, Seite(n) 205-220, 1997

    Schneider F.:
    Einige Bemerkungen zu den Umsetzungsproblemen ökologisch-orientierter Wirtschaftspolitik aus Sicht der Neuen Politischen Ökonomie, in Slembeck, Tilman und Schmid, Hans: Finanzwissenschaft und Wirtschaftspolitik in Theorie und Praxis, in Festschrift für Alfred Meier zum 60. Geburtstag, Verlag Paul Haupt, Bern, Seite(n) 468-486, 1997

    Dreer E., Schneider F.:
    Makroökonomische Konsequenzen der aktuellen Energiebesteuerung in Österreich, in Schneider, Friedrich: Die Neuordnung des Wettbewerbs auf den Elektrizitäts- und Energiemärkten in der EU, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, Seite(n) 186-204, 1997

    Oberender P., Schneider F.:
    How valuable is the health of the elderly? Evaluation of the treatment of Alz-heimer’s Disease: Alter und Gesundheit, Baden-Baden, Seite(n) 221-234, 1996

    Schneider F., Steinmüller H.:
    Raw Material Strategies: Economical Problems, in Roehr, M.: Biotechnology, 2. Auflage, Vol. 6, VCH Publishers, Weinheim (BRD), Seite(n) 48-56, 1996

    Pardo J., Schneider F.:
    The design of a minimal European Federal Union: Some Ideas Using the Public Choice Approach, in Edward Elgar: Current Issues in Public Choice, Cheltenham, UK, Seite(n) 203-220, 1996

    Schneider F.:
    Determinanten der Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit im internationalen Vergleich, in Christian Smekal, Engelbert Theurl: Stand und Entwicklung der Finanzpsychologie, Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, Seite(n) 247-288, 1994

    Faure M., Schneider F., Vervaele J., Weale A.:
    Ecological Objectives in a Market Economy: Three Simple Question, but no Simple Answers?: Environmental Standards in the European Union in an Interdisciplinary Framework, Antwerpen, Seite(n) 93-116, 1994

    Brandstätter H., Güth W., Schneider F.:
    Public Choice - Economic Theory of Politics: A Survey in Selected Areas: Essays on Economic Psychology, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 177-192, 1994

    Giersch H., Heister J., Schneider F.:
    Ecological Concerns in a Market Economy: On Ethics, Accounting and Sustainability: Economic Progress and Environmental Concerns, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 25-48, 1993

    Schneider F., Wagener H.:
    The Federal and Fiscal Structures of Western Democracies as Models for a Federal Union in Former Communist Countries?: On the Theory and Policy of Systemic Change, Physica-Verlag, Seite(n) 135-154, 1993

    Breyer F., Frech III H., Schneider F., Zweifel P.:
    The Political Economy of Hospital Financing: Health Economics Worldwide, Kluwer Academic Publishers, Seite(n) 267-285, 1992

    Schneider F., Vaubel R., Weck-Hannemann H., Willett T.:
    Determinants of Foreign Aid under Alternative Institutional Arrangements: The Political Economy of International Organizations: A Public Choice Approach, Westview Press, Seite(n) 245-266, 1991

    Schneider F.:
    Mechanik und Ökonomie: Keplers Traum und die Zukunft, in Roman Sandgruber: Interdisziplinarität heute: Kepler und die modernen Wissenschaften ; 2. Kepler Symposium, Johannes Kepler Universität Linz, 1991

    Oberender P., Schneider F.:
    Der Einfluß von Interessengruppen auf gesundheitspolitische Entscheidungen: Einige theoretische Überlegungen mit Hilfe der ökonomischen Theorie der Politik: Umbruch und Neuorientierung im Gesundheitswesen, in Schriften zur Gesundheitsökonomie, Verlag P.C.O., Bayreuth, Seite(n) 169-181, 1990

    Hofreither M., Neumann M., Schneider F.:
    The Effects of a shrinking Shadow Economy on the Official Economy: Simulation Results with a Small Econometric Model for Austria: Public Finance and the Performance of Enterprises, Wayne State University Press, Detroit (Michigan), Seite(n) 177-194, 1990

    Bös D., Felderer B., Hofreither M., Neck R., Schneider F.:
    Consequences of a Changing Shadow Economy for the "Official" Economy: Some The Empirical Results for Austria: Political Economics of Progressive Taxation, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 181-212, 1989

    Boettcher E., Herder-Dorneich P., Hofreither M., Schenk K., Schneider F.:
    Gibt es ein politisches Interesse, die Schattenwirtschaft zu bekämpfen? Ein Versuch politisch ökonomischer Erklärung, in Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, Vol. 8, Seite(n) 62-87, 1989

    Bös D., Felderer B., Hofreither M., Neck R., Schneider F.:
    The Consequences of Progressive Income Taxation for the Shadow Economy: Some Theoretical Considerations: Political Economics of Progressive Taxation, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 149-176, 1989

    Holzmann R., Schneider F., Weigel W.:
    Determinanten der Entwicklung der österreichischen Sozialversicherung 1945 1985: Ökonomische Analyse der Sozialversicherung, Ergebnisse für Österreich, Manz Verlag, Wien, Seite(n) 15-50, 1988

    Aigner D., Barnett W., Berndt E., Ghosh D., Schneider F.:
    Me and My Shadow: Estimating the Size of the U.S. Underground Economy from Time Series Data: Dynamic Econometric Modelling, Cambridge University Press, Boston, Seite(n) 297-334, 1988

    Henrekson M., Lybeck J., Neck R., Schneider F.:
    The Growth of the Public Sector in Austria: An Exploratory Analysis: Explaining the Growth of Government, North Holland, Amsterdam, Seite(n) 231-263, 1988

    Boettcher E., Frey B., Herder-Dorneich P., Schenk K., Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Wirtschaftliche und politische Bestimmungsgründe in den internationalen Wirtschaftsbeziehungen, in Jahrbuch für Politische Ökonomie, Vol. 6, Seite(n) 243-268, 1987

    Boettcher E., Herder-Dorneich P., Schenk K., Schneider F.:
    Der Einfluß von Politischen Institutionen auf die Sozialpolitik: Eine positive Analyse, in Jahrbuch für Politische Ökonomie, Vol. 5, Seite(n) 88-102, 1986

    Schneider F., Schulenburg M.:
    The Influence of Political Institutions on Social Security Policies: A Public Choice View: Essays in Social Security Economics, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 13-31, 1986

    Hendon W., Owen V., Pommerehne W., Schneider F.:
    A Referendum on a Public Museums Purchase of Picasso Paintings: Managerial Economics for the Arts, Association for Cultural Economics, Akron (Ohio), Seite(n) 117-128, 1985

    Pelkmans J., Schneider F., van Nie M.:
    Regulation und Deregulation in Europe: Privatization and Deregulation: The European Debates, in Working Paper, Vol. 84, Nr. 06, European Institute of Public Administration, Maastricht, Seite(n) 13-22, 1985

    Hanusch H., Pommerehne W., Schneider F.:
    Identification of Individual Preferences for Government Activity from Voting Behavior: Public Finance and the Quest for Efficiency, Wayne State University Press, Detroit (Michigan), Seite(n) 109-126, 1984

    Blankart C., Neumann M., Pommerehne W., Schneider F.:
    Warum nicht reprivatisieren ?: Ansprüche, Eigentumsrechte und Verfügungsrechte, in Schriften des Vereins für Socialpolitik, Duncker & Humblot, Berlin, Seite(n) 221-246, 1984

    Boettcher E., Herder-Dorneich P., Schenk K., Schneider F.:
    Der Einfluß von politischen Institutionen auf die Bereitstellung von öffentlichen Dienstleistungen, in Jahrbuch für politische Ökonomie, Vol. 2, J.C.B. Mohr, Tübingen, Seite(n) 254-270, 1983

    Hanusch H., Pommerehne W., Schneider F.:
    Does Government in a Representative Democracy follow a Majority of Voters, Preferences? An Empirical Examination: Anatomy of Government Deficiencies, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 61-84, 1983

    Hendon W., Pommerehne W., Schneider F., Shanahan J.:
    Private Demand for Public Subsidies to the Arts: A Study in Voting and Expenditure Theory: Economics of Cultural Decisions, Abt. Books, Cambridge (Mass.), Seite(n) 192-206, 1983

    Andreae C., Pommerehne W., Schneider F.:
    Warum bloß ist ein Rauschenberg so teuer?: Kunst und Wirtschaft, Bachem, Köln, Seite(n) 50-81, 1983

    Boettcher E., Herder-Dorneich P., Schenk K., Schneider F.:
    Politisch ökonomische Modelle: Übersicht und neuere Entwicklungen: Jahrbuch für Politische Ökonomie, Vol. 1, J.C.B. Mohr, Tübingen, Seite(n) 57-88, 1982

    Haveman R., Pommerehne W., Schneider F.:
    Unbalanced Growth Between Public and Private Sectors: An Empirical Examination: Public Finance and Public Employment, Wayne State University Press, Detroit, Seite(n) 309-326, 1982

    Frey B., Hibbs D., Pommerehne W., Schneider F.:
    Politico Economic Interdependence in a Direct Democracy: The Case of Switzerland: Contemporary Political Economy: Studies on the Interdependence of Politics and Economics, North Holland, Amsterdam, Seite(n) 231-248, 1981

    Frey B., Hibbs D., Schneider F.:
    Recent research on empirical politico econmic models: Contemporary Political Economy Studies on the Interdepence of Politics and Economics, North Holland, Amsterdam, Seite(n) 11-27, 1981

    Schneider F., von Weizsäcker C.:
    Ein politisch ökonomisches Modell des Zentralbankverhaltens bei endogenem Staat: Staat und Wirtschaft, in Schriften des Vereins für Socialpolitik, Duncker und Humblot, Berlin, Seite(n) 473-497, 1979

  7. Aufsatz / Paper in Tagungsband (nicht-referiert)

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Korruption in Deutschland und Österreich: Einige Fakten, in Wohlgemuth N. und Plüschke D.: Wirtschaftspolitik im Wandel der Zeit: Festschrift für Reinhard Neck zum 65. Geburtstag, Peter Lang GmbH, Frankfurt am Main, Seite(n) 251-270, 2016

     

  8. Aufsatz / Paper in Sammelwerk (referiert)

    Schneider F., Barrios H.:
    Organisierte Kriminalität: Kleines Lexikon der Politik, 2017

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft, Sozialbetrug und Korruption in Österreich: Wer gewinnt? Wer verliert?, in Walter J. Pfeil und Michael Prantner: Sozialbetrug und Korruption im Gesundheitswesen, Manzsche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Seite(n) 1-22, 2013

    Schneider F.:
    Terrorism and organized crime - a threat to the global economy?, in Caroline Y. Robertson von Trotha: Organized Crime: Dark Sides of Globalization, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, Seite(n) 113-126, 2012

    Schneider F., Voigt J.:
    Effizienz und Einsparpotentiale durch Gemeindekooperationen in Oberösterreich, in Friedrich Klug: Daseinsvorsorge durch Rekommunalisierung, Magistrat Linz, Linz, 2011

    Schneider F.:
    Einige persönliche Bemerkungen zu den Begegnungen mit Prof. Dr.Dr.hc Kurt Rothschild, in Friedrich Klug: In Memorium Univ. Prof. Kurt W. Rothschild, Nr. 122, Eigenverlag IKW, Seite(n) 85-86, 2011

    Schneider F., Enste D.:
    Jahrbuch Schattenwirtschaft 2010/2011: Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung und Finanzkrise: Jahrbuch Schattenwirtschaft 2010/2011, LIT Verlag, Berlin, 2011

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Korruption in Deutschland: Was kann dagegen getan werden?, in Georg Rüter, Patrick La-Cruz und Phillip Schwegel: Gesundheitsökonomie in der Wirtschaftspolitik: Festschrift zum 70. Geburtstag von Prof.Dr.Dr.h.c. Peter Oberender, Seite(n) 79-91, 2011

    Schneider F.:
    Shadow economies all over the world, what do we know?, in Bengt-Arne Wickström: Finanzpolitik und Schattenwirtschaft, Vol. 324, Düncker und Humbolt, Berlin, Seite(n) 9-66, 2011

    Schneider F.:
    Terrorismus und dessen Konsequenzen für die Weltwirtschaft: Einige volkswirtschaftliche Gedanken, in Peter Zoche, Stefan Kaufmann, Rita Haverkamp: Zivile Sicherheit, transcript Verlag, Bielefeld, 2011

    Schneider F., Kollmann A.:
    Warum ist die Umweltpolitik in repräsentativen Demokratien unzureichend? Eine Public Choice Analyse, in Björn Frank: Glaube und Rationalität in der Krise, Metropolis Verlag, Marburg, Seite(n) 151-200, 2011

    Schneider F.:
    Weltwirtschaftskrise, Schattenwirtschaft und Korruption in Österreich und Deutschland: Umfang, Folgen, Gegenmaßnahmen - Was wissen wir nicht?, in Thomas Klische und Stefanie Thiel: Korruption: Forschungsstand, Prävention, Probleme, Papst Science Publishers, Berlin, Seite(n) 219-233, 2011

    Schneider F.:
    Starker Rückgang der Schattenwirtschaft in Deutschland bei Nichteinführung der Mindestlöhne: Fluch oder Segen, in Hans Herbert von Arnim: Integrität von Staat und Wirtschaft, Schriftenreihe der Hochschule Speyer, Seite(n) 27-47, 2010

    Schneider F., Holzberger M.:
    Wirtschaft und Wirtschaftspolitik: Leistungsfähigkeit und Prioritäten in vergleichender Perspektive, in David M. Wineroither: Politik im Viervierteltakt: Personen, Strukturen und Inhalte in OÖ, Nr. 25, Seite(n) 185-211, 2010

    Schneider F.:
    Einige volkswirtschaftliche Bemerkungen zur Interaktion von Schattenwirtschaft und offizieller Wirtschaft: Was wissen wir?, in Hans-Peter Burghof, Lutz Johanning, Sabine Rodt, Klaus Schäfer und Hannes F. Wagner: Risikomanagement und kapitalmarktorientierte Finanzierung, 2009

    Dell´Anno R., Schneider F.:
    A Complex Approach to Estimate Shadow Economy: The Structural Equation Modelling, in Thomas Luchs: Conference Proceedings, NEW, Capri 2006, Springer, Heidelberg, 2008

    Kollmann A., Reichl J., Schneider F., Tichler R.:
    Berlin Economic Simulation Tool, in Frank Keuper und Diester Puchta: Strategisches Management in Förderbanken, Geschäftsmodelle, Konzepte, Instrumente, Gabler, Seite(n) 295-316, 2008

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Korruption in Österreich und Deutschland: Einige volkswirtschaftliche Bemerkungen, in Helmut Pernsteiner: Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensethik, 2008

    Schneider F.:
    Shadow Economies Around the World: Some Preliminary Facts and First Policy Conclusions, in Mark Blaug: The Economics of the Hidden Economy, in the Series “The International Library of Critical Writings in Economics”, Edward Elgar, 2008

    Schneider F.:
    Does the Shadow Economy Pose a Challenge to Economic and Public Finance Policy? Some Preliminary Findings, in Pio Baake and Rainald Borck: Public Economics and Public Choice, Springer, Berlin, Heidelberg, New York, Seite(n) 157-178, 2007

    Schneider F.:
    Is a European Constitution for an Enlarged European Union Necessary? Some Thoughts Using Public Choice Analysis, in Richard Tilly, Paul J.J. Welfens and Michael Heise: 50 Years of EU Economic Dynamics: Integration, Financial Markets and Innovations, Springer, Berlin/Heidelberg, Seite(n) 341-356, 2007

    Schneider F., Windischbauer U.:
    Money Laundering: Some Preliminary Empirical Findings, in Volker Foertsch and Klaus Lange: Rauschgift, Organisierte Kriminalität und Terrorismus, Vol. 56, Hans-Seidel-Stiftung, München, Seite(n) 39-58, 2007

    Schneider F.:
    Privatisation in the European Union and in Italy: Some preliminary results using the Public Choice approach, in Massimo Marrelli, Fabio Padovano and Ilde Rizzo: Servizi Pubblici: Nuove tendenze nella regolamentazione, nella produzione e nel finanziamento, Franco Angeli Publishing Company, Milano, Seite(n) 19-44, 2007

    Belke A., Schneider F.:
    Privatization proceeds in OECD countries: What drives the differences?, in Töpfer, Klaus and Herbert Bodner: Ideenimport, Die Ergebnisse des Bilfinger Berger Awards 2007, Schäffer/Poeschel, Stuttgart, Seite(n) 135-146, 2007

    Schneider F.:
    Corruption and the Shadow Economy – Substitudes or Complements?, in Martin Kreutner: The Corruption Monster: Ethik, Politik und Korruption, Czernin Verlag, Wien, Seite(n) 363-370, 2006

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft: Eine Frage richtiger oder falscher Anreize, in Klaus F. Zimmermann: Deutschland - was nun? Reformen für Wirtschaft und Gesellschaft, Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. KG, Friedrichstrasse 1a, 80801 München, Seite(n) 297-310, 2006

    Schneider F.:
    Die Finanzströme islamischer Terror-Organisationen: Vorläufige Erkenntnis-se aus volkswirtschaftilcher Sicht, in Bundesnachrichtendienst, in Veröffentlichungen des Bundesnachrichtendienst, 2005

    Schneider F., Volkert J.:
    Politische Chancen, Armut und Reichtum, in Jürgen Volkert: Armut und Reichtum an Verwirklichungschancen, Amartya Sens Capability - Konzept als Grundlage der Armuts- und Reichtumsberichterstattung, VS Verlag für Sozialwissenschaften, GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden, Seite(n) 259-281, 2005

    Belke A., Schneider F.:
    Privatization in Austria: Some Theoretical Reasons and Performance Measures, in Marko Köthenburger, Hans-Werner Sinn, Johan Whalley: Privatization Experiences in the EU, MIT-Press, Seite(n) 186-212, 2005

    Alm J., Martinez-Vazquez J., Schneider F.:
    Sizing: "The Problem of the Hard to Tax", in James Alm, Jorge Martinez-Vazquez, Sally Wallace: Taxing the Hard-To-Tax: Lessons from Theory and Practice, Elsevier, Amsterdam, Seite(n) 11-76, 2005

    Schneider F.:
    The Size of Shadow Economies of Turkey and of her Neighboring Countries from 1994-2004, in Koskon Can Aktan: Economics in a Changing World, ECBME, Ankara, Seite(n) 151-168, 2005

    Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Why isn’t Economic Theory Considered in Environmental Policy Practice?, in Christoph Böhringer, Andreas Lange: Frontiers in an Applied Environmental and Ressource Economics, Vol. 31, Physica and Springer, Heidelberg, Seite(n) 257-276, 2005

    Schneider F.:
    Die bevorstehende EU-Erweiterung: Positive und negative Integrationseffekte für (Ober-)Österreich aus volkswirtschaftlicher Sicht, in Helmut Renöckl, Tomas Machula: Zukunftsregion Südböhmen – Mitteleuropa: Dimensionen menschenwürdiger Regionalentwicklung, Trauner Verlag, Linz, Seite(n) 93-98, 2004

    Schneider F.:
    Einige Volkswirtschaftliche Überlegungen über die Interaktionen zwischen der Schattenwirtschaft und der offiziellen Wirtschaft, in Kilian Bizer, Armin Falk, Joachim Lange: Am Staat vorbei: Transparenz, Fairness und Partizipation kontra Steuerhinterziehung, Vol. 73, Duncker&Humblot, Berlin, Seite(n) 29-45, 2004

    Schneider F.:
    Privatization in Austria: Some Theoretical Reasons and First Results about the Privatization Proceeds in General and of the Vienna Airport, in Peter Forsyth, David W. Gillen, Andreas Knorr, Otto G. Mayer, Hans-Martin Niemeier, David Starkie: The Economic Regulation of Airports: Recent Development in Australasia, North America and Europe, Ashgate, 2004

    Schneider F.:
    Stellt das Anwachsen der Schattenwirtschaft ein Problem für die Wirtschafts- und Finanzpolitik dar? Einige vorläufige empirische Erkenntnisse, in Christoph A. Schaltegger, Bernd Schaltegger: Perspektiven der Wirtschaftspolitik: Festschrift für René L. Frey, vdf-Verlag, Zürich, Seite(n) 94-105, 2004

    Nopp C., Schneider F., Steinmüller H., Tichler R., Wegmayr J.:
    Technische, betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Betrachtung von Ökostrom in Österreich, in Horst Steinmüller: Ökostrom in Österreich, Rudolf Trauner, Linz, Seite(n) 35-158, 2004

    Schneider F.:
    The Financial Flows of Islamic Terrorism, in Donato Masciandaro: Global Financial Crime? Terrorism, Money Laundering and Offshore Centres, Ashgate, Seite(n) 97-124, 2004

    Schneider F.:
    Volkswirtschaftliche Bemerkungen über die Schattenwirtschaft und Arbeitsmarktlage in Südtirol, in Luisa Gnecchi, Dr. Helmuth Sinn: Arbeitsmarktbericht Südtirol, Bozen, Seite(n) 39-46, 2004

    Schneider F.:
    Ökonomische Aspekte für eine österreichische ökologische Energiebesteuerung, in Herbert Kickl: Eigenverlag der Freiheitlichen Akademie in Wien, Seite(n) 92-100, 2004

    Braithwaite V., Murphy C., Reinhart M., Schneider F.:
    Chartering the Sholes of the Cash Economy, in Valerie Braithwaite: Taxing Democracy: Understanding Tax Avoidance and Tax Evasion, Ashgate Publishing Company, Aldershot (UK), Seite(n) 93-110, 2003

    Schneider F.:
    Der Zusammenhang zwischen Steuersystem und Schattenwirtschaft: Einige volkswirtschaftliche Anmerkungen, in Michael Ahlheim, Heinz-Dieter Wenzel, Wolfgang Wiegard: Steuerpolitik – Von der Theorie zur Praxis: Festschrift für Manfred Rose, Springer, Heidelberg, Seite(n) 143-166, 2003

    Schneider F.:
    Finanzierung der Verwaltung durch einen lebendigen Föderalismus: Utopisch oder eine realistische Alternative?, in Peter Bußjäger: Moderner Staat und innovative Verwaltung, Universitätsbuchhandlung Wilhelm Braunmüller, Wien, Seite(n) 67-80, 2003

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft: Eine Frage richtiger oder falscher Anreize, in Klaus F. Zimmermann: Reformen – jetzt! So geht es mit Deutschland wieder aufwärts, Gabler, Wiesbaden, Seite(n) 121-130, 2003

    Schneider F.:
    The Size and Development of the Shadow Economies and Shadow Economy Labor Force of 22 Transition and 21 OECD Countries: What do we really know?, in Boyan Belev: The Informal Economy in the EU Assessment Countries: Size, Scope, Trends and Challenges of the Process of EU-enlargement, Center for Study of Democracy, Sofia, Seite(n) 23-62, 2003

    Schneider F.:
    A Federal European Constitution for a successful enlargement of the European Union: First ideas using constitutional economics, in Steunenberg, Bernhard: Widening the European Union: The politics of institutional change and reform, Kluwer Academic Publishers, Dordrecht, 2002

    Schneider F., Steunenberg B.:
    A federal European constitution for an enlarged European Union: Widening the European Union: The politics of institutional change and reform, Routledge Verlag, London, New York, Seite(n) 224-238, 2002

    Schneider F.:
    Privatisierung und Deregulierung in Österreich in den 90er Jahren: Einige Anmerkungen aus Sicht der Neuen Politischen Ökonomie, in Berg, Hartmut: Aktuelle wirtschaftspolitische Fragen, Duncker&Humblot, Berlin, 2002

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit: Arbeitsmarktbericht Südtirol 2002, Bozen, Seite(n) 223-233, 2002

    Schneider F.:
    The Role of a New International Monetary Institution after the EMU and after the Asian Crises: Some Preliminary Ideas Using Constitutional Economics, in Brennan, Geoffrey; Kliemt, Hartmut und Tollison, Robert D.: Method and Morals in Constitutional Economics: Essays in Honor of James M. Buchanan, Springer, Seite(n) 325-350, 2002

    Brandstätter E., Schneider F.:
    Wahrscheinlichkeitsverzerrungen in riskanten Entscheidungen, in Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie, Vol. 2, Leske und Budrich, Opladen, Seite(n) 113-132, 2002

    Schneider F.:
    Illegal Activities, but Still Value Added Ones (?): Size, Causes, and Measurement of the Shadow Economies all over the World: Third International Symposium on the Economic and Social Costs of Substance Abuse, Banff, Alberta (Canada), 2001

    Frey B., Schneider F.:
    Informal and Underground Economy, in Ashenfelter, Orley: Economics, in International Encyclopedia of Social and Behavioral Science, Vol. 12, Elsevier Science Publishing Company, Amsterdam, 2001

    Feld L., Schneider F.:
    State and Local Taxation, in Ashenfelter, Orley: Economics, in International Encyclopedia of Social and Behavioral Science, Vol. 12, Elsevier Science Publishing Company, Amsterdam, 2001

    Schneider F., Wagner A.:
    Subsidiarity, federalism and direct democracy: Major elements of a federal European constitution: First ideas using constitutional eonomics, in Mudambi, Ram; Sobbrio, Giuseppi and Navarra, Pietro: Rules and reasons: Perspectives on constitutional political economy, Cambridge University Press, Cambridge (Mass.), Seite(n) 289-312, 2001

    Schneider F.:
    A first draft of six major elements of an European Constitution: Some thoughts using political economy, in Welfens, Paul J.J.: Economic globalization and International Organizations and Crisis Management, Springer publishing company, Heidelberg, Seite(n) 185-207, 2000

    Schneider F.:
    Some Elements of a European Federal Union: A Public Choice Approach, in Chrystal, A.K. and Pinnmont-Rea, R.: Public Choice Analysis of Economic Policy, McMillan Publishing Company, London, Seite(n) 149-170, 2000

    Berger H., Schneider F.:
    The Bundesbank's Reaction to Policy Conflicts, in de Haan, Jakob: 50 Years of Bundesbank: Lessons for the ECB, Routledge, London, Seite(n) 43-66, 2000

    Schneider F.:
    The Interaction of Taxes, Transfers and Growing Shadow Economies - What are the Causes? An Empirical (Public Choice Orientated) Analysis, in Petersen, Hans-Georg und Gallagher, Patrick: Tax and Transfer Reform in Australia and Germany, in Australia Centre Series, Vol. 3, Berliner Debatte Wissenschaftsverlag, Berlin, Seite(n) 319-350, 2000

    Schneider F.:
    The Interaction of Taxes, Transfers and Growing Shadow Economies – What are the Causes? An Empirical (Public Choice orientated) Analyses, in Hans-Georg Petersen, Patrick Callagher: Tax and Transfer Reform in Australia and Germany, Vol. 3, Berliner Wissenschaftsverlag, Berlin, Seite(n) 319-350, 2000

    Schneider F.:
    Von Toronto über Kyoto nach Buenos Aires - und dann? Ein ökonomischer Beitrag zu den Problemen der internationalen Umwelt(Klimaschutz-)politik, in Reuter, Alfred: 2. Internationale Energiesymposium in Ossiach, in Schriftenreihe Forschung im Verbund, Ossiach, Seite(n) 221-240, 2000

    Schneider F.:
    Can Incentice-orientated Environmental Policies in Representative Democracies be Implemented? A Public Choice Analysis, in Peter Glück, Gerhard Oesten, Heiner Schanz, Karl-Reinhard Volz: EFI Proceedings, Vol. 30, Seite(n) 121-139, 1999

    Schneider F.:
    Can incentive-orientated environmental policies in representative democracies be implemented? A public choice analysis, in Glück, Peter; Oesten, Gerhard; Schanz, Heiner und Volz, Karl-Reinhard: Formulation and Implementation of National Forest Programmes, in EFI Proceedings, Vol. 1, Nr. 30, Seite(n) 121-137, 1999

    Schneider F.:
    Ist Schwarzarbeit ein Volkssport geworden? Ein internationaler Vergleich des Ausmaßes der Schwarzarbeit von 1970 bis 1997, in Lamnek, Siegfried und Luedtke, Jens: Der Sozialstaat zwischen Markt und Hedeonismus, Leske und Budrich-Verlag, Opladen, Seite(n) 293-318, 1999

    Pritzl R., Schneider F.:
    Korruption, in Korff, Wilhelm und Baumgartner, Alois: Ausgewählte Handlungsfelder, in Handbuch der Wirtschaftsethik, Vol. IV, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, Seite(n) 310-333, 1999

    Pöll G., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft (Schwarzarbeit) und Steuerhinterziehung im internationalen Vergleich, in Korff, Wilhelm und Baumgartner, Alois: Ausgewählte Handlungsfelder, in Handbuch der Wirtschaftsethik, Vol. IV, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh, Seite(n) 382-432, 1999

    Brandstätter E., Kühberger A., Schneider F.:
    Surprise in Decision Making under Risk, in Univeristy of Toronto: Conference Proceedings for the 24th IAREP Conference, 1999

    Hackl F., Schneider F., Somers F.:
    The Economy of Austria: European Community Economies - A comparative Study, Vol. 3, Longman Addison Wesley, London, 1998

    Schneider F.:
    (Un-)Konventionelle Vorschläge zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit in Ös-terreich: Königsweg oder Sackgasse?, in Freeman, Richard B.: Arbeitsplatzschaffung und Einkommensbildung in Europa und den USA: Auf dem Weg ins 21. Jahrhundert, Zukunftsforum im Bundeskanzleramt, Wien: Ballhausplatz 1, Seite(n) 161-168, 1997

    Schneider F.:
    Biographie über Kurt W. Rothschild, in Cate, Tom: Enzyklopedia of Keynesian Economics, Edward Elgar Publishing Company, Cheltenham, Seite(n) 557-559, 1997

    Brandstätter H., Güth W., Schneider F.:
    Measuring the Size and the Development of the Shadow Economy - Can the Causes be Found and the Obstacles be Overcome?, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 193-212, 1994

    Gemmel N., Hackl F., Schneider F., Whiters G.:
    The Public Sector in Australia: A Quantitative Analysis: The Growth of the Public sector - Theories and International Evidence, Edward Elgar, Cheltenham, 1993

    Abele H., Nowotny E., Schleicher S., Schneider F., Winckler G.:
    Wirtschaftspolitische Tendenzen der achtziger Jahre in einigen OECD Staaten, in Handbuch der österreichischen Wirtschaftspolitik, Seite(n) 43-56, 1989

    Furuboten E., Richter R., Schneider F.:
    Institutional Economics and Hospital Finance: Some Remarks from the Public Choice Perspective: Some Views on Hospital Finance: United States of America, West Germany and Switzerland, in Occasional Papers, Vol. 1, Universität des Saarlandes, Saarbrücken, Seite(n) 147-155, 1988

    Frey B., Schneider F., Willet T.:
    Politico Economic Models of Macroeconomic Policy: A Review of Empirical Evidence: Political Business Cycles: The Political Economy of Money, Inflation, and Unemployment, Duke University Press, Durham. N.C., Seite(n) 239-275, 1988

    Foreman Peck J., Jeppesen S., Müller J., Paulsen K., Schneider F.:
    Telecommunications in Denmark: European Telecommunication Organisations, Vol. 1, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden Baden, Seite(n) 109-128, 1988

    Kappel R., Schneider F.:
    Ein politisch ökonomisches Modell für die Schweiz: Im Spannungsfeld von Wirtschaft, Technik und Politik, Olzog Verlag, München, Seite(n) 523-541, 1986

    Blankart C., Finsinger J., Pauly M., Schneider F.:
    Insurance Regulation in Switzerland: An Outline with Special Reference to Life and Motor Car Liability Insurance: The Economics of Insurance Regulation: A Cross National Study, McMillan, London, Seite(n) 189-199, 1986

    Frey B., Giersch H., Schneider F.:
    Die Kreditvergabe der Weltbank und Entwicklungsländer: Eine erklärende Analyse: Probleme und Perspektiven der weltwirtschaftlichen Entwicklung, in Schriften des Vereins für Socialpolitik, Duncker & Humblot, Berlin, Seite(n) 439-452, 1985

    Milde H., Monissen H., Schneider F.:
    Können durch Steuersatzsenkungen die Steuereinnahmen erhöht werden ?: Rationale Wirtschaftspolitik in komplexen Gesellschaften, in Festschrift für G. Gäfgen, Kohlhammer-Verlag, Stuttgart, Seite(n) 206-217, 1985

    Brugger E., Frey R., Pommerehne W., Schneider F.:
    Politisch ökonomische Überpüfung des Kaufkraftinzidenzkonzeptes: Eine Analyse der AHV Abstimmungen von 1972 und 1978: Sektoralpolitik versus Regionalpolitik, Verlag Rüegger, Zürich, Seite(n) 75-100, 1985

    Flau H., Lewis-Beck M., Schneider F.:
    Public Attitudes Toward Economic Conditions and Their Impact on Government Behaviour: Economic Conditions and Electoral Outcomes, Agathon Press, Inc., New York, Seite(n) 15-32, 1985

    Holler M., Schneider F.:
    Popularitätsfunktionen amerikanischer Präsidenten, aufgegliedert nach verschiedenen Wählergruppen: Wahlanalyse, Tuduv Verlag, München, Seite(n) 149-160, 1984

    Geigant F., Schneider F., Sobotka D., Westphal H.:
    Erwartungen: Lexikon der Volkswirtschaft, 4. Auflage, Moderne Industrie, München, Seite(n) 180-182, 1983

    Frey B., Schneider F., Whiteley G.:
    Economic Conditions and Government Popularity in Germany and the United States: Political Economy, SAGE, London, Seite(n) 47-84, 1980

    Hillinger C., Holler M., Schneider F.:
    Politisch ökonomische Modelle: Theoretische Ansätze und empirische Ergebnisse: Ökonomische Theorie der Politik Eine Einführung, Verlag Moderne Industrie, München, Seite(n) 86-125, 1979

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F.:
    Politisch ökonomisches Modell: Theorie und Anwendung für die Bundesrepublik Deutschland: Ökonomische Theorie der Politik, Springer, Heidelberg, Seite(n) 406-417, 1979

  9. Aufsatz / Paper in Sammelwerk (nicht-referiert)

    Schneider F., Goers S., Steinmüller H., Zauner A.:
    Wertschöpfungs- und Beschäftigungseffekte des Programms zum Hochwasserschutzbau in Oberösterreich: Wasserwirtschaft 4, Seite(n) 25-29, 2017

    Schneider F.:
    Financial flows of organized crime and tax fraud in developed countries: An empirical investigation, in Maximilian Edelbacher, Peter C. Kratcoski, Bojan Dobovsek: Corruption, Fraud, Organized Crime, and the Shadow Economy, Serie Advances in Police Theory and Practice Series, CRC Press, Boca Raton, FL, Seite(n) 19-35, 2015

    Frey B., Schneider F.:
    Informal and Underground Economics, in James D. Wright: International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences, 2nd edition, Vol. 12, Elsevier, Oxford, Seite(n) 50-55, 2015

    Schneider F.:
    Shadow work: Measurement, in James D. Wright: International Encyclopedia of the Social & Behavioral Sciences, 2nd edition, Vol. 21, Elsevier, Oxford, Seite(n) 862-867, 2015

    Priewasser R., Steinmüller H., Schneider F., Goers S.:
    Wirtschaftliche und finanzielle Auswirkungen des neuen THG-Zieles für 2030 auf Österreich und Betroffenheit der österreichischen Volkswirtschaft: Jahrbuch Energiewirtschaft, Seite(n) 20-82, 2014

    Schneider F., Enste D.:
    Der Einfluss der Weltwirtschaftskrise auf die Schattenwirtschaft und Korruption in Deutschland und Österreich: Ein (Wieder) Anstieg, in Dominik Enste, Friedrich Schneider: Jahrbuch Schattenwirtschaft 2010/11: Schwarzarbeit, Steuerhinterziehung und Finanzkrise, LIT Verlag, Berlin, Seite(n) 19-38, 2013

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft und Korruption in Deutschland, in Österreich und der Schweiz: Einige Fakten, in Schmid E. und Vogel, S.: Europäische Agrarpolitik im 21. Jahrhundert, Facultas, Wien, 2013

    Schneider F., Haigner S., Jenewein S., Wakolbinger F.:
    Ergebnisse der ersten repräsentativen Umfrage in Deutschland zum bedingungslosen Grundeinkommen, in Götz Werner, Wolfgang Eichhorn, Lothar Friedrich: Das Grundeinkommen: Würdigung, Wertungen, Wege, KIT, Karlsruhe, Seite(n) 195-210, 2012

    Schneider F.:
    The hidden financial flows of organized crime: a literature review and some preliminary empirical results, in Claudia Costa Storti and Paul de Grauwe: CESifo Seminar Series, MIT Press, Cambridge MASS, Seite(n) 31-48, 2012

    Schneider F., Feld L., Schmidt A.:
    Detterence policy and the size of the shadow economy in Germany: An institutional and empirical analysis, in Friedrich Schneider: Handbook on the Shadow Economy, Edward Elgar Publishing, Cheltenham, Seite(n) 409-442, 2011

    Schneider F., Tichler R., Steinmüller H.:
    Gedanken zu einem optimalen, nachhaltigen Energiesystem, in Horst Steinmüller, Andreas Hauer, Friedrich Schneider: Energiewirtschaft: Jahrbuch 2011, NWV-Verlag, Wien, Seite(n) 7-10, 2011

    Schneider F., Herwartz H., Tafenau E.:
    Regional patterns of the shadow economy: Modelling issues and evidence from the European Union, in Friedrich Schneider: Handbook on the Shadow Economy, Edward Elgar Publishing, Cheltenham, Seite(n) 201-260, 2011

    Schneider F., Buehn A., Montenegro C.:
    Shadow Economies all over the world: New estimates for 162 countries from 1999-2007, in Friedrich Schneider: Handbook on the Shadow Economy, Edward elgar Publishing Company, Cheltenham, Seite(n) 9-77, 2011

    Schneider F., Torgler B., Macintyre A.:
    Shadow Economy, Voice and Accountability and Corruption, in Friedrich Schneider: Handbook on the Shadow Economy, Edward Elgar Publishing, Cheltenham, Seite(n) 469-502, 2011

    Schneider F., Chaudhuri K.:
    The size and development of the shadow economy in India: A first attempt at a public choice explanation, in Friedrich Schneider: Handbook on the Shadow Economy, Edward Elgar Publishing, Cheltenham, Seite(n) 131-149, 2011

    Schneider F.:
    Eigentumsrechte, Verfügungsrecht, engl. Property-Rights, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    Evolutionsökonomik, evolutorische Ökonomik, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    Institutionalismus, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    Institutionelle Wirtschaftsgeschichte, neoinstitutionelle Wirtschaftsgeschichte, New Economic History, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    Institutionenökonomik, Neue I., Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Dreer E., Schneider F.:
    Kosten und Nutzen von Schulen mit ganztägiger Betreuung, Volkswirtschaftliche Berechnungen am Beispiel von Oberösterreich, in Norbert Wohlgemuth: Arbeit, Humankapital und Wirtschaftspolitik, Vol. 547, Duncker&Humblot, Berlin, Seite(n) 121-151, 2006

    Schneider F.:
    Principal-Agent-Theorie, Vertretungstheorie, Agenturtheorie, Agency-Theorie, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    neue politische Ökonomie, ökonomische Theorie der Politik, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    politische Ökonomie, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    ökonomische Analyse des Rechts, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Schneider F.:
    ökonomische Theorie der Verfassung, konstitutionelle Ökonomik, institutionelle Verfassungstheorie, Brockhaus Enzyklopädie, 2006

    Gerlach K., Glombowski J., Haslinger F., Kalmbach P., Nutzinger H., Riese H., Rothschild K., Schmid-Schönbein T., Schneider F., Schneider J., Vogt W., Wagener H., Weise P., de Gijsel P.:
    Die Interaktionen zwischen der Schattenwirtschaft und der offiziellen Wirtschaft: Wer gewinnt, wer verliert?: Ökonomie und Gesellschaft, in Jahrbuch Ökonomie und Gesellschaft, Vol. 18, Metropolis Verlag, Marburg, Seite(n) 157-176, 2002

    Arnon A., Schneider F., Young W.:
    Do we need a reform of the international monetary institutions after the Asian crises? Some preliminary suggestions using constitutional economics: The Open Economy Macromodel: Past, Present and Future, Kluwer Academic Publishers, Boston, Dordrecht, London, Seite(n) 289-307, 2002

    Proidl H., Schneider F., Steinmüller H.:
    Kyoto-Zielerfüllung - Ökologische Realität und ökonomische Ausblicke: Kyoto-Zielerfüllung im Verkehr - Eine Illusion?, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, Austria, Seite(n) 1-36, 2002

    Pöll G., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft: Einige theoretische und empirische Überlegungen, in Theurl, Engelbert; Sausgruber, Rupert und Winner, Hannes: Kompendium der österreichischen Finanzpolitik, Springer Verlag, 2002

    Brennan G., Kliemt H., Schneider F., Tollison R.:
    The Role of a New International Monetary Institution after the EMU and after the Asian Crises: Some Preliminary Ideas Using Constitutional Economics: Method and Morals in Constitutional Economics, Springer Verlag, New York, Seite(n) 325-350, 2002

    Feld L., Schneider F., Wagschal U.:
    Zum Wandel des Föderalismus: Einige vergleichende Anmerkungen zu Österreich und der Schweiz: Der Preis des Föderalismus, Orell Füssli Verlag-AG, Zürich, Schweiz, Seite(n) 267-291, 2002

    Feld L., Schneider F.:
    Zum Wandel des föderalen Aufgaben-, Ausgaben- und Finanzierungsspekt-rums: Österreich und die Schweiz im Vergleich, in Theurl, Engelbert; Sausgruber, Rupert und Winner, Hannes: Kompendium der österreichischen Finanzpolitik, Springer Verlag, Heidelberg, 2002

    Schneider F.:
    Do we need a reform of the International Monetary Institutions after the Asian Crises? Some Preliminary Suggestions using Constitutional Economics, in Schauer, Reinbert und Aschinger, Gerhard: Probleme der Finanzmärkte: Währungs- und Finanzkrisen/Aspekte der Unternehmensfinanzierung, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, Seite(n) 49-72, 2001

    Schneider F.:
    Schattenwirtschaft – Tatbestand, Ursachen, Auswirkungen, in Rauscher, Anton: Die Arbeitswelt im Wandel, in Mönchengladbacher Gespräche, Vol. 21, J.P. Bachem Verlag, Köln, Seite(n) 127-143, 2001

    Neck R., Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Theorie und Empirie der österreichischen Wirtschaftspolitik, in Neck, Reinhard; Nowotny, Ewald und Winckler, Georg: Grundzüge der Wirtschaftspolitik Österreichs, Manzsche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Wien, Seite(n) 45-88, 2001

    Mader S., Schneider F.:
    Volkswirtschaftliche Bemerkungen über die Arbeitsmarktlage in Südtirol: Arbeitsmarktbericht Südtirol 2000, Autonome Provinz Bozen, Südtirol, Seite(n) 30-36, 2001

    Lenk T., Schneider F.:
    Grundzüge der föderalen Finanzverfassung aus ökonomischer Perspektive: Trennsystem vs. Mischsystem, in Schmidt-Trenz, Hans-Jörg und Fonger, Matthias: Bürgerföderalismus: Zukunftsfähige Maßstäbe für den bundesdeutschen Finanzausgleich, Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden, Seite(n) 63-86, 2000

    Pöll G., Schneider F.:
    Kapitalmarkt und sozialverträgliche Wohnungswirtschaft – ein Widerspruch?, in Handler, Heinz und Sommer, Andreas: Wohnbauforum: Mehr Markt oder mehr Staat für Gemeinnützige?, BM für Wirtschaft und Arbeit – Sektion Wirtschaftspolitik, Wien, Seite(n) 7-23, 2000

    Schneider F., Wagner A.:
    Korporatismus im Europäischen Vergleich: Förderung makroökonomischer Rahmenbedingungen?, in Arbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Wirtschaftspolitik: Internationale Unternehmenskonzentration: Konsequenzen für den Standort Österreich, ÖGB-Verlag, Wien, Seite(n) 97-126, 2000

    Schneider F.:
    Sozialwirtschaft, Dritter Sektor, Schattenwirtschaft und die Informelle Öko-nomie, in Bundesministerium für Bildung und Forschung: Informelle Ökonomie: Schattenwirtschaft und Zivilgesellschaft als Her-ausforderung für die Europäische Sozialforschung, Bonn, Seite(n) 9-68, 2000

    Schneider F.:
    Märkte, Moral und Umwelt: Was sagt die Ökonomie dazu?, in Lehner, Franz: Wertschöpfung, Rainer Hampp Verlag, München und Mering, Seite(n) 216-228, 1999

    Schneider F.:
    The Role of a New International Monetary Institution after the EMU and after the Asian Crises: Some preliminary ideas using constitutional economics: Festschrift für James Buchanan, 1999

    Schneider F.:
    Deregulierung und Privatisierung als Allheilmittel gegen ineffiziente Produk-tion von öffentlichen Unternehmen, in Arbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Wirtschaftspolitik: Wieviel Staat, wieviel privat? Die zukünftige Rolle des Staates in Österreichs Wirtschaft, ÖGB-Verlag, Wien, Seite(n) 207-228, 1998

    Schneider F.:
    Einige grundlegende Elemente einer europäisch föderalen Verfassung unter Zuhilfenahme der konstitutionellen ökonomischen Theorie, in Cassel, Dieter: Perspektiven der Systemforschung, in Schriftenreihe des Ausschusses zum Vergleich von Wirtschaftssystemen der Gesellschaft für Wirtschaft, Duncker & Humblot, Berlin, Seite(n) 123-146, 1998

    Schneider F.:
    Hält der Euro, was er verspricht? Ökonomische Überlegungen zur Stabilität und zur Einführung des Euro, in Mandl, Dieter: Die Umstellung auf den Euro, ÖAF-Verlag, Seite(n) 63-72, 1998

    Schneider F.:
    Hält der Euro was er verspricht? Ökonomische Überlegungen zur Stabilität des Euro, in Handler, Heinz: Vom Schilling zum Euro - Wirtschaftpolitische Aspekte des Übergangs, Bundesministerium für wirtschaftliche Angelegenheiten, Sektion Wirtschaftspolitik, Wien, Seite(n) 97-107, 1997

    Hackl F., Schneider F.:
    The Economy of Austria, 1997

    Bartel R., Pointner J., Schneider F.:
    Österreich im internationalen Wirtschaftssystem, in Ewald Nowotny, Georg Winckler: Grundzüge der Wirtschaftspolitik Österreichs, 2. Auflage, Manz Universitätsverlag, Wien, Seite(n) 49-87, 1997

    Gantner M., Schneider F.:
    Budgetausgliederungen: Bestandsaufnahme und Anforderungskatalog aus po-litökonomischer Sicht: Budgetausgliederungen - Fluch(t) oder Segen?, in Schriftenreihe des Ludwig Boltzmann Institutes zur Analyse wirt-schaftspolitischer Aktivitäten, Manz'sche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Wien, Seite(n) 45-64, 1994

    Pointner J., Schneider F.:
    Österreich im internationalen Wirtschaftssystem, in Ewald Nowotny, Georg Winckler: Grundzüge der Wirtschaftspolitik, Manz, Wien, 1994

    Pesendorfer W., Schneider F.:
    Deregulierung aus volkwirtschaftlicher Sicht: Wirtschaftspolitische Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz der österreichischen Gemeinwirtschaft: Deregulierung, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, Seite(n) 55-66, 1992

    Leube K., Schneider F.:
    Deregulierung und/oder Privatisierung öffentlicher Unternehmungen in west-europäischen Ländern: Der Stand der Debatte und erste Ergebnisse: Liberale Marktwirtschaft, Manzsche Verlagsbuchhandlung, Wien, Seite(n) 26-47, 1992

    Schneider F.:
    Gemeinwirtschaft versus Privatwirtschaft: Welchen Weg steuert Österreich in den neunziger Jahren an?: Öffentliche Wirtschaft und Gemeinwirtschaft in Österreich, Manzsche Verlags- und Universitätsbuchhandlung, Wien, 1992

    Krau H., Schneider F., Schwab W.:
    Kann bzw. soll der Rechnungshof Wirtschaftlichkeitsprüfer der Nation sein?: Wege zur besseren Finanzkontrolle, Böhlau-Verlag, Wien, Seite(n) 37-50, 1992

    Schneider F., Schönbäck W.:
    Einige wirtschaftspolitische Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz der ös-terreichischen Gemeinwirtschaft Ein Hinblick auf den EG Binnenmarkt: Effizienz im öffentlichen Sektor, Seite(n) 33-41, 1991

    Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Vergabe von bilateraler und multilateraler Entwicklungshilfe: Eine positive Analyse, in Jahrbuch für Neue Politische Ökonomie, Vol. 9, Seite(n) 229-257, 1991

    Lezius M., Schneider F.:
    Entwicklungstendenzen und Probleme der Altersfürsorge in den OECD Staaten: Ganzheitliche Mitarbeiterbeteiligung - Eine Dokumentation der AGP, Saade Druckerei und Verlag GbmH, Osterholz-Scharmbeck, Seite(n) 18-35, 1990

    Bartel R., Hofreither M., Schneider F.:
    Theoretische Überlegungen zur Privatisierung: Privatisierung und Deregulierung in Westeuropa. Erste Erfahrungen und Analysen, 1. Auflage, Serie Schriftenreihe Boltzmann Inst., Vol. 6, Manz Universitätsverlag, Wien, Seite(n) 15-54, 1990

    Hofreither M., Schneider F., Weiß C.:
    Ein ökonometrisch geschätztes Simulationsmodell für die österreichische Landwirtschaft: Neuere Forschungskonzepte und methoden in den Wirtschafts und Sozialwissenschaften des Landbaues, in Schriften der Gesellschaft für Wirtschafts und Sozialwissenschaften des Landbaues e. V., Vol. 25, Landwirtschaftsverlag Münster Hiltrup, Münster Hiltrup, Seite(n) 189-198, 1989

  10. Monographie (Erstauflage)

    Schneider F., Enste D.:
    Jahrbuch für Schattenwirtschaft 2010/11, LIT Verlag, Berlin, 2013

    Schneider F., Williams C.:
    The Shadow Economy, The Institute of Economic Affairs, London, 2013

    Dreer E., Schneider F.:
    Verstärkte Investitionen in frühkindliche Bildung: Kosten und Nutzen für Oberösterreich, in Trauner Verlag, Trauner Verlag, Linz, 2012

    Schneider F., Dreer E.:
    Verstärkte Investitionen in frühkindliche Bildung: Kosten und Nutzen für OÖ, Trauner Universitätsverlag, Linz, 2012

    Schneider F., Steinmüller H.:
    Forum Econogy 2011, in Horst Steinmüller, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, 2011

    Schaltegger C., Schneider F., Torgler B.:
    Kompaktwissen: Schattenwirtschaft und Steuermoral, Ruegger Verlag, Zürich, 2008

    Rowley C., Schneider F.:
    Readings in Public Choice and Constitutional Political Economy, Springer Publishing Company, Heidelberg, 2008

    Schneider F.:
    The Economics of the Hidden Economy Volume I, The International Library of Critical Writings in Economics, An Elgar Reference Collection, Cheltenham, UK, 2008

    Schneider F.:
    The Economics of the Hidden Economy Volume II, The International Library of Critical Writings in Economics, An Elgar Reference Collection, Cheltenham, UK, 2008

    Kollmann A., Reichl J., Schneider F., Tichler R.:
    Umsorgte Versorgungssicherheit: Eine empirische Analyse für den Strommarkt in OÖ, Trauner Verlag, Linz, 2007

    Hofer B., Schneider F.:
    Ursachen und Wirkungen des weltweiten Terrorismus: Eine Analyse der Gesellschaftlichen und ökonomischen Auswirkungen und neue Ansätze zum Umgang mit dem Terror, Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden, 2007

    Puchta D., Schneider F., Kollmann A., Reichl J., Tichler R.:
    Berlin Economic Simulation Tool - BEST: A Regional Macroeconomic Model, Rudolf Trauner, Linz, 2006

    Schneider F., Badekow H.:
    Ein Herz für Schwarzarbeiter: Warum die Schattenwirtschaft unseren Wohlstand steigert, Econ, Berlin, 2006

    Schneider F., Dreer E., Riegler W.:
    Geldwäsche: Formen, Akteure, Größenordnung - und warum die Politik machtlos ist, Gabler, Wiesbaden, 2006

    Schneider F., Enste D.:
    Jahrbuch für Schattenwirtschaft 2006-2007, LIT, Berlin, 2006

    Kollmann A., Schneider F., Tichler R., Zweimüller M.:
    Föderalismus in Österreich unter besonderer Berücksichtigung der Stadt-Umland-Problematik am Beispiel der Stadt Linz, Universitätsverlag Rudolf Trauner, 4021 Linz, Köglstrasse 14, 2005

    Bajada C., Schneider F.:
    Size, Causes and Consequences of the Underground Economy, Ashgate Publishing Company, Aldershot, Hants GU11 3HR, GB, 2005

    Schneider F.:
    Arbeit im Schatten - Wo Deutschlands Wirtschaft wirklich wächst, Gabler Verlag, GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden, 2004

    Eusepi G., Schneider F.:
    Changing Institution in the European Union: A Public Choice Perspective, Edward Elgar, UK/USA, 2004

    Rowley C., Schneider F.:
    The Encyclopedia of Public Choice Volume I, Kluwer Academic Publishers, Dordrecht/Boston/London, 2004

    Rowley C., Schneider F.:
    The Encyclopedia of Public Choice Volume II, Kluwer Academic Publishers, Dordrecht/Boston/London, 2004

    Dreer E., Schneider F.:
    Weiterbildung in Oberösterreich im Rahmen der Arbeiterkammer OÖ Bildungsoffensive: Eine volkswirtschaftliche Analyse, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, 2004

    Steinmüller H., Schneider F.:
    Ökostrom in Österreich, Rudolf Trauner, Linz, 2004

    Dreer E., Schneider F.:
    Die Zahlungsbereitschaft der Mitgllieder für die Arbeiterkammer Oberösterreich, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, Austria, 2003

    Steinmüller H., Schneider F.:
    Forum Econogy 2002, Rudolf Trauner, Linz, 2003

    Steinmüller H., Schneider F.:
    Forum Econogy 2003, Rudolf Trauner, Linz, 2003

    Klee G., Kleinmann R., Scheurle U., Schneider F., Volkert J.:
    Lebenslagen in Deutschland: Armuts- und Reichtumsberichterstattung der Bundesregierung, BM für Gesundheit und soziale Versicherung, Bonn, 2003

    Achatz M., Schneider F., Proidl H.:
    Vorschlag für eine aufkommensneutrale, ökologische Energiebesteuerung in Österreich, Rudolf Trauner, Linz, 2003

    Caspar S., Schneider F., Volkert J.:
    Schattenwirtschaft und Schwarzarbeit: Beliebt bei Vielen - Problem für alle: Analyse der schattenwirtschaftlichen Aktivitäten in Deutschland (am Beispiel Baden-Württembergs) und mögliche politische Konsequenzen, Nomos Verlag, Baden-Baden, 2002

    Enste D., Schneider F.:
    The Shadow Economy: An Internationale Survey, in Cambridge University Press, Cambridge, UK, 2002

    Gilli P., Schneider F.:
    Das EU-Weissbuch "Energie für die Zukunft: erneuerbare Energieträger" und seine Bedeutung für Österreich, Schriftenreihe des VEÖ, 2001

    Dreer E., Schneider F.:
    Eine volkswirtschaftliche Analyse des Nutzens und der Kosten der Arbeiterkammer Oberösterreich, Linz, Rudolf Trauner Verlag, 2001

    Schneider F., Enste D.:
    Schattenwirtschaft und Schwarzarbeit: Umfang, Ursachen, Wirkungen und wirtschaftspolitische Empfehlungen, Serie Forum Wirtschaft und Soziales, Oldenbourg Verlag, München, Wien, 2000

    Schneider F.:
    Staatsschulden am Ende? Ursachen, Wirkungen und Zukunftsperspektiven, 2000

    Schneider F., Stiglbauer A., Wagner A.:
    Evaluierung der ökonomischen und ökologischen Effekte einer EU-weiten Flugverkehrsbesteuerung in Österreich, Schriftenreihe des BM für Umwelt, Jugend und Familie und BM für Wissenschaft und Verkehr, Wien, 1999

    Schneider F.:
    Internationale Strategien und Erfahrungen zur Neuorientierung der EU-Energiewirtschaft, Rudolf Trauner, Linz, 1999

    Dreer E., Schneider F.:
    Weiterbildung als Erfolgsgarant: Vom Nutzen der Zusatzqualifikation, Wien, Manz Verlag, 1999

    Dreer E., Schneider F.:
    Das österreichische industrielle Entlohnungssystem im internationalen Vergleich, Wien, Springer Verlag, 1997

    Schneider F.:
    Die Neuordnung des Wettbewerbs auf den Elektriztitäs- und Energiemärkten in der EU, Rudolf Trauner, Linz, 1997

    Schneider F.:
    Einige (kritische) ordnungspolitische Bemerkungen zur Einspeisregelung von Alternativenergien in Österreich und drei alternative Vorschläge hierzu, VEÖ, Wien, 1997

    Pardo J., Schneider F.:
    Current Issues in Public Choice, Edward Elgar, UK/USA, 1996

    Schneider F., Straße R., Vodrazka K.:
    Leben ohne Arbeit?, Manz, Wien, 1996

    Neck R., Schneider F.:
    Politik und Wirtschaft in den 90er Jahren: Empirische Untersuchungen zur Neuen Politischen Ökonomie, Manz, Wien, 1996

    Schneider F.:
    Energiepolitik in Österreich - Band 2: Der Energiebericht der Österrei-chischen Bundesregierung 1993 - Kritik und alternative Vorschläge für eine zukünftige Energiepolitik, Rudolf Trauner, Linz, 1994

    Pöll G., Schneider F.:
    Returnable and Non-Returnable Packaging: An Assessment of the Quotas on Returnable Containers: The Economic and Wast Disposal Implications in the Case of Fruit Juice, London: James&James, 1994

    Froschauer M., Sandgruber R., Schneider F.:
    Theorien und Grundsätze Raiffeisens und ihre Auswirkungen auf die moderne Raiffeisengeldorganisation, Rudolf Trauner, Linz, 1994

    Lichtenecker R., Schmidt A., Schneider F.:
    Ökonomische und technische Grundlagen einer Recycling-Wirtschaft, Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Wien, 1994

    Schneider F.:
    Energiepolitik in Österreich - Band 1: Bestandsaufnahme, Kritik und zukünftige Entwicklung, Rudolf Trauner, Linz, 1993

    Courchene T., Goodhart C., Majocchi A., Moesen W., Prud'homme R., Schneider F., Smith S., Spahn B., Walsh C.:
    European Economy: Stable Money - Sound Finances / Community public finance in the perspective of EMU, Commission of the European Communities, Brussels, 1993

    Dietrich R., Kern F., Lukesch R., Schneider F., Steinmüller H.:
    Kreislauforientierte Bedarfsdeckung für die Region Güssing, Österreichische Vereinigung für Agrarwissenschaftliche Forschung, Wien, 1993

    Rowley C., Tollison R., Schneider F.:
    The Next 25 Years of Public Choice, Kluwer Academic Publishers, Dordrecht, 1993

    Neck R., Schneider F.:
    Österreich und Europa 1993: Herausforderung der Europäischen Integration für eine kleine offene Volkswirtschaft, Manz, Wien, 1993

    Pöll G., Schneider F.:
    Einweg-Mehrweg Verpackungsdiskussion: Ökonomische und abfallwirtschaftliche Beurteilung von Mehrwegquoten am Beispiel Fruchtsaft, Manz, Wien, 1992

    Schneider F.:
    Die Entwicklung der Bargeldhaltung in Österreich: Eine empirische Längs und Querschnittsuntersuchung, Schriftenreihe des Österreichischen Forschungsinstitutes für Sparkassenwesen, Ö, 1990

    Hofreither M., Schneider F.:
    Privatisierung und Deregulierung öffentlicher Unternehmen in westeuro-päischen Ländern: Erste Erfahrungen und Analysen, Wien, Manz Verlag, 1990

    Schneider F., Bartel R.:
    Gemeinwirtschaft versus Privatwirtschaft. Ein Effizienzvergleich, Serie Schriftenreihe Botzmann Inst., Vol. 5, Manz Universitätsverlag, Wien, 1989

    Duru G., Graf v.d. Schulenburg J., Launois R., Schneider F.:
    Ökonomische Probleme der Gesundheitsversorgung in Deutschland und Frankreich, Campus-Verlag, Frankfurt/Main, 1989

    Hofreither M., Schneider F.:
    Chance Landwirtschaft: Wege und Perspektiven für die 90er Jahre, Österreichischer Agrarverlag, Wien, 1988

    Duru G., Graf v.d. Schulenburg J., Launois R., Schneider F.:
    La Regulation des Systemes de Sante en France et en Republique Federale D'Allemagne, Editions de la Maison de Sciences de L'Homme, Paris, 1988

    Kiesewetter J., Mayerhofer P., Schneider F.:
    Simulationen wirtschaftspolitischer Maßnahmen mit einem Regionalmodell für Oberösterreich, Rudolf Trauner, Linz, 1988

    Hofreither M., Schneider F., Weiß C.:
    Biosprit in Österreich eine volkswirtschaftliche Analyse, Arbeitsgemeinschaft erneuerbare Energien, Wien, 1987

    Schneider F.:
    Der Einfluß von Interessengruppen auf die Wirtschaftspolitik: Eine empirische Untersuchung für die Schweiz, Bern, Paul Haupt, 1985

    Schneider F., Frey B., Pommerehne W., Weck-Hannemann H.:
    Öffentliche Bürokratie: Ansätze zur theoretischen und empirischen Erfassung, WIOD, Bonn, 1980

  11. Monographie (Folgeauflage)

    Schneider F., Enste D.:
    The Shadow Economy: Theoretical Approaches, Empirical Studies and Political Implications, Cambridge University Press, Cambridge, 2013

  12. Handbuch (Erstauflage)

    Schneider F., Williams C.:
    Measuring the Global Shadow Economy: The Prevalence of Informal Work and Labour, Edward Elgar Publishing Company, Cheltenham (UK) / Northampton (MA), 2016

    Schneider F., Krsti´c G.:
    Formalizing the Shadow Economy in Serbia: Policy Measures and Growth Effects, Springer, Heidelberg, 2015

    Schneider F.:
    Handbook on the Shadow Economy, Edward Elgar Publishing, Cheltenham, 2011

    Schneider F., Puchta D., Haigner S., Wakolbinger F., Jenewein S.:
    The Berlin Creative Industries: An Empirical Analysis of Future Key Industries, Gabler Publishing Company, Wiesbaden, 2010

    Grüske K., Schneider F.:
    Wörterbuch der Wirtschaft, Kröner, Stuttgart, 2003

  13. Tagungsband Herausgeberschaft (Erstauflage)

    Schneider F., Stiglbauer A., Wagner A.:
    Evaluierung der ökonomischen und ökologischen Effekte einer EU-weiten Flugverkehrsbesteuerung in Österreich, Wien, Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie und BM für Wissenschaft und Verkehr, 1999

    Schneider F.:
    Internationale Strategien und Erfahrungen zur Neuorientierung der EU-Energiewirtschaft, Universitätsverlag Rudolf Trauner, Linz, 1999

    Dreer E., Schneider F.:
    Die Neuordnung der österreichischen Stromerzeuger durch die Förderung von Windenergie über erhöhte Einspeisevergütungen, Wien, Schriftenreihe des VEÖ, 1997

    Schneider F.:
    Die Neuordnung des Wettbewerbs auf den Elektriztitäs- und Energiemärkten in der EU, Linz, Rudolf Trauner Verlag, 1997

    Dreer E., Schneider F.:
    Externe Effekte im Umweltbereich: Literaturstudie, Wien, Bundesministerium für Umwelt, Jugend und Familie, 1997

    Neck R., Schneider F.:
    Politik und Wirtschaft in den 90er Jahren: Empirische Untersuchungen zur Neuen Politischen Ökonomie, Wien, Manz Verlag, 1996

    Schneider F.:
    Energiepolitik in Österreich - Band 2: Der Energiebericht der Österreichischen Bundesregierung 1993 - Kritik und alternative Vorschläge für eine zukünftige Energiepolitik, Linz, Trauner Verlag, 1994

    Schneider F.:
    Energiepolitik in Österreich - Band 1: Bestandsaufnahme, Kritik und zu-künftige Entwicklung, Linz, Trauner Verlag, 1993

  14. Wissenschaftliches Sammelwerk Herausgeberschaft (Erstauflage)

    Schneider F., Edelbacher M., Kratcoski P., Dobovsek B.:
    Corruption, Fraude, Organized Crime and the Shadow Economy, CRC Press, London/New York, 2016

    Schneider F., Williams C., Sauka A.:
    Entrepreneurship and the Shadow Economy, Edward Elgar Publishing Company, Cheltenham (UK), 2016

    Moser S., Schneider F., Steinmüller H.:
    Evaluation of the inherent effectiveness of Energy Efficiency Obligation Schemes, Serie Forum Econogy 2011, Trauner Verlag, Köglstraße 14, 4021 Linz, 2012

    Schneider F.:
    Determinanten der Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit im internationalen Vergleich, 1994

    Schneider F.:
    Public Choice - Economic Theory of Politics: A Survbey in Selected Areas, 1994

  15. Wissenschaftliches Sammelwerk Mitherausgeberschaft (Erstauflage)

    Schneider F., Kollmann A., Reichl J.:
    Political Economy and Instruments of Environmental Politics, Serie CESifo Seminar Series, MIT Press, Cambridge, MA, 2015

    Holzmann R., Neck R., Schneider F.:
    Staatsschulden am Ende? Ursachen, Wirkungen und Zukunftsperspektiven, Wien, Manz Verlag, 2000

    Pardo J., Schneider F.:
    Current Issues in Public Choice, Cheltenham, UK: Edward Elgar, 1996

    Schneider F., Strasser R., Vodrazka K.:
    Leben ohne Arbeit?, Wien, Manz Verlag, 1996

    Froschauer M., Sandgruber R., Schneider F.:
    Theorien und Grundsätze Raiffeisens und ihre Auswirkungen auf die mo-derne Raiffeisengeldorganisation, Linz, Rudolf Trauner Verlag, 1994

    Lichtenecker R., Schmidt A., Schneider F.:
    Ökonomische und technische Grundlagen einer Recycling-Wirtschaft, Wien, Ministerium für Wissenschaft und Kunst, 1994

    Courchene T., Goodhart C., Majocchi A., Prud'homme R., Schneider F., Smith S., Spahn B., Walsh C.:
    European Economy: Stable Money - Sound Finances / Community public finance in the perspective of EMU, Brussels: Commission of the European Communities, 1993

    Dietrich R., Kern F., Lukesch R., Schneider F., Steinmüller H.:
    Kreislauforientierte Bedarfsdeckung für die Region Güssing, Wien, Österreichische Vereinigung für Agrarwissenschaftliche Forschung, 1993

    Rowley C., Schneider F., Tollison R.:
    The Next 25 Years of Public Choice, Dordrecht, Kluwer Academic Publishers, 1993

    Neck R., Schneider F.:
    Österreich und Europa 1993: Herausforderung der Europäischen Integ-ration für eine kleine offene Volkswirtschaft, Wien, Manz Verlag, 1993

    Pöll G., Schneider F.:
    Einweg-Mehrweg Verpackungsdiskussion: Ökonomische und abfallwirtschaftliche Beurteilung von Mehrwegquoten am Beispiel Fruchtsaft, Wien, Manz Verlag, 1992

    Schneider F.:
    Die Entwicklung der Bargeldhaltung in Österreich: Eine empirische Längs- und Querschnittsuntersuchung, Schriftenreihe des Österreichischen Forschungsinstitutes für Sparkassenwesen, 1990

    Duru G., Graf v.d. Schulenburg J., Launois R., Schneider F.:
    Ökonomische Probleme der Gesundheitsversorgung in Deutschland und Frankreich, Frankfurt/Main: Campus Verlag, 1989

    Hofreither M., Schneider F.:
    Chance Landwirtschaft: Wege und Perspektiven für die neunziger Jahre, Wien, Österreichischer Agrarverband, 1988

    Duru G., Graf v.d. Schulenburg J., Launois R., Schneider F.:
    La Regulation des Systemes de Sante en France et en Republique Federale D,Allemagne, Paris: Editions de la Maison des Sciences de L'Homme, 1988

    Kiesewetter J., Mayerhofer P., Schneider F.:
    Simulationen wirtschaftspolitischer Maßnahmen mit einem Regionalmo-dell für Oberösterreich, Linz, Trauner Verlag, 1988

    Hofreither M., Schneider F., Weiß C.:
    Biosprit in Österreich - eine volkswirtschaftliche Analyse, Wien, Arbeitsgemeinschaft erneuerbare Energien, 1987

    Frey B., Pommerehne W., Schneider F., Weck-Hannemann H.:
    Öffentliche Bürokratie: Ansätze zur theoretischen und empirischen Erfassung, Bonn, WIOD, 1980

  16. Wissenschaftliches Sammelwerk Mitherausgeberschaft (Folgeauflage)

    Hauer A., Schneider F., Steinmüller H.:
    Jahrbuch Energiewirtschaft 2014, Neuer wissenschaftlicher Verlag, Wien, 2014

    Hauer A., Schneider F., Steinmüller H.:
    Jahrbuch Energiewirtschaft 2013, Neuer wissenschaftlicher Verlag, Wien, 2013

  17. Schriftenreihe (Herausgeberschaft)

    Schneider F.:
    Einige (kritische) ordnungspolitische Bemerkungen zur Einspeisregelung von Alternativenergien in Österreich und drei alternative Vorschläge hierzu, Wien, Schriftenreihe des VEÖ, 1997

  18. Forschungsbericht über Auftragsforschung

    Pech S., Schneider F.:
    Volkswirtschaftliche Analyse der Verlagerung der NÖ. Landesregierung von Wien nach St. Pölten, 1994

    Bartel R., Schneider F.:
    Die Effizienz der oberösterreichischen Industrieunternehmen nach ihrer Eigentums- und Größenstruktur: Theoretische Grundlagen und empirische Evidenz, Vereinigung selbständig Wirtschaftstreibender, Linz, 1987

  19. Habilitationsschrift / Dissertation

    Habilitationsschrift: Schneider F.:
    Der Einfluß von Interessengruppen auf die Wirtschaftspolitik: Eine empirische Untersuchung für die Schweiz, Paul Haupt, Bern, 1985

    Dissertation: Schneider F.:
    Politisch-Ökonomische Modelle: Ein theoretischer und empirischer Ansatz, Hain, Königstein, 1978

  20. Rezension in nicht-referierter Fachzeitschrift

    Schneider F.:
    Johann Graf Lambsdorff (2007): The Institutional Economics of Corruption and Reform: Theory, Evidence and Policy, in Public Choice, Vol. 138, Nr. 3, Springer Publishing Company, Heidelberg, Seite(n) 257-258, 2008

    Schneider F.:
    Alesina A. and Roubini N. mit Cohen G. D. (1997): Political Cycles and the Macroeconomy, in Journal of Economics/Zeitschrift für Nationalökonomie, Vol. 70, Nr. 2, Seite(n) 223-225, 1999

    Schneider F.:
    Political Competition, Innovation and Growth, A Historical Analysis, in Peter Bernholz, Manfred E. Streit and Roland Vaubel, Vol. 52, Nr. 2, 1999

    Schneider F.:
    CO2-Reduktionspolitik und Pensionssicherung: Hintergründe, Modellierung und Simulationen, in Ronald Wendner, in Ifo-Studien, Physica Verlag, Heidelberg, 1998

    Schneider F.:
    Ein Verhaltensmodell zur Steuerhinterziehung, in Ralph-Christopher Bayer and Norbert Reichl, in Zeitschrift für empirische Wirtschaftsforschung, Vol. 44, Nr. 1, Duncker&Humblot, Berlin, 1998

    Schneider F.:
    Geschichte der Volkswirtschaftslehre: Dogmen¬historische Positionen des ökonomischen Denkens, in Gerhard Kolb, in Ifo-Studien, Vahlen, München, 1998

    Schneider F.:
    Korruption und Rent-Seeking in Lateinamerika: Zur Politischen Ökonomie autoritärer politischer Systeme, in Rupert Pritzl, in Kyklos, Nomos-Verlag, Baden-Baden, 1998

    Schneider F.:
    Empirical Approaches to Fiscal Policy Modelling, in Alberto Heimler and Daniele Meulders, in Kyklos, Chapman & Hall, London, 1997

    Schneider F.:
    Ethik des Geldes: Eine theologische und ökonomische Verhältnisbestimmung, in Rolf Kramer, in Zeitschrift für empirische Wirtschaftsforschung, Duncker & Humblot, Berlin, 1997

    Schneider F.:
    Organisationen der Wohlfahrtspflege: Eine ökonomische Analyse ausgewählter nationaler und internationaler Institutionen, in Astrid Hüdepohl, in IFO-Studien, Zeitschrift für empirische Wirtschaftsforschung, 1997

    Schneider F.:
    Wohlfahrtsstaat zwischen Wachstum und Verteilung, in H. Zimmermann, Verlag Vahlen, München, 1997

    Schneider F.:
    Zukunftsprobleme der Weltwirtschaft, in Werner Zohlnhöfer, in Zeitschrift für empirische Wirtschaftsforschung, Duncker & Humblot, Berlin, 1997

    Schneider F.:
    Ethik des Geldes: Eine theologische und ökonomische Verhältnisbestimmung, in Rolf Kramer, in Sozialwissenschaftliche Schriften, Vol. 31, Duncker & Humblot, Berlin, 1996

    Schneider F.:
    Organisationen der Wohlfahrtspflege: Eine ökonomische Analyse ausgewählter nationaler und internationaler Institutionen, in Heinz Grossekettler, Bernhrd Großfeld, Klaus J. Hopt, Christian Kirchner, Dieter Rückle, R.H.Schmidt, in Schriften zur wirtschaftswissenschaftlichen Analyse des Rechts, Vol. 27, Duncker & Humblot, Berlin, 1996

    Schneider F.:
    Public Choice Analysis in Historical Perspective, in Alan Peacock, in The Journal of Public Policy, Cambridge University Press, 1996

    Schneider F.:
    Umweltpolitik mit hoheitlichen Zwangsabgaben? Karl-Heinricht Hansmeyer zur Vollendung seines 65. Lebensjahres, in Klaus Mackscheidt, Dieter Ewringmann and Erik Gawel, in Ifo Studien, Vol. 42, Duncker & Humblot, Berlin, 1996

    Schneider F.:
    Wohlfahrtsstaat zwischen Wachstum und Verteilung, in Horst Zimmermann, Franz Vahlen GmbH, München, 1996

    Schneider F.:
    Zukunftsprobleme der Weltwirtschaftsordnung, in Werner Zohlnhöfer, in Schriften des Vereins für Socialpolitik, Vol. 243, Duncker & Humblot, Berlin, 1996

    Schneider F.:
    Designing Bureaucracies: Institutional Capacity and Large-Scale Problem Solving, in James A. Desceaux, Stanford University Press, Stanfort, California, 1995

    Schneider F.:
    Europa vor dem Eintritt in die Wirtschafts- und Währungsunion, in Dieter Duwendag and Jürgen Siebke, in Ifo-Studien, Nr. 9, Duncker & Humblot, Berlin, Seite(n) 289-298, 1995

    Schneider F.:
    Journal of Institutional and Theoretical Economics, in Rudolf Richter, Ekkehart Schlicht, Vol. 150, Nr. 3, 1994

    Schneider F.:
    Kaltstart, in Gerlinde Sinn and Hans-Werner Sinn, in Kyklos, dtv, 1994

    Schneider F.:
    Umweltpolitik mit hoheitlichen Zwangsabgaben?, in Klaus Mackscheidt, Dieter Ewringmann and Erik Gawel, Duncker & Humblodt, Berlin, 1994

    Schneider F.:
    Währungspolitische Probleme im intergrieten Europa, in Claus Köhler, Rüdiger Pohl, in Ifo-Studien, Duncker & Humblot, Berlin, 1994

    Schneider F.:
    Europa vor dem Eintritt in die Wirtschafts- und Währungsunion, in Dieter Duwendag and Jürgen Siebke, Duncker & Humblot, Berlin, 1993

    Schneider F.:
    Handbuch der europäischen Integration: Strategie/Struktur/Politik im EG-Binnenmarkt, in Röttinger, Weyringer, in Das Recht der Arbeit, 1993

    Schneider F.:
    Health Economics Worldwide, in Peter Zweifel, Frech III, H.E., in ifo Studien, Vol. 1, Kluwer Academic Publishers, Dordrecht, 1993

    Schneider F.:
    Partnerschaft in Betrieb und Marktwirtschaft, in Rudolf Strasser, in Das Recht der Arbeit, Seite(n) 173, 1993

    Schneider F.:
    Handbook of Industrial Organization, Volume I and II, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, North-Holland Publishing Company, 1992

    Schneider F.:
    Handbook of Monetary Economics, in Benjamin M. Friedman, Frank H. Hahn, in ifo-Studien, Vol. 38, Nr. 1, North Holland, New York, Seite(n) 83-89, 1992

    Schneider F.:
    Post-Keynesian Economics, in Malcolm C. Sawyer, in Zeitschrift für Nationalökonomie, Gower House Publishing Company, 1992

    Schneider F.:
    The Endogenization of Government Behavior in Macroeconomic Models, in Ben C.J. van Velthoven, in Zeitschrift für Nationalökonomie, Springer Verlag, 1992

    Schneider F.:
    Umfassende Ökonomie, in Mancur Olson, in JITE, Vol. 148, Nr. 3, J. Mohr (Siebeck), Tübingen, Seite(n) 513-515, 1992

    Schneider F.:
    Deregulierung - Eine Herausforderung an die Wirtschafts- und Sozialpolitik in der Marktwirtschaft, in Hellmuth St. Seidenfus, in Finanzarchiv, Duncker und Humblot, Berlin, 1991

    Schneider F.:
    Geldtheorie und Geldpolitik, in Gottfried Bombach, Bernhard Gahlen, Alfred E. Ott, in IFO-Studien, Vol. 36, Nr. 2-3, J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), Tübingen, Seite(n) 175-178, 1990

    Schneider F.:
    Herausforderungen der Wirtschaftspolitik: Festschrift für Klaus Köhler, in Wolfgang Filc, Lothar Hübl, Rüdiger Pohl, in IFO-Studien, Vol. 36, Nr. 2-3, Duncker und Humblot, Berlin, Seite(n) 193-195, 1990

    Schneider F.:
    Wirtschaftswissenschaften und Ethik, in Helmut Hesse, in IFO-Studien, Vol. 36, Nr. 1, Duncker und Humblot, Berlin, Seite(n) 71-73, 1990

    Schneider F.:
    Währungsreform und Soziale Marktwirtschaft - Erfahrungen und Perspektiven nach 40 Jahren, in Wolfram Fischer, in Finanzarchiv, Duncker und Humblot, Berlin, 1990

    Schneider F.:
    Alternativen zur Erwerbsarbeit? Entwicklungstendenzen informeller und alternativer Ökonomie, in Volker Teichert, in Kyklos, Vol. 42, Nr. 3, Westdeutscher-Verlag, Opladen, Seite(n) 472-473, 1989

    Schneider F.:
    Beschäftigungsprobleme hochentwickelter Volkswirtschaften, in Harald Scherf, in Schrifttumsspiegel, Vol. IV, Duncker und Humblot, Berlin, Seite(n) 16-21, 1989

    Schneider F.:
    Capital Income Taxation and Resource Allocation, in Hans-Werner Sinn, in Kyklos, Vol. 42, Nr. 1, North-Holland, Amsterdam, Seite(n) 129, 1989

    Schneider F.:
    Efficiency, Institutions and Economic Policy, in Rüdiger Pethig, Ulrich Schlieper, in Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Vol. 4, Springer Verlag, Heidelberg, Seite(n) 642-644, 1989

    Schneider F.:
    Entrepreneurship and the Privatizing of Government, in Kelvin A. Kent, in Small Business Economics: An International Journal, Vol. 1, Nr. 2, Quorum-Books, New York, Seite(n) 239-241, 1989

    Schneider F.:
    Handbook of Development Economics, Volume 1 und 2, in Hollis Chenery, T.N. Srinivasan, in Zeitschrift für Nationalökonomie, Vol. 51, Nr. 2, Amsterdam: North-Holland, Seite(n) 213-218, 1989

    Schneider F.:
    Handbook of Public Economics, in Ilan J. Auerbach, Martin Feldstein, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 1, Nr. 89, North-Holland, Amsterdam, Seite(n) 89-90, 1989

    Schneider F.:
    Handbook of Regional and Urban Economics, in Peter Nijkamp, Edwin S. Mills, in Kyklos, Vol. 42, Nr. 1, North-Holland, Amsterdam, Seite(n) 122-124, 1989

    Schneider F.:
    Macro and Micro Policies for more Growth and Employment, in Herbert Giersch, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 4, J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), Tübingen, Seite(n) 613-618, 1989

    Schneider F.:
    Marktsystem und Gleichgewichtstendenz, in Claudia Loy, in Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, J.C.B. Mohr, Tübingen, Seite(n) 410-411, 1989

    Schneider F.:
    Rational Choice: The Contrast between Economics and Psycholgy, in Robin M. Hogarth, Melwin W. Reder, in Kyklos, Vol. 42, Nr. 4, University Press of Chicago and Harvard, Seite(n) 626-628, 1989

    Schneider F.:
    The American Poltical Economy: Macroeconomics and Electoral Politics in the United States, in Douglas A. Hibbs jr., in Kyklos, Vol. 42, Nr. 3, Harvard University Press, Cambridge, Seite(n) 458-459, 1989

    Schneider F.:
    The Market and the State. Government Policy Towards Business in Europe, Japan and the USA, in David B. Audretsch, in Kyklos, Vol. 43, Nr. 3, Harvester Wheatsheaf, New York, Seite(n) 495-497, 1989

    Schneider F.:
    The Political Economy of Industrial Democracies, in Douglas A. Hibbs jr., in Kyklos, Vol. 42, Nr. 3, Harvard University Press, Cambridge, Seite(n) 456-458, 1989

    Schneider F.:
    The Political Economy of Social Security, in B.A. Gustafsson, N.A. Klevmarken, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 125, Nr. 4, Amsterdam: North-Holland, Seite(n) 616-618, 1989

    Schneider F.:
    The Underground Economies: Tax Evasion and Information Distortion, in Edgar L. Feige, in Kyklos, Vol. 43, Nr. 3, Cambridge University Press (Mass.), Seite(n) 506-508, 1989

    Schneider F.:
    Die Zukunft der Staatsfinanzierung, in Horst Zimmermann, in Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Vol. 110, Nr. 3, Wissenschaftl. Verlagsgesellschaft, Stuttgart, 1988

    Schneider F.:
    Hamburger Jahrbuch für Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik, in Armin Gutowski, Bruno Molitor, in Zeitschrift für die gesamte Staatswissenschaft, Vol. 146, Nr. 2, J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), Seite(n) 377-379, 1988

    Schneider F.:
    Privatisierung natürlicher Monopole im Bereich von Bahn, Post und Telekommunikation, in Rupert Windisch, in Journal of Economics/Zeitschrift für Nationalökonomie, Vol. 48, Nr. 2, J.C.B. Mohr, Tübingen, Seite(n) 218-221, 1988

    Schneider F.:
    Welfare and Efficiency in Public Economics, in Dieter Bös, Manfred Rose, Christian Seidl, in Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Vol. 2, Nr. 90, Springer Verlag, Heidelberg, 1988

    Schneider F.:
    Ökonomie des Gesundheitswesens, in Gerard Gäfgen, in IFO-Studien, Vol. 34, Nr. 1, Duncker und Humblot, Berlin, Seite(n) 81-84, 1988

    Schneider F.:
    Handbook of Economics, Vol I., in Allan J. Auerbach, Martin Feldstein, in Schweizerische Zeitschrift für Volkswirtschaft und Statistik, Vol. 1, Seite(n) 227-229, 1987

    Schneider F.:
    Handbuch der Finanzwissenschaft, in Norbert Andel, Heinz Haller, Fritz Neumark, in IFO-Studien/Zeitschrift für empirische Wirtschaftsforschung, Vol. 33, Nr. 4, J.C.B. Mohr, Tübingen, Seite(n) 303-312, 1987

    Schneider F.:
    Handbuch der österreichischen Finanzpolitik, in Wolfgang Weigel, Eckhard Leithner, Rupert Windisch, in Finanzarchiv, Vol. 45, Nr. 2, Manz´sche Verlagsbuchhandlung, Seite(n) 343-345, 1987

    Schneider F.:
    Konjunkturpolitik und Wahlen: Eine fallanalytische Langzeituntersuchung der konjunkturpolitischen Regierungsent-scheidungen in 7 Wahlperioden (von 1949 1976), in Brigitte Schenkluhn, in IFO Studien, Vol. 33, Nr. 1, Josef Eul, Bergisch Gladbach, Seite(n) 63-65, 1987

    Schneider F.:
    Grundlagen der Politischen Ökonomie, in Peter Bernholz, Friedrich Breyer, in Zeitschrift für gesamte Staatswissenschaft, Serie 2, Vol. 142, Nr. 4, Mohr/Siebeck, Tübingen, Seite(n) 460-461, 1986

    Schneider F.:
    Public Enterprise Economics, in Dieter Bös, in Kyklos, Vol. 39, Nr. 4, Amsterdam: North Holland, Seite(n) 607-608, 1986

    Schneider F.:
    The Economics of the Shadow Economy, in Gärtner, Wulf und Wenig, Alois, in Zeitschrift für Nationalökonomie, Springer, Heidelberg, Seite(n) 460-461, 1986

    Sonstige

    Schneider F., Dreer E.:
    Grundeinkommen in Österreich, 2017

    Schneider F., Dreer E.:
    Nachhaltigkeitsberichterstattung von KMUs in Österreich. Länderstudie Österreich, 2017

    Schneider F., Dreer E.:
    Was spricht für eine Innovationsagentur der Außenwirtschaft Austria? Abschätzung der volkswirtschaftlichen Wertschöpfungs- und Hebelwirkungen, 2017

    Schneider F., Dreer E.:
    Wien, Wien, nur du allein? Was kostet Wien den Bundesländern?, 2017

    Dreer E., Schneider F.:
    "Maschinensteuer" oder "Wertschöpfungsabgabe" - Vor- und Nachteile, 2016

    Dreer E., Schneider F.:
    Die Energie AG als Wirtschaftsfaktor in (Ober-) Österreich: Eine Wertschöpfungsanalyse, 2016

    Dreer E., Schneider F.:
    Quantitative Bedeutung der Paragastronomie in fünf österreichischen Bundesländern, 2016

    Dreer E., Schneider F.:
    Wohnbauoffensive mit marktwirtschaftlichen Mitteln, 2016

    Schneider F., Dreer E.:
    Dezentrale Verwaltung von Bundesdienststellen - ein Vorschlag, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Die Bundesländer Oberösterreich und Wien sowie die übrigen sieben im Kennzahlenvergleich über 2012 bis 2014, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Die Neuordnung des österreichischen Finanzausgleichs - Ein radikal einfacher Vorschlag, 2015, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Infrastruktur in Oberösterreich: Volkswirtschaftlicher Befund, in Future Business Austria, Infrastrukturreport 2015, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Analyse der Aktivitäten der WKO: Erfassung und monetäre Bewertung der Leistungen der Landeskammern und der Dachorganisation (WKÖ) der Wirtschaftskammer Österreich, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Analyse der Investitionen in den Straßenbau in Oberösterreich: Straßeninfrastruktur-Investitionen, S 10 Mühlviertler Schnellstraße, Umfahrung Lambach und Umfahrung Eferding. Wertschöpfungskette, Standortsicherung und Umweltwirkungen, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Wirtschaftsfaktor Bank: Die regionalwirtschaftliche Bedeutung der Allgemeinen Sparkasse Oberösterreich AG von 2005 bis 2014, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Wirtschaftsfaktor Therme Meran: Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Therme Meran von 2006 bis 2014, 2015

    Schneider F., Dreer E.:
    Der Stellenmarkt in Oberösterreich: Analyse der Stellenanzeigen in zwei oö Printmedien, 2014

    Schneider F., Dreer E.:
    Erfassung und monetäre Bewertung der Leistungen der Wirtschaftskammer Oberösterreich für 2012, 2014

    Schneider F., Dreer E.:
    Die Neuordnung des österreichischen Finanzausgleichs - Ein radikal einfacher Vorschlag, 2013

    Schneider F., Buehn A.:
    Estimating the size of the shadow economy: Methods, problems and open questions, 2013

    Schneider F.:
    James M. Buchanan and the European Public Choice Movement: What did we learn from him?, 2013

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Analyse der Wertschöpfung des neuen Grand Casinos Wien, 2013

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Analyse eines rechtzeitigen Erkennens von Burnout, 2013

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Effekte der AirPower 11, 2013

    Schneider F., Halla M.:
    Taxes and Benefits: Two Distinct Options to Cheat on the State?, in Oxford Bulletin of Economics and Statistics, Working Paper No. 0505, Department of Economics, Johannes Kepler University, Linz, 2012

    Schneider F., Dreer E.:
    Wertschöpfungsanalyse Scalaria Air Challenge - Bedeutung der Scalaria Air Challenge im Bereich Wertschöpfung und Nachhaltigkeit für den Wolfgangsee, das Salzkammergut, das Land Oberösterreich und das Land Salzburg, 2012

    Schneider F., Dreer E.:
    Bankspezifische Detailstudie für die RLB OÖ: Volkswirtschaftliche Effekte der CSR-Aktivitäten für OÖ, 2011

    Schneider F., Dreer E., Eyett D.:
    Corporate Social Responsibility (CSR) im oberösterreichischen Bankensektor: Ein Bankenvergleich, 2011

    Schneider F., Lackner M., Halla M.:
    An Empirical Analysis of the Dynamics of the Welfare State: The Case of Benefit Morale, 2009

    Schneider F., Dreer E.:
    Monetäre Bewertung der Wirtschaftskammer Oberösterreich, 2008

    Schneider F., Dreer E.:
    Nutzen der Schuldenberatung für die Gläubiger, 2008

    Halla M., Schneider F., Wagner A.:
    Satisfaction with Democracy and Collective Action Problems: The Case of the Environment, 2008

    Schneider F., Dreer E.:
    Die bauliche Erweiterung des Palais Kaufmännischer Verein: Kosten und Nutzen, 2007

    Dreher A., Schneider F.:
    Corruption and the Shadow Economy: An Empirical Analysis, 2006

    Klinglmair R., Schneider F.:
    Shadow Economy - Causes, Size and Dynamic Effects, in Open Republic Magazine, Vol. 2, Nr. 2, Open Republic Institute: Dublin, 2006

    Enste D., Schneider F.:
    Auf der Schattenseite der Wirtschaft, Nr. 240, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 2005

    Dell´Anno R., Schneider F.:
    Estimating the Underground Economy by Using MIMIC Models: A Response to T. Breusch´s critique, 2005

    Baumgärtner F., Belke A., Schneider F., Setzer R.:
    The Different Extent of Privatisation Proceeds in EU Countries: A Preliminary Explanation Using a Public Choice Approach, 2005

    Schneider F., Dreer E.:
    Untersuchung des Meldewesens in Slowenien und in der Slowakei, 2005

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Analyse der Umwegrentabilität des geplanten Musiktheaters (Blumauerplatz), 2005

    Klinglmair R., Schneider F.:
    Public Policy and the Shadow Economy - The Impact of Taxation, Regulation and Welfare on Economic Activity and Labour: Lessons for South Africa, in Economic Insights, Nr. 2, Chamsa: South Africa, 2004

    Klinglmair R., Schneider F.:
    Shadow Economies around the World: What do we know?, Working Paper No. 0403, Department of Economics, Johannes Kepler University, Linz, 2004

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Effekte durch den (beschleunigten) Ausbau der Bahnstrecke Summerau - Spielfeld/Strass, 2004

    Schneider F., Dreer E.:
    Was bringt die Wirtschaftskammer OÖ? Erfassung und monetäre Bewertung der Leistungen der Service-Bereiche und der Interessensvertretung der Wirtschaftskammer OÖ, 2004

    Schneider F.:
    Ein Vorschlag zur Reform der österreichischen Unternehmensbesteuerung, 2002

    Schneider F., Dreer E.:
    Objektivierung der Bankkennzahlen, 2002

    Schneider F.:
    Allowing for Household Preferences in Emission Trading - A Contribution to the Climate Policy Debate, 2001

    Schneider F.:
    Illegal Activities, but Still Value Added Ones (?): Size, Causes and Measurement of the Shadow Economies all over the World, 2001

    Schneider F.:
    Individual Behaviour in the Cash/Shadow Economy in Australia: Facts, Empirical Findings and some Mysteries, 2001

    Schneider F., Wagner A.:
    Institutions of Conflict Management and Economic Growth in the European Union, 2001

    Schneider F., Dreer E.:
    Literaturstudie - Investment Research: Identifikation von Wirtschafts- und Finanzindikatoren für die Entwicklung eines makroökonomischen Modells für das Asset Management, 2001

    Schneider F.:
    On the Politicization of Intergovernmental Fiscal Relations in Germany after Unification, 2001

    Schneider F.:
    Privatisierung und Deregulierung in Österreich in den 90er Jahren: Einige Anmerkungen aus Sicht der neuen politischen Ökonomie, 2001

    Pöll G., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft: Einige theoretische und empirische Überlegungen, 2001

    Feld L., Schneider F.:
    Vergleich des Föderalismus: Österreich vs. Schweiz, 2001

    Schneider F.:
    Was the Austrian Agricultural Policy Least Cost Efficient?, 2001

    Schneider F.:
    A Federal European Constitution for a successful enlargement of the European Union: First ideas using constitutional economics, 2000

    Schneider F.:
    A first draft of six major elements of an European Constitution: Some thoughts using political economy, 2000

    Schneider F., Stiegler H.:
    Controlling als effizienzsteigerndes Instrument der Universitätsführung, 2000

    Schneider F.:
    Das Verhältnis von Innovation und Beschäftigung aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht: Jobkiller oder Jobwunder, 2000

    Schneider F.:
    Grundzüge der föderalen Finanzverfassung aus ökonomischer Perspektive: Trennsystem vs. Mischsystem, 2000

    Frey B., Schneider F.:
    Informal and Underground Economy, 2000

    Pöll G., Schneider F.:
    Kapitalmarkt und sozialverträgliche Wohnungswirtschaft - ein Widerspruch?, 2000

    Schneider F., Wagner A.:
    Korporatismus im Europäischen Vergleich: Förderung makroökonomischer Rahmenbedingungen?, 2000

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit - Ursache oder Folge wirtschaftspolitischer Missstände? - Theoretische und empirische Überlegungen, 2000

    Schneider F.:
    Some Elements of an European Federal Union: A Public Choice Approach, 2000

    Schneider F.:
    Sozialwirtschaft, Dritter Sektor, Schattenwirtschaft und die Informelle Ökonomie, 2000

    Feld L., Schneider F.:
    State and Local Taxation, 2000

    Schneider F.:
    Steigende Schwarzarbeit in Österreich: Ist der Pfusch eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, 2000

    Schneider F., Dreer E.:
    Strategie für eine nachhaltige Biomassenutzung in Österreich - eine volkswirtschaftliche Analyse, 2000

    Schneider F., Wagner A.:
    Subsidiarity, federalism and direct democracy: Major elements of a federal European constitution: First ideas using constitutional economics, 2000

    Schneider F.:
    The Bundesbank's Reaction to Policy Conflicts, 2000

    Schneider F.:
    The Growth of the Shadow Economy in the OECD: Some Preliminary Explanations, 2000

    Schneider F.:
    The interaction of taxes, transfers and raising shadow economies - what are the causes? An empirical (Public Choice orientated) analysis, 2000

    Schneider F., Dreer E.:
    Volkswirtschaftliche Effekte durch Private Equity der Raiffeisenlandesbank OÖ und der Invest AG in Österreich, 2000

    Schneider F.:
    Von Toronto über Kyoto nach Buenos Aires - und dann? Ein ökonomischer Beitrag zu den Problemen der internationalen Umwelt(Klimaschutz-)politik, 2000

    Schneider F.:
    Zertifikathandel mit Öffnungszeiten, 2000

    Schneider F., Dreer E., Hofer T.:
    Analyse der bestehenden Reklamationssysteme für Privat- und Firmenkunden von Banken, 1999

    Schneider F.:
    Die Entwicklung der Sozialpolitik in repräsentativen und in direkten Demokratien: Königsweg oder Sackgasse? Einige Bemerkungen aus der "Public Choice"-Perspektive., 1999

    Schneider F., Dreer E.:
    Eine volkswirtschaftliche Analyse der Kreditbesicherung für oberösterreichische Unternehmen durch die OÖ Kreditgarantie-Gesellschaft (OÖKGG), 1999

    Schneider F., Wagner A.:
    Evaluierung der ökonomischen und ökologischen Effekte einer EU-weiten Flugverkehrsbesteuerung in Österreich, 1999

    Schneider F.:
    Ist Schwarzarbeit ein Volkssport geworden? Ein internationaler Vergleich des Ausmaßes der Schwarzarbeit von 1970 bis 1997, 1999

    Schneider F.:
    Korruption, 1999

    Schneider F., Volkert J.:
    No Chance for Incentive-oriented Environmental Policies in Representative Democracies?, 1999

    Schneider F., Dreer E.:
    Privatisierung und Deregulierung in Österreich in den 90er Jahren: Stillstand oder Fortschritt?, 1999

    Pöll G., Schneider F.:
    Schattenwirtschaft (Schwarzarbeit) und Steuerhinterziehung im internationalen Vergleich, 1999

    Schneider F.:
    Schwarzarbeit - Trends und Risiken, 1999

    Enste D., Schneider F.:
    Shadow Economies Around the World: Size, Causes, and Consequences, 1999

    Brandstätter E., Kühberger A., Schneider F.:
    Surprise in decision making under uncertainty., in Arbeitspapier des Insituts für Volkswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität Linz, 1999

    Schneider F.:
    The Role of a New International Monetary Institution after the EMU and after the Asian Crises: Some preliminary ideas using constitutional economics, 1999

    Schneider F., Dreer E.:
    Untersuchung der Finanzierungssituation der kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) in OÖ und die daraus ableitbaren Anforderungen an die Bank, 1999

    Schneider F.:
    Zunehmende Schwarzarbeit - Eine wirtschafts- und staatspolitische Herausforderung?, 1999

    Lenk T., Schneider F.:
    Zurück zum Trennsystem als Königsweg zu mehr Föderalismus in Zeiten des "Aufbau Ost", 1999

    Schneider F., Dreer E., Leitner R.:
    Besteuerung von Unternehmensgewinnen im internationalen Vergleich und ein Vorschlag zur Reform der Unternehmensbesteuerung in Österreich, 1998

    Schneider F.:
    The contributions of Werner W. Pommerehne to Public Choice, 1998

    Schneider F.:
    Die Neuordnung des Wettbewerbs auf den Elektrizitäts- und Energiemärkten in der EU, 1997

    Schneider F.:
    The shadow economies of Western Europe, 1997

    Schneider F.:
    Current Issues in Public Choice, 1996

    Schneider F., Volkert J.:
    Die Realisierung ökologisch-orientierter Wirtschaftspolitik - eine Unmöglichkeit? Überlegungen aus der Sicht der neueren Politischen Ökonomie, 1996

    Schneider F.:
    Ecological Objectives in a Market Economy: Three Simple Questions, but no Simple Answer?, 1995

    Schneider F.:
    Einige Gedanken zur Harmonisierung indirekter Steuern in der Europäischen Union, 1995

    Schneider F.:
    The Next 25 Years of Public Choice, 1993

    Hackl F., Schneider F.:
    Austrian Economic Policy since 1945: an exploratory analysis, Arbeitspapier 9213 am Institut für VWL, Linz, 1992

    Hackl F., Schneider F., Whiters G.:
    The public sector in Australia: a quantitative analysis, Arbeitspapier 9204 am Institut für VWL, Linz, 1992

    Schneider F.:
    Efficiency and Profitability - An Inverse Relationship According to the Size of Austrian Firms?, 1991

    Schneider F.:
    Political Economy or Economics? A Comment, 1989

    Schneider F.:
    Consensus and Dissension Among Economists: An Empirical Inquiry, 1984

Alles zeigen

PDF-Dokumente

CV:
langer Lebenslauf, englischer CV

 

aktuelle Papers:

Azis N. Berdiev, James W. Saunoris, Friedrich Schneider: Give me liberty, or I will produce underground: Effects of economic freedom on the shadow economy, 2018.

Rajeev K. Goel, James W. Saunoris, Friedrich Schneider: Growth in the shadows: Effect of the shadow economy on U.S. economic growth over more than a century, Contemporary Economic Policy (ISSN 1465-7287), 2018.

Rajeev K. Goel, James W. Saunoris, Friedrich Schneider: Drivers of the underground economy for over a century: A long term look for the United States, 2018.

Hailin Chen, Friedrich Schneider: Size and Causes of Shadow Economy in China over 1978-2016: Based on the Currency Demand Method, 2018.

Leandro Medina, Friedrich Schneider: Shadow Economies Around the World: What Did We Learn Over the Last 20 Years?, IMF Working Paper (WP/18/17), 2018.

Raffaella Barone, Friedrich Schneider: Money Laundering: A Review Essay and Policy Implication, 2018.

Friedrich Schneider, Stefan D. Haigner: Implausible Large Differences in the Sizes of Underground Economies in Highly Developed European Countries? A Comparison of Different Estimation Methods, 2018.