schließen

IK Ökonomische Entscheidungen und Märkte

Allgemeine Informationen

Zielgruppe und Anmeldung

Für Studierende die den Kurs Ökonomische Entscheidungen und Märkte absolvieren oder bereits absolviert haben. Die Anmeldung erfolgt über KUSSS und die endgültige Aufnahme erfolgt in der ersten Lehrveranstaltungseinheit.

 

Unterrichtssprache

Deutsch

Ablauf

Vor jeder Lehrveranstaltung sollen Sie die relevanten Kapitel des Lehrbuchs lesen. Es gibt Hausübungsbeispiele, die zu Beginn jeder Einheit durchgerechnet und besprochen werden. Pro Hausübung gibt es 5 Punkte zu erreichen. In Summe können Sie 50 Hausübungspunkte erwerben. Haben Sie die Beispiele vorbereitet, so vermerken Sie dies durch Kreuzen in einer Liste zu Beginn der LVA.

In der LVA sollen die Ergebnisse der Beispiele von Ihnen kurz und übersichtlich an der Tafel gezeigt werden. Enthält Ihre Präsentation kleine Fehler, so hat dies keine Konsequenzen, denn nobody is perfect. Liegen schwerwiegende Fehler vor, werden Ihnen die Punkte für dieses Beispiel abgezogen. Stellt sich heraus, dass Sie das Beispiel nicht (selbst) vorbereitet haben, werden Ihnen die Hausübungspunkte dieser Einheit gestrichen und Sie bekommen weitere 5 Hausübungspunkte abgezogen. Kreuzen Sie daher in Ihrem eigenen Interesse nur jene Beispiele an, die Sie selbst vorbereitet und verstanden haben.

Es gibt eine Klausur und eine Nachklausur. Die Klausur besteht hauptsächlich aus Rechenbeispielen und teilweise auch aus Multiple-Choice-Aufgaben, die in etwa dem Schwierigkeitsgrad der Hausübungen entsprechen. Bei der Klausur sind 125 Punkte möglich. Zusammen mit den Hausübungspunkten ergeben sich insgesamt 175 mögliche Punkte.

 

Anwesenheit und Leistungsbeurteilung

Ihre Anwesenheit in der Lehrveranstaltung wird nicht kontrolliert. Wenn Sie jedoch Hausübungspunkte erwerben möchten, so müssen Sie anwesend sein. Hausübungsbeispiele können ausnahmslos nicht schriftlich abgegeben werden.

Um einen positiven Schein zu erwerben, müssen Sie midestens 25 Hausübungspunkte (von 50) und 63 Klausurpunkte (von 125) erreichen. Es ergibt sich folgender Notenschlüssel:

Punkte Note
154 - 175 Sehr gut
132 - 153 Gute
110 - 131 Befriedigend
88 - 109 Genügend
00 - 87 Nicht genügend

 

Kontakt und Fragen

Überprüfen Sie, ob Ihre aktuelle E-Mail-Adresse im KUSSS vermerkt ist. Etwaige Informationen erhalten Sie per KUSSS-Mail. Treten inhaltliche Fragen auf, so sprechen Sie diese bitte während oder am Ende der Lehrveranstaltung an. Weiters können Sie mich per E-Mail erreichen.

 

 

 

 

Literatur

 

Robert S. Pindyck und Daniel L. Rubinfeld, "Mikroökonomie", Pearson, 8. Auflage, 2013.

Vertiefend: Hal R. Varian, "Grundzüge der Mikroökonomik", Oldenbourg, 8. Auflage, 2011.

 

Termine und Unterlagen

Folien und Hausübungen

Montag, 10:15 - 11:45, K153C

Termin Inhalt - Folien Hausübung
04.03.2019 Vorbesprechung und mathematische Grundlagen HÜ1/I
11.03.2019 Märkte und Preise (Kapitel 1 und 2/I) HÜ1/II
18.03.2019 Elastizitäten und staatliche Interventionen (Kapitel 2/II) HÜ2
25.03.2019 Haushaltstheorie (Kapitel 3) HÜ3
01.04.2019 Haushaltstheorie HÜ4
08.04.2019 Nachfrage (Kapitel 4) HÜ5
29.04.2019 Produktionstheorie (Kapitel 6) HÜ6
06.05.2019 Kosten der Produktion (Kapitel 7) HÜ7
13.05.2019 Angebot im Wettbewerbsmarkt (Kapitel 8) HÜ8/I
20.05.2019 Märkte und Wohlfahrt (Kapitel 9) HÜ8/II
03.06.2019 Monopol (Kapitel 10) HÜ9
17.06.2019 Oligopol und monopolistische Konkurrenz (Kapitel 12) HÜ10
24.06.2019 Hausübung und Fragen  

Übungsbeispiele für die Klausur: Angaben, Lösungen

Klausuren

Klausur: Mittwoch, 03.07.2019, HS16

Ergebnisse

Nachklausur: Donnerstag, 03.10.2019, HS16

Ergebnisse